Finden Sie die BPM für jeden Song durch Eingabe der Titel u0026 Künstlername

Musik ist mehr als nur eine Ablenkung; es hilft uns, unerwünschte Geräusche und Gespräche zu blockieren, während wir arbeiten, hilft es uns schlafen, es hilft uns, unsere Stimmungen zu regulieren, und es hilft uns, die zu vermeiden, dass Menschen im Zug zu sprechen. Musik variiert in Genre und jeder hat seinen eigenen Geschmack, aber die Musik selbst hat eine bestimmte Art zu sein, den Zweck zu entsprechen, die Sie verwenden es für. Genauer gesagt, würden Sie zu einem schnelleren Tempo Musik für so etwas wie Sport oder geht für einen Lauf, während langsamer und weiche Töne bevorzugt würden hören, wenn Sie sich zu entspannen versuchen. Eine einfache Möglichkeit, das ‚Tempo‘ ein Songs zu identifizieren ist durch seine BPM mit dem heißt, Schläge pro Minute, und Song BPM ist ein Service, den Sie genau das tun können.

Besuchen Song-BPM und geben Sie den Namen des Liedes, und der Künstler, der es sang. Klicken Sie auf Suche. Die App findet alle Versionen des Songs, die verfügbar sind und analysiert jede jemandes BPM. Es gibt Sie Links, wo Sie den Song entweder auf Spotify hören oder auf Amazons Musikdienst.

Sie können die Ergebnisse mit dem Permanentlink teilen, dass der Dienst generiert. Ein hoher BPM zeigt einen schnelleren Song während eines niedriger BPM einen langsamen Song angibt. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Songtitel eingeben und buchstabieren den Namen des Künstlers richtig oder die App wird nicht in der Lage, den Song zu identifizieren und seine BPM zu finden. Beide Künstlername und Songtitel müssen ausgefüllt werden, wenn Sie die BPM wollen, da verschiedene Künstler einen Song mit dem gleichen Namen haben könnten, zum Beispiel Lithium von Nirvana und Lithium von Evanescence.

Besuchen Song-BPM