How To Setup-Bestätigung in zwei Schritten für Ihr LinkedIn Konto

Online-Sicherheit ist eine wachsende Besorgnis und ob es Ihr Facebook-Konto oder Ihr Twitter-Profil, eine kompromittierter Online-Präsenz kann geradezu gefährlich sein. Was ist noch gefährlicher ist, wenn Ihr LinkedIn-Profil gehackt wurde. Nicht nur verlieren Sie alle Verbindungen, die Sie im Laufe der Zeit gemacht haben, aber Ihre authentische berufliches Profil bekommt, in die Hände von jemandem, der sich verheerend auf das Berufsleben ruinieren könnte. Wir haben vor allem gehört, von Facebook und Twitter Profile gehackt, aber LinkedIn Nutzer haben genauso viel oder mehr noch, auf diesen Konten Reiten. Deshalb LinkedIn hat endlich zweistufigen Authentifizierung eingeführt, Füge- Twitter, Outlook und Apple als eines des Unternehmens in diesem Jahr zu tun. Der Prozess ist so ziemlich das gleiche; geben Sie LinkedIn eine Telefonnummer, überprüfen sie, und die Sie beim nächsten Mal melden Sie sich an, LinkedIn einen Code an diese Nummer senden, die Sie, um sich anzumelden, geben Sie müssen gewarnt werden. Um dies einzurichten, stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem primären Computer; legen Sie es nicht von einem öffentlichen System. Lesen Sie weiter für weitere Details.

Set-up Zwei-Faktor-Authentifizierung, gehen Sie auf Datenschutz und Einstellungen und Abschnitt Konto klicken Sie auf ‚Sicherheitseinstellungen verwalten‘.

Schalten Sie Bestätigung in zwei Schritten, und dann Ihre Telefonnummer eingeben. Sie erhalten einen Code, den Sie eingeben müssen Ihre Telefonnummer zu überprüfen.

Wenn Sie den feinen Druck auf der Seite gelesen werden Sie den Code eingeben auf, werden Sie feststellen, dass Sie nicht nur Ihre Nummer zu überprüfen, sondern auch die Computer, die Sie zur Zeit angemeldet ist. Das einzige Problem ist, dass LinkedIn nicht eine Seite für die Verwaltung von Geräten hat. Sie werden in der Lage sein zu entscheiden, ob oder ob nicht LinkedIn das Gerät erinnern Sie in schreiben, aber Sie haben keine Möglichkeit, ihn daran zu hindern, das Gerät erkennen Sie die Authentifizierung auf einrichten. Aus diesem Grunde wir beraten früher nicht festgelegt auf einem öffentlichen Computer. Die einzige Möglichkeit, eine Vorrichtung zu entfernen, ist zweistufigen Authentifizierung zu deaktivieren, das alle Geräte verifiziert entfernt.

Nachdem Sie Ihre Telefonnummer überprüft wurde, werden Sie jedes Mal einen Code auf Ihrem Telefon erhalten Sie von einem unbekannten Gerät anmelden, dass Sie, um in erfolgreich zu unterzeichnen eingeben müssen. In der Standardeinstellung ist der ‚Erkennen Sie dieses Gerät in Zukunft‘ Option geprüft, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Gerät anmelden, in denen Sie wollen nicht daran erinnert werden.

Das ist alles dazu; während die neue Sicherheitsfunktion zu begrüßen ist, ist es einfach, ein paar Probleme mit ihm zu erkennen. Erstens erinnert es Geräte standardmäßig, während Google hat Sie Opt-in ein Gerät zu erinnern. Zweitens können die Geräte nicht verwaltet werden, und das Gerät, das Sie zweistufigen Authentifizierung einzurichten verwenden wird daran erinnert werden, ob es Ihnen gefällt nicht. Schließlich sind einige der Anwendungen und Dienste dieses Sie verwenden bewirken, und es ist wahrscheinlich, dass Sie nicht vielleicht in der Lage einige von ihnen in der Zukunft zu nutzen. Wie die meisten Dinge auf LinkedIn, meine Gefühle in diese Richtung ist ein Job Halb richtig gemacht.