In einem YouTube-Kanal Abonnement Feedly From The Super Bar

Feedly ist nun die Go-to-RSS-Feed Manager nach Google Reader eingestellt wurde. Es ist eines der besten RSS-Reader gibt und die kostenlose Version hat genug Features, die Sie Google Reader nicht verpassen. Was ist RSS Leser beliebt macht, ist, dass sie verwendet werden kann fast jede Quelle des Inhalts zu folgen, die regelmäßig aktualisiert wird. Sie sind eine Single-Stop-Lösung für folgende mehrere Quellen alle in einem einheitlichen Format. Eines der vielen Dinge, die Sie einen RSS-Reader hinzufügen können, ist ein YouTube-Kanal, und wenn Sie Feedly verwenden, ist FeedlyTube ein Firefox-Add-on, mit dem Sie einen YouTube-Kanal Abonnement Feedly aus der Super Leiste hinzufügen.

Installieren Sie FeedlyTube und öffnen Sie ein YouTube-Video, das von einem Kanal veröffentlicht wurde oder besuchen Sie einfach die Seite des Kanals. Lassen Sie das Video / Seite zu laden. Sobald es geladen wird, sieht in der Super-Bar für eine RSS-Button. Klicken Sie darauf und ein neuer Tab geöffnet.

Die neuen Registerkarte finden Sie auf Feedly umleiten. Sie müssen werden in Feedly unterzeichnet weiter zu verfahren ist. Auf Feedly, wird das Abonnement Link durch das Add-on hinzugefügt werden, und alles, was Sie tun müssen, ist klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Hinzufügen‘ am unteren Rand des Slider-Panel.

FeedlyTube ist nicht ohne Probleme. Es muss nicht immer einen YouTube-Kanal erkennen. Wenn Sie ein Firefox-Fenster Größe ändern, nachdem die Add-On einen YouTube-Kanal erkannt hat und die RSS-Button ist sichtbar in der Super-Bar, wird der Button verschwinden. Wenn die Add-on funktioniert, kann es einen Kanal aus dem eigenen Seite des Kanals erkennt und von einer Seite des Videos.

Installieren Sie FeedlyTube für Firefox