Hinzufügen aktualisierend QR Code Etiketten auf Kästen für eine einfachere Organisation

Egal, ob Sie häufig zwischen die Städte abwandern, ändern Wohnungen regelmäßig oder nur eine Sackgasse Job haben, wo Sie stecken Speicherung und Klassifizierung von Sachen in Kisten sind, kann es nicht viel Spaß Etiketten hinzufügen und sie jedes Mal den Inhalt einer Box Aktualisierung geändert . Boxmeupapp ist ein kostenloser Web-Service, der Sie virtuelle Container für entsprechenden realen erstellen können und deren Inhalte aufzuzeichnen. Die App generiert dann einen QR-Code, den Sie und halten Sie sich an Ihre Box drucken. Der Code kann mit Ihrem Android gescannt werden, um zu wissen, was drin ist, ohne die Box tatsächlich zu öffnen. Sie können den Inhalt der Box von Ihrem Telefon aktualisieren oder von Ihrem Desktop aus, ohne jemals den QR-Code ändern müssen Sie in die Box stecken haben.

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie das Hinzufügen der virtuellen Container starten. Sie können die Container, was Sie wollen einen Namen geben und so viele, wie Sie wollen. Sobald ein Behälter hinzugefügt wird, können Sie beginnen, die Inhalte und deren Menge hinzugefügt wird. Alle Einzelteile und Container können jederzeit bearbeitet werden. Sobald Sie fertig sind Elemente in einen Container hinzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Label drucken und Ihren QR-Code wird für das Festhalten an einer Schachtel gedruckt werden (Kleber nicht enthalten).

Sie können den Inhalt aktualisieren oder der Behälter jederzeit benennen, ohne jemals das Etikett ersetzen zu müssen. Die Inhalte können hinzugefügt oder aus sowohl Android- und Ihrem Desktop entfernt werden, ist es einfach zu aktualisieren und zu organisieren Inhalt der Felder jederzeit machen.

Besuchen Boxmeupapp

Gibt es auch eine iOS App verfügbar oder eine Alternative zu diesem Service für Android? Vielen Dank.

Im März schrieb ich einen Beitrag auf meinem kleinen Blog über die Verwendung von QR-Codes und Google Text u0026 Tabellen ein Haus Inventar zu machen. Es ist mehr beteiligt (wie in „mehr Arbeit“) als das, aber es funktioniert. Ich bin nicht viel von einem Blogger, und ich bin eindeutig nicht ein professioneller Schriftsteller. Aber wenn Sie in dieser Art der Sache interessiert sind, können Sie einen Blick auf, und sehen, ob es Ihnen eine Idee geben.