Installieren Official Mega Firefox Add-On Up Downloads zu beschleunigen

Datei-Hosting-Service Mega (von den Eigentümern des heute ausgestorbenen Megaupload) favorisiert Chrom über anderen Browser neu freigegeben. Das Team hinter Mega adressierte Browser-Leistung separat und sagte, dass Firefox „jede API, die Dateien von JavaScript zu schreiben erlauben würde,“ fehlte, ihre eigenen Worte zu zitieren. Mega ermutigt die Benutzer die Website in Chrome zugreifen, aber Firefox hat eine starke Kundenbasis, die schwer zu ignorieren. Deshalb beschlossen sie, ein Firefox-Add-on mit dem Namen Mega-Erweiterung zu veröffentlichen, die Downloads beschleunigen helfen. Um die Add-on, offene Mega in Firefox zu installieren, melden Sie sich an, und für die Option warten, um die Add-On zu installieren, um automatisch angezeigt. Die Verlängerung läuft komplett im Hintergrund und fügt keine neue Optionen auf die Schnittstelle des Service oder sogar zu Firefox selbst.

Der Add-on sollte Download-Performance zu verbessern, und das ist es. Es gibt keine Präferenzen zu optimieren, keine Schaltfläche klicken, wird keine Benutzeroberfläche zur Interaktion mit. Verwenden Sie einfach Mega wie du normalerweise und Sie werden feststellen, dass Dateien schneller herunterladen. Sie beachten, dass die Erweiterung macht einen Neustart des Browsers nach der Installation benötigen.

Wir testeten die Erweiterung durch eine 80 MB Datei herunterzuladen und verglichen die Download-Geschwindigkeit gegen Chrome, und auch gegen Firefox ohne das Add-on installiert.

Im Vergleich zu Chrome, Firefox mit installiertem Mega-Erweiterung heruntergeladen die 80MB-Datei 15 Sekunden. Der Unterschied hier ist klein genug, um in Betracht gezogen werden, um übersehen zu werden, vor allem aufgrund von Veränderungen in Internet-Geschwindigkeit. Der wirkliche Unterschied uns auffiel, war, wenn wir die gleiche Datei mit dem Add-on deaktiviert heruntergeladen. Die Download-Zeit für die gleiche 80MB Datei ging von 2 Minuten 33 Sekunden bis 5 Minuten 17 Sekunden in unserem Firefox mit Add-on vs. Firefox sans Add-on-Test. Der Unterschied hier ist offensichtlich großer und die Verbesserung ist signifikant genug, um zu rechtfertigen, die Add-On installieren.

Was der Add-on noch nicht jedoch tut, ist so dass Downloads über Firefox eigenen Download-Manager gehen, bevor sie gespeichert werden. Chrome behandelt nicht Downloads von Mega von seinem eigenen Download-Manager, aber sobald eine Datei heruntergeladen wird, wird es in Chrome eigener Download-Krippe angemeldet und kann leicht von ihm geöffnet werden.

Die Add-on behauptet auch, Sie „Batch-Download eine unbegrenzte Anzahl von Dateien ohne Größenbeschränkungen von MEGA“ zu lassen. Es ist nicht klar, welche Größenbeschränkungen auf dem Downloads für ein kostenloses Konto Mega da auch Bandbreitenlimit gesetzt werden, ist nicht bekannt. Unsere Tests haben gezeigt, dass, wenn mehrere Dateien herunterladen, sie zum Herunterladen der Warteschlange wurde und nicht gleichzeitig heruntergeladen.

Besuchen Mega

Dieser Add-on erlaubt die Download-Ordner wählen, alles auf dem Desktop gespeichert ist, die schlechte Anfang

Erstaunlich Post, ernst

Wo lade ich diese aus?