Finden Sie heraus, welche Websites verfolgen Sie (Privacy)

Experten-Tipp: Fast jede Webseite eine Art von Tracking-Code verwenden, so dass alle Websites aus Gründen der Privatsphäre bedeuten würde überhaupt keine Website besuchen. Wenn Sie Dienste wie Google Analytics-Tracking, Cast, etc. auf einer Website, brauchen Sie nicht zu ärgern. Solche Dienste werden von Webmastern genutzt, um zu überprüfen, wie viele Menschen ihre Webseiten besuchen. Dieses Add-on ist für fortgeschrittene Benutzer, die nur von wenigen Diensten im Interesse ihrer Privatsphäre verfolgt hassen es. Mit anderen Worten, wenn Sie ein normaler Internet-Nutzer sind, dann sollten Sie sich keine Sorgen.

Ghostery ist ein kostenloses Add-on für Firefox, mit dem Sie wissen, welche Websites Sie verfolgen. Da immer mehr Websites, den Tracking-Codes und Skripte sind mit ihrem Besucherverhalten zu überwachen, können Sie überprüfen, die auf diesen Webseiten halten, indem Sie dieses Add-on verwenden.

Nach Angaben der Entwickler,

Ghostery warnt Sie, wenn Sie eine Webseite besuchen, die Web-Bugs auf sich hat. Web-Bugs sind versteckte Skripte, die Ihr Verhalten verfolgen und von den Websites, die Sie ihr eigenes Publikum besuchen verwendet zu verstehen.

Einmal installiert, wird es in der Statusleiste laden und Sie alarmieren, wenn es Tracking-Codes (Web-Bugs) auf jeder Website findet, die Sie besuchen.

Diese Add-on unterstützt über 135 Dienste und hält sie wöchentlich zu aktualisieren. Ich bin derzeit mit Google Analytics (die Anzahl der Besucher zu verfolgen) und einige andere Google-Dienste auf meinem Blog.

Hinweis: Einige Skripte auch für Werbung verwendet, benutzerdefinierte Suche, etc., so dass sie keine große Bedrohung der Privatsphäre.

Wenn Sie nicht wollen, eine bestimmte dienen Sie verfolgen, können Sie einfach diese Website verlassen. Genießen!

schöne Bilder, gut!