Easyfind: Mac OS X Spotlight Replacement mit besseren Suchoptionen

Obwohl Mac Spotlight eine effiziente Index-basierte Suchfunktion ist es von einigen erweiterten Suchoptionen frei wie Suche Dateiinhalt, Stichwort-basierten Suchmodi usw., die Benutzer zwingen Drittdateisuche-Tools zu prüfen, um Dateien zu finden, Ordner und Inhalte in Dateien mit mehr Geschwindigkeit und Optionen. Eine solche leistungsfähige Anwendung für Mac OS X ist Easyfind, die entwickelt wurde, Mac OS X nativen Desktop-Suchprogramm zu ersetzen. Im Gegensatz zu Spotlight, die Dateien zu finden virtuelle Indizes erstellt, Ordner, Anwendungen, usw. aus dem System ist es eine eigenständige Anwendung, die nicht die Indizierung Ihrer gesamte Festplatte Suchoperationen auszuführen erfordert.

Es kommt mit einer Vielzahl von Funktionen und Optionen verpackt, die Sie gründlich erforderliche Bereiche der Platte suchen Hilfe von Dateien, Ordner, Anwendungen, Skripten und Inhalt von allen weithin bekannten Dateitypen zu finden. Die Suchoptionen und Modi werden in der linken Seitenleiste aufgelistet, während das Hauptfenster der Suchergebnisse zeigt. Sie können nach Dateien und Ordnern suchen, werden nur Dateien, nur Ordner und Dateiinhalte. Für jeden Suchtyp, es können Sie die Datei Suchoperation angeben. Sie können alle Wörter, jedes Wort, komplette Phrase oder die Verwendung von Wildcards suchen die Suchoperation auszuführen.

Standardmäßig Paketinhalt und versteckte Dateien und Ordner von der Suche ausgeschlossen, aber Sie können sie von der linken unteren Ecke des Fensters umfassen. Darüber hinaus inhaltsbasierte Dateisuche kann von Einstellungen angepasst werden; Sie können vordefinierte Listen von Dateitypen, einschließlich Code-Dateitypen (c, cpp, mm, h, Java etc.), textbasierte Dateitypen (tex, txt, log, CSV etc.) und mehr, von der Suche / Ausschluss Betrieb. Zum Beispiel, wenn Sie wollen nur Code-Dateien, deaktivieren Sie alle Listen, mit Ausnahme des ersten in Menü Einstellungen und führen Suchoperation zu suchen. Dies wird deutlich die Zeit bei der Suche, welche Arten von Dateien, die Sie von der Platte suchen wollen beteiligt reduzieren. Neben Einstellungen haben Sie Optionen, um die Datei zu öffnen, reveal ausgewählte Datei / Ordner im Finder, öffnet Quick Look und ausgewählte Datei löschen.

Sie können unter der Suchleiste des Suchort aus dem Drop-Down-Menü vorhanden ändern. Standardmäßig findet es Dateien und Ordner von Benutzerordner, aber Sie können wählen Alle lokalen Volumes auswählen, alle Volumes (einschließlich Wechselmedien, eingebundenen Laufwerke), Mac Laufwerke, Anwendungen, Library, System und Benutzer-Ordner.

Easyfind ist ein schnelles Suchprogramm für Mac, die ohne Probleme funktioniert, aber ein Nachteil, dass wir bemerkte, ist, dass es in Echtzeit zeigt keine Suchergebnisse in. Also, müssen Sie jedes Mal, drücken Sie die Eingabetaste Sie den Suchbegriff ein ändern, Suchart oder Betrieb. Easyfind funktioniert auf Mac 10.6.6 und höher.

Erhalten Sie Easyfind aus App Store