Hands-On Mit Google Hangout Unified Cross-Platform IM u0026 Video-Chat

Die Google I / O Keynote brachte gestern viele wichtige Ankündigungen, aber die überarbeitete Hangout Service scheint es geschafft, haben die meisten Aufregung unter ihnen allen so weit zu führen, wahrscheinlich, weil es bereits für die Nutzer auf der ganzen Welt ausgerollt wurde. Die iOS-App ist im App Store zur Verfügung, während viele Android-Nutzer haben es geschafft, ihre Hände auf die Hangout-Update für ihre Google Talk App sowie zu bekommen. Google bereits bot seinen Google Talk (auch genannt GTalk, Google Chat und Google Mail-Chat) bereits genossen Integration mit Google+ und Google Mail aber im Vergleich zur Hangout-Funktion von Google+, es war nicht zu schwer auf Features. Einige von Ihnen vielleicht haben sich gefragt, warum die gute alte Chat nicht so cool wie seine Google+ Variante werden kann. Selbst wenn Sie nie von dieser Möglichkeit gedacht haben, scheint Google entlang dieser Linien denken zu haben. Die neue Hangout kann eine Konsolidierung von Google Talk und Google+ Hangout in Betracht gezogen werden, die auf Android, iOS, Google und Chrome funktionieren. Der Service bietet alles von Video in Gruppen-Chat-Aufruf und sogar eine riesige Sammlung von Emoticons.

Hangout für Chrome

Die neue Hangout-Erweiterung ist im Chrome Web Store verfügbar und einmal installiert, ist es sicher, dass Sie mit Ihren Freunden auch in Kontakt bleiben, wenn Chrome geschlossen ist. Wenn Sie in dauerhaft eingeloggt bleiben wählen, wird die Erweiterung aktiv, sobald Sie Ihren Computer auf wie ein System-Tray-App aktiviert ist (mit einem Symbol auch dort), ist immer verpasst keine einzige Nachricht zu gewährleisten.

Das erste, was Sie nach der Installation von Hangout für Chrome tun müssen, ist in Ihrem Google-Konto anmelden. Auf das zu tun, alle Ihre zeigen Google-Kontakte in den Hauptbildschirm der Liste nach oben. Um einen neuen Chat-Sitzung (oder Hangout) zu beginnen, beginnen Sie einfach den Namen eines Kontakts oder ID in das Feld am oberen Rand des Fensters eingeben. Sie können mit einer einzigen Person chatten, oder eine Gruppe Hangout starten. Das Chat-Fenster selbst ist ziemlich einfach, und hat zwei Hauptansichten. Die Schaltflächen am oberen Rand des Bildschirms können, um zwischen den Text-Chat und Videotelefonie verwendet werden. Während eines Videoanrufs können Sie weitere Personen einladen Ihre Hangout, steuert die Lautstärke des Anrufs und die Schalter-Kameras. Wenn Sie einfach Textnachrichten zu senden sind, können Sie Fotos teilen oder einen der 850 verfügbaren Emoticons senden. Aus dem Menü Einstellungen der Erweiterung, können Sie den Chat-Fenster so konfigurieren, dass immer über allen anderen Fenstern zu bleiben.

Das neue Google+ Hangout

Google+ hat eine Generalüberholung heute erhalten, und die neuen Hangout Verbesserungen gelten auch hier. Egal wo Sie in Google+ sind, einen Hangout Initiieren ist nie schwierig. Klicken Sie einfach auf das grüne Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie ‚Hangout-Party‘. Die Chat-Fenster sind nicht zu unterscheiden sich von denen, die für Chrome in Hangout zeigen, so dass im Grunde ist es diese Google+ Version, die für die anderen Anwendungen des Dienstes als Modell verwendet wurde, was Sinn macht, da Hangout als Google+ Funktion gestartet an erster Stelle.

Hangout für iOS

Da es ein offizielles Google Talk-Client für iOS nie gewesen ist, ist es ziemlich große Neuigkeit, dass Hangout hat für iPhone und iPad als auch veröffentlicht. Obwohl Hangout als Teil der Google+ App verfügbar waren, ein Standalone-Client mit, dass selbst hat können Sie mit Ihrem GTalk Kontakten chatten bekam von vielen zu begrüßen. Nicht nur, dass die iOS-App können Sie in Kontakt mit Ihren Freunden bleiben, aber Sie können jetzt tauschen Video-Anrufe mit einer beliebigen Anzahl Ihrer Freunde auch. Gruppe Treffpunkte erlauben bis zu zehn Teilnehmern, die für die meisten Szenarien mehr als genug ist.

der App ist nicht allzu schwierig, da Google aus, die Dinge zu kompliziert verzichtet hat. Um einen Hangout zu starten, tippen Sie auf das ‚+‘ Symbol aus der oberen Leiste und beginnen Sie Ihre Korrespondenten wählen. Alle laufenden Sitzungen haben Einträge der eigenen auf dem Hauptbildschirm der App. Diese Fäden können archiviert werden einfach mit einem Swipe nach links. Hangout-Archive können durch Tippen auf das Zahnradsymbol in der oberen Leiste zugegriffen werden. Aus dem gleichen Einstellungen Bildschirm erhalten Hangout Benutzer Benachrichtigungen dösen und empfangenen Anforderungen oder blockiert Profile zu verwalten.

Ähnlich wie die Chrome und G + Versionen des Dienstes, hat das Chat-Fenster Video und Text-Modus. Video-Steuerelemente werden in der unteren Leiste, während Sie durch Antippen des Kontaktsymbol am oberen Rand des Bildschirms ein Thread Optionen anzeigen können. Während Text-Chats ist es möglich, Fotos direkt von Ihrer iPhone-Kamera zu teilen, oder die, der Befestigung, die bereits in Ihrer Kamerarolle ist. Für jeden Thread, können Sie mehr Menschen, wechseln Benachrichtigungen oder gehen Sie den Datensatz hinzufügen. Schließlich können Sie Kontakte blockieren und löschen oder archivieren Gespräche.

Hangout für Android

Für Android, Hangout wurde als Update für die Aktie Talk App ausgerollt und wird nach und nach Ausrollen auf alle Android-Geräte 2.2 Froyo oder höher ausgeführt wird. Die App ist sicher für alle im Google Play Store sichtbar zu sein, aber wenn nicht, es dort zu installieren scheint noch (es kann Ihnen sagen, dass Sie die App bereits installiert haben, im Grunde Bezug auf Google Talk), müssen Sie warten, für eine Weile länger, bis Sie die Update-Benachrichtigung im Play Store auf Ihrem Gerät.

Es gibt einige UI Unterschiede zwischen den Android- und iOS-Versionen von Hangout. Auf Android sind die App-Einstellungen zugänglich direkt auf dem Hauptbildschirm, und Sie müssen nicht für sie zu einem separaten Abschnitt. Anstatt die Zurück-Taste verwenden, um zu gehen, um die Gespräche anzuzeigen, können Benutzer einfach Swipe zwischen den letzten Chat-Fenstern und der Liste aller aktiven Threads. Im Gegensatz zu der iOS-App, Hangout für Android hat eine Emoticon-Taste seines eigenen, mit dem Sie die kategorisierte Sammlung von Smileys von Google öffnen läßt.

Die größte Kritik, die Hangout wurde bisher zugewandt ist, dass es keine Möglichkeit, auf dem Verfügbarkeitsstatus zu ändern. Also, wenn Sie bis zum Initiieren einer Chat-Sitzung ‚Invisible‘ wie ein Aufenthalt, Hangout ist wahrscheinlich ein wenig enttäuschend. Auch gab es viele Spekulationen über Google SMS-Unterstützung in den Dienst zu integrieren, ist es wirklich allgegenwärtig für die gesamte Kommunikation zu machen, aber das ist nicht geschehen. Schließlich zeigt der Chat-Abschnitt in Google Mail noch die alte Schnittstelle und ist noch nicht zu Hangout aktualisiert worden, was eine erhebliche Unterlassung ist, da viele von uns Google-Chat-Dienst in Google Mail verwenden.

Die Android und iOS-Apps sind ein wenig Buggy für jetzt, aber wir sind sicher, dass die Service-ständige Aufmerksamkeit von Google haben, so dass es halten besser. Sie können mit dem neuen Hangout ohne etwas herunterzuladen, indem Überschrift auf Google+ oder greifen sie für Chrome, iOS oder Android von den Links unten bereitgestellt starten.

Herunterladen Hangout für Chrome

Herunterladen Hangout für Android

Herunterladen Hangout für iOS

Hallo. Ich bin mit dieser App auf einem iPhone.

Impossible „unsichtbar“ wie auf GTalk zu sein. Das ist eine große Täuschung ...