Bringen Sie zu Gmail Von Wolke, Image Hosting Services u0026 Facebook

Google Drive wurde in Google Mail integriert, so dass Sie eine Datei an eine neue E-Mail direkt von Ihrem Google Drive Cloud-Speicher anhängen. Die Funktion ist sehr praktisch für den Google Drive-Nutzer, aber es ist von keinerlei Nutzen für diejenigen von uns, die in erster Linie einen anderen Cloud-Storage-Service nutzen. Trüb ist eine Chrome-Erweiterung, die Sie Dateien auf Ihre E-Mails aus einer Vielzahl von Cloud-Services wie Google Drive, Dropbox, Box, Facebook, Picasa, Instagram, Flickr, Github, FTP, Evernote befestigen lässt und vieles mehr. Darüber hinaus kann es auch mit Ihrem Computer Webcam anschließen und ein Video aufnehmen oder ein Bild machen, um direkt mit Ihrer E-Mail anhängen. Die Erweiterung gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Dateien von Ihrem Computer hochladen, wählen Sie Anhänge von E-Mails in anderen Ihrem Konto, und suchen u0026 anhängen Bilder von Wikipedia, Flickr und Google Image Search. Das Beste, was über die Erweiterung ist, dass es problemlos mit Google Mail neuer Compose Ansicht funktioniert.

Einmal installiert, integriert die Erweiterung selbst in die compose Ansicht, bleibt aber aus dem Weg, wenn Sie es nicht brauchen. Öffnen Sie einfach die E-Mail verfassen Seite und neben der ‚Datei anhängen‘ Option, werden Sie eine Wolke Symbol bemerken. Ein Klick darauf wird die Erweiterung wechseln. Klicken Sie auf ‚Datei anhängen‘, während die Erweiterung aktiviert ist, und ein Popup-Listing wird mehrere Cloud-Dienst erscheinen. Wählen Sie einen Dienst aus dem linken Bereich, und wenn es das erste Mal ist, bist du es von der Erweiterung verwenden, werden Sie gefragt, es zu verbinden mit der Erweiterung.

Sobald Sie einen Dienst angeschlossen haben, können Sie den Inhalt durchsuchen Sie Ihre gewünschte Datei (en) zu wählen. Wählen Sie Dateien einfach durch ihre Thumbnails klicken, und klicken Sie auf den ‚Hochladen‘, um sie in Ihre E-Mail anhängen. Sie können auch Dateien aus der gleichen Schnittstelle auf Ihrem Computer gespeichert sehen. Für beide lokalen und Cloud-Dateien, werden Sie den aktuellen Pfad über der Dateiliste in einer Brotkrumen-Navigation-Schnittstelle sehen.

Die Erweiterung nicht direkt Dateien anhängen aus der Wolke auf Ihre E-Mail; stattdessen Dateien herunterladen zu Ihrem lokalen Speicher und dann auf Google Mail durch die Erweiterung hochgeladen. Da Dateien angehängt werden und nicht verbunden, werden Sie natürlich die 25MB Größe Einschränkung gegenüber, die auf Google Mail-Anhänge gilt.

Bewölkt werden Sie auch Dateien lassen Zugriff in Ihrem Google Mail-Konto. Dies sollte nicht mit den Dateien verwechselt werden, die in Ihrem Google Drive sind. So fügen Sie eine Datei von Google Mail bedeutet, dass Sie E-Mails in Ihrem Google Mail-Konto durchsuchen können, wählen Sie eine Nachricht und wählen Sie eine beliebige angehängte Datei in ihm für das Hinzufügen der E-Mail die Sie verfassen. Diese Besonderheit wird es einfacher, eine Datei von einer Person zur anderen erhalten zu senden, ohne dass E-Mail zu übermitteln zu haben. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie mehrere Anlagen aus verschiedenen E-Mails an die gleiche Person senden müssen.

Schließlich ist bewölkt kompatibel mit Google Mail neuen Editor-Ansicht. Die Cloud-Taste erscheint neben den Befestigungsknopf und Dateien werden auf die gleiche Art und Weise hochgeladen, wie sie in dem alten Compose-Modus befinden.

Wenn Sie ein Gmail und Chrome-Nutzer sind, die mehr als ein Cloud-Speicher-Dienst verwendet, oder verwendet eine andere als Google Drive ist bewölkt ein Muss. Es funktioniert einwandfrei und minimiert die Zeit und Mühe aufgewendet manuell herunterladen und Dateien anhängen.

Installieren bewölkt Von Chrome Web Store

das Mitleid . Download und Upload