Hands-On mit Mixbit, YouTube Gründer Antwort auf Vine u0026 Instagram Video

Mit High-Speed, die mobile Internet der vierten Generation jetzt die Norm in gut entwickelten Ländern, Videos unterwegs teilt, ist die nächste ‚in‘, was in mobilen Anwendungen. Obwohl es viele Video-Sharing-Anwendungen, bevor sie waren, neu gebootet Twitters Vine die Kategorie, wenn es zu Beginn dieses Jahres ins Leben gerufen. Facebook Instagram später folgte Anzug, und jetzt Chad Hurley und Steve Chen, Mitbegründer der beliebtesten Video-Website der Welt - YouTube.com - haben mit ihren eigenen nehmen auf Video-Sharing auf dem Sprung kommen. Prüfen Sie es nach dem Sprung.

Benannt Mixbit, nimmt die App Elemente von Rebe und Instagram, kombiniert sie mit Vyclone, und fügt seine eigene interessante Spin für ein einzigartiges Video-Sharing-App.

Mit Mixbit, können Sie Videoclips von 16 Sekunden oder weniger, kombinieren sie zusammen (bis zu 256 Clips können auf diese Weise kombiniert werden, was zu Videos, solange eine Stunde), und teilen Sie sie auf Facebook, Twitter und Mixbit eigene soziale schießen Netzwerk.

Um Ihnen dabei zu helfen, kommt Mixbit mit grundlegenden Video-Editing-Tools, die schwer von Rebe und Instagram fehlen. Nach Clips in einem ähnlichen Stil wie Vine Aufnahme durch Antippen und überall auf dem Bildschirm zu halten, werden Sie neu zu ordnen Clips erlaubt, sie einzeln trimmen, duplizieren und löschen.

Aber das würde Mixbit noch einen anderen Video-Sharing-App, wäre es nicht? Was mit ihm anders ist, ist, wie jeder Videoclip Sie öffentlich teilen kann von anderen Benutzern Mixbit in ihren eigenen Videos verwendet werden; Bits andere Leute Videos Mischen eines weiteres einzigartiges Video zu erstellen.

Sie können ganz einfach einzelne Clips sehen in anderen öffentlichen Videos von Menschen, und tippen und halten Sie sie, um sie Ihren ‚gespeicherten Clips‘ Ordner zu speichern, die Sie ein Konto aus mixbit.com nach der Registrierung zugreifen können. Aus irgendeinem unglaublich seltsamen Grunde war ich nicht in der Lage, diese vor Ort durch die iOS-App zu finden. Mit diesen gespeicherten Clips und eigenen, können Sie - in der Theorie - einzigartige Inhalte erstellen.

Auf dem Gesicht von ihm, Mixbit ist noch ein weiterer Video-Sharing-Dienst, aber schaut ein wenig tiefer, und Sie werden etwas grundsätzlich anderes finden. Mixbit ermöglicht nicht nur anderer Leute Videos Remixen, es ermutigt sie. Gerade jetzt, obwohl der vorgestellten Videobereich sieht aus wie eine Rebe Abzocke, wenn auch mit Videos, die länger als 6 Sekunden. Es liegt an der Community mit attraktiven Inhalten zu entwickeln.

Mixbit ist verfügbar für iOS nur im Moment, sondern ein Android-App ist auf dem Weg. Sie können auch zu mixbit.com Anmelden um die Videos von gespeicherten Clips zu machen und zu teilen.

Installieren Sie Mixbit aus App Store

Auf jeden Fall einen Besuch wert!