Handliche Karten: Schneller Zugriff auf Google Maps über die Chrome-Toolbar

Wenn es um die Suche nach Routen und Ziele kommt, Wegbeschreibungen bekommen und praktisch einen Ort zu erkunden, müssen Google Maps keine Einführung. Allerdings sollten Sie den Prozess der Suche nach Richtungen, Adressen oder beliebten Orte beschleunigen wollen und relevante Informationen zu erhalten, ohne eine Website zu öffnen, dann Handy-Karten sind eine Chrome-Erweiterung, die Sie für bestimmte interessieren würde. Die Erweiterung ermöglicht eine schnelle Suche durch die Chrome-Toolbar und zeigt Google Maps in einem praktischen Pop-up machen. Damit können Sie für fast alles suchen - Adresse, Stadt, Land, Straßen usw., und Sie können auch einen Blick auf der Straße rechts in dem Pop-up bekommen.

Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, können Sie auf die Schaltfläche in der Symbolleiste klicken Google Maps in einem Pop-up zu öffnen. Die Erweiterung wird automatisch Ihren aktuellen Standort finden. Um eine Route zwischen zwei verschiedenen Punkten zu finden, alles, was Sie tun müssen, ist die Adressen eingeben, und Handy-Karten automatisch eine Route für Sie zeichnen. Außerdem finden Sie eine Karte anzeigen Option in dem rechten Maustaste im Kontextmenü finden, die Sie Google Maps von einer Website zu suchen. Sobald Sie Ihren gewünschten Ort oder eine Route gefunden haben, können Sie das Pop-up schließen und das Web surft.

Sie können auch zwischen Karten und Satelliten-Modi innerhalb der Erweiterung wechseln. Darüber hinaus bietet die Erweiterung, die Sie auch einen Blick auf die Straße, die mit oder ohne Etiketten eingesehen werden können, je nach Ihren Vorlieben.

Handliche Karten gibt Ihnen schnelleren Zugriff auf Google Maps und schnell können Sie Ihre Lieblingsorte finden; jedoch wäre es schöner gewesen, wenn die Erweiterung die letzte Suche behalten könnte, wenn das Pop-up geschlossen wurde.

Installieren Sie Handy-Karten für Google Chrome

Zufrieden mit dieser Erweiterung? Überprüfen Sie die anderen Erweiterungen, die wir bisher behandelt haben.