BoxCryptor bringt Dropbox u0026 Google Drive Folder Encryption Um Chrome

Man kann nie vorsichtig genug sein, wenn es um Sicherheit geht, also, wenn Sie jemals in jemandem laufen für ein Vorhängeschloss für ihr Vorhängeschloss sucht, seien Sie nicht überrascht sein. Von den vielen Dingen, die in Gefahr kommen und erfordern zusätzlichen Schutz Ihrer digitalen Daten ist möglicherweise das wertvollste und häufig ausgerichtet. Aus diesem Grunde viele von uns nach Wegen suchen, um unsere Daten zu Vorhängeschloss, das heißt, verschlüsseln sie so gut Tony Stark nicht in der Lage sein, um es zu bekommen. BoxCryptor ist ein weithin bekanntes Verschlüsselungs-Tool für Cloud-Laufwerke - mit Clients für Windows, Windows 8 und RT, Mac, iOS und Android - und es hat nur eine Erweiterung für Chrome veröffentlicht, die Sie Dateien von Dropbox und Google Drive Webinterface verschlüsseln läßt.

Die Erweiterung ist im Chrome Web Store jetzt noch nicht, so dass Sie es installieren müssen direkt von der Website des Entwicklers. Drag u0026 Drop die heruntergeladene Datei auf das chrome: // chrome / extensions Seite zu installieren. Es wird eine Schaltfläche, das BoxCryptor Logo, neben der URL-Leiste hinzufügen.

Von der Optionen der Erweiterung können Sie direkt auf die Dropbox oder Google Drive Webseite springen. Dies scheint ein wenig kontraproduktiv; die Möglichkeit gegeben werden soll, wenn die Schaltfläche geklickt wird und nicht als Teil seiner Einstellungen.

Einmal gehen installiert, entweder Dropbox oder Google Drive, und Sie werden die BoxCryptor-Taste, um die Schnittstelle hinzugefügt sehen. Wählen Sie einen Ordner aus und klicken Sie auf diese Schaltfläche, um es zu verschlüsseln.

Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Ordner zu verschlüsseln, wird ein Dialogfeld geöffnet, fragen Sie einen Namen für die neu verschlüsselten Ordner auszuwählen und ein Passwort dafür. Sie können ein eigenes Passwort für jeden Ordner festlegen. Seien Sie gewarnt, dass dies eine verschlüsselte Kopie Ordner in Ihrem Cloud-Laufwerk erstellt, die zusätzliche Platz in Anspruch nehmen wird.

Eine unverschlüsselte Version des Ordners klebt noch herum und wenn Sie es manuell löschen, Ihre Dateien können aus auf sie zugegriffen werden. Um einen verschlüsselten Ordner zu öffnen, klicken und das Kennwort eingeben, wenn Sie dazu aufgefordert.

Sie können wählen, Passwörter innerhalb der Erweiterung speichern, indem Sie die ‚Kennwort speichern‘ Option zu prüfen. Um zu sehen, ob das Kennwort für einen bestimmten Ordner wird in Ihrem Browser gespeichert wurde, wählen Sie diese aus und klicken Sie auf die Schaltfläche der Verlängerung.

Die Erweiterung ist eine gute Nachricht für Benutzer, die nicht wollen BoxCryptor auf ihrem System aus irgendeinem Grund zu installieren, und ist ein leichtes, zuverlässiges Programm, das Sie installieren können, wenn Sie ein öffentliches System verwenden.

Es ist immer noch fehlerhaft, aber. Wir fanden die BoxCryptor Taste oft verschwunden, wenn wir navigiert weg und zurück in die Dropbox oder Google Drive-Seite. Manchmal mussten wir die Seite mehrmals aktualisieren Sie die Taste zurück zu bringen. Auch, wenn Sie sich von Ihrem Google oder Dropbox-Konto anmelden, wird die Ordner, die Sie freigeschaltet haben bleiben entriegelt. Die Ordner werden wieder nur gesperrt, wenn Sie den Browser ganz verlassen. Lassen Sie sich diese Fragen hoffen, in naher Zukunft eher werden.

Installieren Sie BoxCryptor für Chrome

Ich installierte diese in Chrome auf meinem Desktop-PC, erstellt einen verschlüsselten Ordner und platziert einige Dateien hinein. Ich ging dann zu meinem Laptop, der BoxCryptor installiert tut, und ging einfach in meine angeblich verschlüsselten Ordner, als ob es ein normales waren, mit allen meinen Dateien dort in plain sight.