Chuck ist leicht, minimalistisch und schnelle Application Launcher für Mac

Wenn Sie einen schwere Indizierung basierten Anwendungs-Launcher verwenden, die, manchmal zu viel von Ihren Systemressourcen nehmen, einschließlich CPU-Zeit und Speicher, zu indizieren Dateipfade, Anwendungsordnern und anderen Systems Standorten, dann ist es Zeit zu wechseln schnell, elegant und ein Anwendungs-Launcher leicht, genannt Chuck.

Chuck wurde speziell entwickelt, schnelle Systemsuche bereitzustellen, ohne den Systemspeicher hogging. Es bietet schnellen Zugriff auf alle häufig verwendeten Systemkomponenten, Anwendungen und Ordner aus dem Systemmenü. Sie starten Sie es aus der Menüleiste, geben Sie die Schlüsselwörter, eine Anwendung, eine Datei oder einen Ordner Pfad zu suchen, und es beginnt sofort die Suchergebnisse zeigt. Sie können unterhalb der Suchleiste die passenden Schlüsselwörter der erforderlichen Anwendung Namen; um es zu starten, geben Sie bitte Hit.

Wenn aus irgendeinem Grund fehlschlägt es um die Anwendung zu suchen, klicken Sie auf Aktualisieren App-Liste und dann versuchen, die App erneut von Launcher Suche zu suchen. Die Einstellungen-Fenster können Sie aktivieren / deaktivieren Animationen, das Symbol in der Menüleiste und die automatischen Start bei der Anmeldung. Außerdem, wenn Sie es nicht in der Menüleiste oder Dock starten möchten, können Sie eine Tastenkombination zuordnen.

Auf der Registerkarte Erweitert können Aliasnamen für benutzerdefinierte Anwendungseinstellung. Sie können diese Funktion verwenden, am häufigsten verwendete Anwendung zu öffnen, indem ihre Aliase definieren. Hier können Sie auch ausführlichere Suche wechseln (falls erforderlich) enthalten Anwendungen und Dateien begraben tief in langer Verzeichnisstruktur.

Chuck arbeitet auf Mac 10.6.6 oder höher.

Holen Chuck von Mac App Store

Umm Chuck ist nur eine App Launcher kann nicht Dateien suchen, soweit ich weiß.