Erstellen Sie Nativ Syncing Anmerkungen In Google Chrome Mit Papercuts

Es gibt unzählige Notizen-Erweiterungen für viele gängigen Web-Browsern, aber diejenigen, die für den Zweck am hinteren Ende speichern und synchronisieren Sie Ihre Notizen auf mehreren Computern verlassen in der Regel auf einem Service von Drittanbietern, und wenn Sie auf keinen Account haben der Dienst bereits, erhalten Sie bis zu unterzeichnen, die sich für sie nur in der Lage sein, Ihre Notizen in verschiedenen Browsern und Geräten zu synchronisieren. Einige Erweiterungen fehlen eine Sync-Funktion zusammen, und die Noten sind nur aus dem Browser Sie sie gemacht in. Papercuts eine Chrome-Erweiterung ist, die ausschließlich auf Chrome eigene Sync-Funktion setzt die Notizen synchronisieren Sie zwischen verschiedenen Installationen des Browsers erstellen. Die Noten können sich beliebig lang sein, und jeder seinen eigenen Titel hat. Papercuts fügt seine Schaltfläche neben der URL-Leiste, und können Sie in der gleichen Zeit unter verschiedenen Registerkarten in der Nebenstelle des Popup-Fenster auf mehrere Noten arbeiten. Sie können auch mit nur einem einzigen Mausklick den gesamten Text aus einer Notiz kopieren.

Bevor Sie Papercuts beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Chrome Sync eingerichtet haben und dass Sie Erweiterungen aktiviert haben zu synchronisieren. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, gehen Sie einfach auf Chrome-Einstellungen Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto und machen Erweiterung Synchronisierung aktiviert ist. Sie müssen mit dem gleichen Google-Konto anmelden und Erweiterung Syncing wie diese auf allen Chrome-Installationen aktiviert bleiben, die Sie aus Ihren Notizen zugreifen möchten.

Einmal mit dem Sync-Konfiguration fertig sind, können Sie die Erweiterung starten, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Tabs sind an der Oberseite befindet und mehrere Noten können übereinander in den einzelnen Registerkarten mit Ziegeln gedeckt werden. Ein Hinweis kann auch von einer Registerkarte auf die andere gezogen werden. Um eine Notiz hinzuzufügen, klicken Sie auf das Pluszeichen am unteren Rand, während eine neue Registerkarte hinzuzufügen, klicken Sie auf das Pluszeichen an top.the links / rechts Pfeile über alle Noten können Sie durch die verschiedenen Noten bewegen Sie in einer bestimmten Registerkarte haben . Die Drag-Symbol neben einem Beschriftungsfeld können Sie die Notiz in eine andere Registerkarte bewegen. Sie können die Ecke einer Note ziehen, um ihren Textbereich zu ändern. Der kleine Pfeil auf der linken Seite von jedem Etikett können Sie eine Notiz ein- oder ausblenden, und das Kopiersymbol darunter können Sie den Text aus dieser Note in die Zwischenablage mit einem Klick kopieren.

An der Unterseite befindet sich eine Notebook-Taste, die alle Ihre Notizen und Registerkarten in einem separaten Chrome-Tab für eine größere Benutzeroberfläche öffnen, die einfacher zu handhaben. Sie können eine Tastenkombination auf alle neun Noten von hier zuweisen, obwohl dies für uns offenbar nicht in unserem Test zu arbeiten.

Neben dem Notebook Taste ist ein Zahnrad-Taste, die Papercuts’ Optionen öffnet sich. Die Optionen können Sie eine Hintergrundfarbe für Ihre Notizen wählen, und die Breite des Popup ändern.

Schließlich, nach der Feature-Liste der Erweiterung, wenn Sie Text auf einer Webseite markieren und die rechte Maustaste, können Sie es in Papercuts zu einer Notiz hinzuzufügen. Wir haben die Option im Kontextmenü, aber das Feature nicht in unseren Tests funktionierte. Allerdings Einfügen der Inhalte aller Ihre Notizen in ein Textfeld über das Kontextmenü funktionierte gut.

Papercuts ist werbefinanziert, aber die Anzeigen erscheinen nur, wenn Sie das Notebook zugreifen oder die Optionen und sind recht unauffällig. Sie können die Erweiterung greifen den unten stehenden Link zur Verfügung gestellt werden.

Installieren Sie Papercuts Von Chrome Web Store