Chrome OS portiert erfolgreich installiert auf iPad

Portieren von einem Betriebssystem auf eine andere Maschine, die für die Durchführung andere OS als seine eigene zunächst nicht hergestellt wird, ist heutzutage ein ziemlich populäres Phänomen. Wir haben scheinbar unmögliche gesehen immer getan mit Android zu HD2 portiert und erst vor kurzem, MeeGo implantiert auf eine Reihe von Android-basierten Geräten. Wir sahen auch mit einem einfachen Ein-Klick-Dienstprogramm, iPhodroid auf iPhone und Android gehen.

Der neueste Durchbruch in dieser Richtung ist Googles Chrome OS auf Apples iPad portiert zu werden. Wir haben einige Gerüchte dieser Operation hören, bevor sie durchgeführt, aber jetzt ist es Realität! Entwickler und Hacker wird Hexxeh mit diesem Chrome OS Port gutgeschrieben. Hexxeh hat durchaus einen guten Ruf in Chrome OS Entwickler Kreise verdient und auch mit benutzerdefinierten Chrome baut gutgeschrieben wird.

Wir haben noch keine Ahnung, wann diese Port wird für die Öffentlichkeit oder ob es eine Multi-Boot-Option verfügbar sein wird zur Verfügung gestellt werden. Chrome OS ist ein leichtes, web-basiertes Betriebssystem, das von Google und unterstützt HTML5 und Flash. Sie können über Hexxeh Blog Kopf auf einige Updates zu erhalten Unterricht in Bezug auf oder mit uns hier für das gleiche warten. Alles in allem ist es ein großer Erfolg und wird Türen für nahezu unbegrenzte Möglichkeiten eröffnen. Wir möchten Ihre Meinung dazu wissen auch so, denken Sie, dieser Port real ist oder ein Fotogeschäft Stunt?

Update: Wie die Geschichte von Google Chrome gemacht über Apples iPad entfaltet, der Hacker mit diesem fantastischen Hafen gutgeschrieben hat nun ein Video veröffentlicht, um diesen umwerfende Legitimität des Hafens zu beweisen. Das Video scheint unverändert und rein zu sein, aber die Frist macht uns ein wenig „verdächtig“. Ok, also werde ich schimpfe über stoppen, was ich finde echt oder nicht-echt, hier das Video und Sie entscheiden, ob diese Parodie oder echt ist.