Evernote für Android bekommt Riesen Facelift, Swipe Gestures, Ort ansehen und vieles mehr

Der offizielle Android-Client des beliebten Cross-Plattform-Notizen zu machen, Syncing und Sharing-Dienstes, Evernote, hat gerade auf v4.0.1 aktualisiert. Der Favorit von Notizen von vielen Android-Nutzer (mich eingeschlossen) sieht eine völlig neue Produkt im Vergleich zu dem, was es sah nur die letzte Nacht, als das letzte Update viel visuelle Güte bringt, einschließlich einer gründlichen ICS-Stil Facelift, ganz neu Homescreen-Schnittstelle mit größeren Tasten Notizen zu erstellen, in-App verbesserter Navigation über verschiedene Swipe-Gesten, kontextsensitive Aktionsleisten für jeden einzelnen App-Bildschirm, Kartenansicht für Notizen, freundliche Navigation während des Betrachtens / Noten lesen, neu gestalteten Notebooks und die zugrunde liegende Notizen, überarbeitete Notes-Liste mit der Option zwischen verschiedenen Ansichten zu wechseln und benutzerfreundlicher fühlen Sie während der gesamten Oberfläche der App.

Lassen Sie sich von der App-Startbildschirm richtig beginnen. Wir haben jetzt eine völlig Haupt-Schnittstelle überholt, die Sie mit vier großen Tasten präsentiert, um sofort eine neue Ebene Note oder die auf der Grundlage eines frisch aufgenommene Foto, Audio oder jede andere Anlagedatei zu erstellen. Direkt über diesen vier Tasten, haben Sie Ihre Suchleiste und ein Dropdown, dass Ihr Benutzerprofil zeigt, komplett mit dem Benutzername, die aktuelle Nutzung (Ihre zugeteilten 60 MB Online-Speicher) und die Optionen, die detaillierten Kundendaten zu überprüfen, springen zum App Haupt Bildschirm Einstellungen oder Abmelden von Evernote. Unter den vier genannten Tasten verschiedene Schnellnavigationstasten für Ihre Evernote Notizen, Notebooks, Stichworte und Orte sind. Der extreme Boden des Startbildschirm zeigt die letzte Synchronisierungszeit Ihrer Notizen aus dem gewählten Evernote-Konto.

Swipe nach links von dem Startbildschirm, und Sie sind auf Ihren persönlichen Notebooks Bildschirm genommen, die alle Ihren verschiedenen Stacks Evernote (Ordner für Notebooks) auflistet und Notebooks, zusammen mit der Gesamtzahl der Noten in jedem enthalten. die Noten Zählung Tapping zeigt ein Dropdown mit Optionen Offline-Synchronisierung des jeweiligen Notebook zu aktivieren, um das Notebook umbenennen, es zwischen den verschiedenen Stapeln manövrieren, oder seine Freigabeeinstellungen ändern. In der Aktionsleiste am unteren Rand des Bildschirms können Sie ein neues Notebook erstellen, sortieren Notebooks nach Titel, Notiz Zählung oder Benutzer, und für die erforderlichen Notebooks aus den Stapeln suchen.

Swiping nach links von diesem Bildschirm können Sie auf die Tags und Orte Bildschirm navigieren sind. Während der Aktionsleiste am unteren Rand des Bildschirms Tags Kontrollen sieht Tags zu sortieren und suchen, können die Symbolleiste auf dem Orte Bildschirm suchen Sie für Ihre Notizen basierte Standorte und was noch wichtiger ist, lässt Sie die Karte starten, in dem Sie sehen Sie alle die verschiedenen Orte, an denen Sie Ihre verschiedenen Noten erstellt.

schauen wir uns die innerhalb eines bestimmten Notebooks Schnittstelle aussehen jetzt vorgenommenen Änderungen. Sobald Sie über zu einem bestimmten Notebook-Bildschirm Kopf können Sie verschiedene Bedienelemente auf der Aktionsleiste am unteren Rande verwenden, um eine neue Notiz zu erstellen, anzuzeigen Notizen als Schnipsel oder Liste, Notizen Art in mehrfacher Hinsicht, oder innerhalb der für die erforderlichen Noten suchen aktuelle Notebook. Durch Tippen auf die Menü-Taste am rechten können Sie die Karte starten, das aktuelle Notebook teilen, oder fügen Sie die Verknüpfung ausgewählt Notebook auf Ihr Gerät Startbildschirm.

In der Aktionsleiste am unteren Rand eines Bildschirms Häuser Anmerkung der Optionen, um die Note zu bearbeiten, es über eine kompatible App teilen, über Hinweise für erforderliche Schlüsselwörtern suchen, fügen Sie neue Tags an den Hinweis, es in einem anderen Notebook bewegen, starten Sie den Hinweis Info-Bildschirm schaffen, das insbesondere Abkürzung Anmerkung auf dem Homescreen, löschen Sie die Notiz oder eine E-Mail seine Kopie an Dritte weiter. Sobald Sie eine Notiz nach unten scrollen beginnen, verschwindet die Titelleiste und Aktionsleiste automatisch Sie mit einer Vollbild-Ansicht Ihrer Note zu geben.

Also, alles in allem ist es eine ziemlich beeindruckende Update, das Evernote für Android erhalten hat. Die App war schon weit vor der Konkurrenz, und das neueste Update wird es sicherlich auf neuere Höhen helfen zu treiben. Schließlich dienen die Holo-Themen-App Spalten, Menütasten und verschiedene Symbolleisten wie das Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

Herunterladen für Android Evernote