Google bringt seine Lage Discovery-App Field Trip To iPhone

Eine Menge Zeit, unsere mobilen Geräte iPhone könnte uns zu Hause oder stecken verantwortlich waren auf den Bildschirm zu halten, auch wenn aus, aber ein paar wirklich gute apps können Sie tatsächlich ermutigen, zu gehen und die reale Welt zu erkunden. Googles Field Trip hat sicherlich das, was es zu den besten Apps dieser Art Rang nimmt. Es hat sich schon seit einiger Zeit auf Android um, hat aber auf dem iPhone heute gerade angekommen. Das grundlegende Konzept der App ist ziemlich einfach. Field Trip benachrichtigt seine Nutzer über alle interessanten Orte in der Nähe, auf der Grundlage ihrer Lage. Anschließend können Sie die App verwenden, um mehr über den Ort zu erfahren, Richtungen, um es oder Lesezeichen nur die Attraktion für später. Die App übergibt die genügend Kontrolle Benutzer die Häufigkeit der Meldungen und die Genres der Orte zu wählen, die sie interessieren.

Field Trip beginnt mit einem einfachen Tutorial, das auch ein paar Anweisungen enthält die Mitteilungen der App in Bezug auf. Es gibt drei Ebenen der Meldungen Frequenz zur Auswahl: ‚Explore‘, ‚Feeling Lucky‘ und ‚Aus‘. Sobald die Konfiguration abgeschlossen ist, ist der nächste Schritt Field Trip über Ihre Interessen zu erzählen. Standardmäßig werden alle Standorte und Quellen ausgewählt, aber dies kann durch Wischen nach links und unchecking jede Kategorie oder Quelle, die Sie mögen es nicht geändert werden.

Field Trip ist in der Lage seine Mitteilungen als auch sprechen. Sie können diese gesprochene Mitteilungen aus dem Menü Einstellungen der App konfigurieren. Sie können wählen, um sie nur zu aktivieren, wenn ein Headset angeschlossen ist, nur dann, wenn auf Bluetooth, oder die ganze Zeit.

gehen Sobald alles richtig eingerichtet wurde, um die App ‚Nähe‘ Abschnitt und warten, bis es interessante Orte zu laden. Sie können auch Orte aus weit entfernten Orten erkunden, indem Sie um auf der Field Trip Karte. Points of Interest sind durch farbige Karten markiert, die Sie an einem Ort, der eigens dafür eingerichteten Seite führen. Diese Seiten enthalten Fotos von der Anziehungskraft, zusammen mit einer Textbeschreibung. Sie können diese Seite über Social Media teilen, oder fügen Sie sie zu Ihren Favoriten hinzu. Es ist auch möglich, losfahren und Wegbeschreibung zum Ort zu Fuß, obwohl die Richtungen innerhalb der App nicht verfügbar sind und Field Trip nur leitet seine Nutzer zu Apple-Maps.

Field Trip ist als kostenlose App optimiert für iPhone und iPod touch verfügbar. Es hält Ihren Standort im Hintergrund Tracking, so könnte dies nicht zu gut sein für die Lebensdauer der Batterie. Allerdings, wenn Sie bereit sind, etwas Akkulaufzeit für die App ist genial Funktionalität zu opfern, den Kopf auf den unten stehenden Link und geben Field Trip zu versuchen.

Herunterladen Field Trip für iOS