Drucke Nur Wählen Sie Zellen in einer Tabelle durch die Definition eines Druckbereiches in Excel

Eine MS Excel-Tabelle kann tausend Zeilen und tausend Spalten haben. Die horizontalen und vertikalen Bildlaufleisten, die Zellenadressleiste nicht die Zoomsteuerung zu nennen, machen es einfach, einen großen Bogen zu navigieren. Das Problem ist, desto mehr Zeilen und Spalten, die Sie in einem Blatt haben, desto schwieriger wird es für Sie, es zu drucken sein werden. Es ist fast unmöglich, eine große Excel-Tabelle verwalten zu drucken. Die Druckvorschau bietet nicht zu viele Werkzeuge, um es einfach und es ist oft schwer zu sagen, welche Zellen auf einer Seite angezeigt werden, und die sie über auf den nächsten übertragen werden. Gepaart mit einer großen Anzahl von Zeilen und Spalten, und Sie haben ein Chaos auf der Hand bekommen. Wenn Sie eine große Excel-Tabelle, die Sie möchten nur einen kleinen Teil drucken, aber ohne zu viel Aufwand, hier ist, wie Sie das Programm sagen, kann nur vordefinierte Zellen zu drucken.

MS Excel hat ein Tool ein ‚Druckbereich‘ genannt. Er ist auf MS Excel 2007 und höher, und es können Sie die Zellen definieren zu drucken. So legen Sie es auf, wählen Sie die Zellen, die Sie drucken möchten. Gehen Sie auf die Registerkarte Seitenlayout und suchen Sie nach dem ‚Druckbereich‘ Drop-down in der ‚Seite‘ Satz von Werkzeugen. Wählen Sie im Drop-down, klicken Sie einfach auf die ‚Druckbereich festlegen‘ Option. Der Druckbereich wird auf die Zellen eingestellt werden Sie ausgewählt haben. Ein grauer Umriss wird um sie herum erscheinen.

Sie können den Druckbereich so oft neu zu definieren, wie Sie wollen, obwohl es wert ist zu erwähnen, dass, wenn der Druckbereich groß ist, werden Sie noch die Zeilen und Spalten zu anderen Seiten überfüllt, wenn gedruckt. Dies ist eine Lösung, die funktioniert, wenn Sie einen schnellen Druck zu nehmen. Um den Druckbereich zurückzusetzen, wählen Sie einfach die ‚Clear Druckbereich‘ Option aus dem gleichen Dropdown-wie oben im Screenshot gezeigt.

Nizza Spitze Fatima, danke!