Holen Screenleap der Easy Screen-Sharing-Funktionen in Google Mail

Der Screenleap Web-App wir im Jahr 2012 abgedeckt zurück hatte Spaß gemacht, einfach und viel einfacher zu bedienen als die meisten anderen Screen-Sharing-Lösungen, die wir gesehen hatten. Der intuitive Service absolut keine Installation, Registrierung oder Software-Downloads erforderlich für Ihren Desktop an andere senden. Wenn Sie einen Fan des Dienstes oder sind gerade auf der Suche nach einem einfachen Weg sind sonst Ihren Bildschirm mit jemandem zu teilen, bietet der Service nun eine Chrome-Erweiterung Screenleap für Gmail ™ markiert, die die gleiche Bildschirm-Sharing-Funktion direkt in Ihr Google Mail-Konto erstellt für leicht Sitzungen initiieren und andere per E-Mail einladen. Details nach dem Sprung.

Für die Leser, ist Screenleap ein kostenloser Online-Dienst, die Sie Ihren Bildschirm mit anderen teilen können - entweder einzeln oder öffentlich - über einen kleinen Link oder einen neunstelligen Code an den Empfänger zu senden (n), die sie einfach auf der Website eingeben können und sofort starten Sie Ihre Aktivität anzeigen.

Mit Screenleap für Google Mail ist ein einfacher und Spaß-Prozess. Um damit zu beginnen, installieren Sie die Erweiterung auf Ihrem Chrome Web-Browser mit dem Download-Link am Ende dieses Beitrags zur Verfügung gestellt. Bei der Navigation zu Ihrem Google Mail-Konto nach der Installation, werden Sie feststellen, eine neue ‚Screenleap‘ Option in der Menüleiste am oberen Rande. Durch Anklicken dieser Schaltfläche bringt ein kleines Fenster, von wo aus Sie ‚Ihren Bildschirm‘ klicken können, Aktivität Rundfunk Informationen auf Ihrem Bildschirm zu beginnen.

Eine Screenleap Sitzung kann auch aus dem Compose Nachrichtenfenster in Google Mail gestartet werden, um schnell eine Bildschirm-Sharing-Sitzung zu initiieren und Empfänger in einem Rutsch laden. Um das zu tun, klicken Sie auf die Schaltfläche Freigabe grüne Bildschirm zum Fenster hinzugefügt, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Unabhängig davon, wie Sie die Sitzung initiieren, eine Java-Runtime Erlaubnis Fenster öffnet sich; klicken Sie einfach auf ‚Ausführen‘ zu Screenleap Servern zu verbinden. Es dauert möglicherweise 20 Sekunden oder mehr, bevor eine aktive Verbindung erstellt wird.

Weiter oben, sind Sie einen Link für die gemeinsame Nutzung der Sitzung mit anderen gegeben, mit dem Sie so viele Menschen senden können, wie Sie möchten. Eine weitere Möglichkeit, um die Sitzung zu teilen, ist die 9-stelligen Code zu senden, die in die Zwischenablage kopiert werden können und zu gewünschten Empfänger per E-Mail, Instant Messages oder Social Media gesendet. Das beste an Screenleap, dass es Herausragenden von anderen Angeboten macht, ist, dass weder der Absender noch der Empfänger müssen melden Sie sich für den Dienst eine screenleap Sitzung zu beginnen.

Nach einer Sitzung erstellt wird, wird ein resizable grünes Rechteck-Fenster sichtbar. Sie können durch die Auswahl eines beliebigen der verfügbaren Optionen aus dem Drop-down-Menü entweder den gesamten Bildschirm oder nur den Bereich sichtbar innerhalb des Rechtecks ​​teilen. Durch Klicken auf die ‚Pause Sharing‘ oder ‚Stopp Sharing‘ Optionen können Sie die Sitzung vorübergehend oder endgültig einzustellen. Ein Zähler wird auch angezeigt, die die Anzahl der Personen sehen sich dies gerade dem Bildschirm zeigt.

Also, das nächste Mal müssen schnell Aktivität Ihren Bildschirm mit jemandem teilen, geben Screenleap versuchen.

Installieren Sie Screenleap für Gmail von Chrome Web Store