Mac OS X Tipps u0026 Tricks, die Sie vielleicht nicht wissen Über

OS X hat einige wirklich tolle Features, die Windows-Benutzer beneiden könnten; Es gibt die gut dokumentiert und viel sprach über Funktionen wie Mission Control, Desktop-Spaces und das Launchpad, aber OS X ist auch voll von mehreren kleineren und weniger gehypten über Features und Tricks, die auch einige erfahrene Mac-Anwender sind sich nicht bewusst bestückt. Unabhängig davon, wie lange haben Sie die Plattform benutze, ist es immer schön, einen neuen oder anderen Trick zu lernen, die Ihr Mac tun können, und wir haben ganze Liste von ihnen einzuhaltenden Sie Ihren Mac effizienter nutzen zu können.

Repositionieren Der Screenshot Auswahlbereich

O X hat ein eingebautes in Bildschirm Werkzeug, das jeden Benutzer definierten Bereich auf dem Bildschirm erfassen kann, zusätzlich zu dem gesamten Bildschirm und jedes ausgewählten Fenster. Wenn Sie jemals einen bestimmten Bereich auf dem Bildschirm zu erfassen begonnen haben, und erkannte, dass es über oder unter dem Punkt zu sein, leichte braucht Sie begann von der Maus zu ziehen, können Sie einfach die Leertaste gedrückt halten, ohne die Maustaste loslassen, und der Cursor bewegen um das Auswahlfeld zu positionieren Sie erstellt haben.

Öffnen Sie eine Datei, einen Ordner oder App im Finder Von Spotlight Suche

Spotlight ist eine der besten systemweite Suchfunktionen Sie auf einem Desktop-Betriebssystem finden. Wenn Sie noch noch nicht in der Lage gewesen, um herauszufinden, wie man eine Datei, einen Ordner zu öffnen, oder App im Finder von der Spotlight-Suchergebnissen, so geschieht dies mit Befehl + Enter.

Nach oben Verzeichnisstruktur für jede Website in Safari

Der Umzug in den vorherigen Ordner oder eine Ordnerebene im Finder zu bewegen ist einfach die Zurück-Taste oder den Ordnerpfad Leiste am unteren Rand des Finders. Safari unterstützt eine ähnliche Funktion wie auch - Befehl + Klicken Sie auf Safari Titelleiste (nicht die Adressleiste), und es wird alle Optionen zum Bewegen der Verzeichnisstruktur der Website auf.

Ziehen Sie Windows-Ohne bringen sie in den Fokus

OS X können Sie ein beliebiges Fenster blättern, die Sie den Cursor positioniert ist, über, unabhängig davon, ob das Fenster im Fokus ist oder nicht. Wenn Sie jemals noch gewünscht haben eine App-Fenster zu bewegen, während sie im Hintergrund zu halten, können Sie dies, indem Sie die Befehlstaste gedrückt, während es in eine andere Position ziehen. Sie werden nicht den Fokus der App verlieren Sie in letzter Arbeitstag waren.

Reveal versteckte Dateien im Datei öffnen Dialog

Wir haben bedeckt durchaus ein paar Tipps und Tricks, die Sie benötigen, um versteckte Ordner zugreifen, aber wenn Sie sind immer müde von immer versteckt und Einblenden der versteckten Ordner in OS X können Sie zugreifen, und öffnen Sie sie durch Befehl Schlagen + Shift +. in jedem Dialogfeld Datei öffnen.

Ausblenden Ein System Preference Pane

Systemeinstellungen hat eine wirklich große Suchfunktion, mit der Scheibe, welche Präferenz hebt Sie zum Modifizieren einer bestimmten Einstellung aussehen in sollte. Wenn Sie schon immer das Gefühl, dass die Systemeinstellungen nach Ihren Wünschen ein wenig zu überladen war, können Sie die Scheiben verstecken Sie selten oder nie verwenden. Öffnen Sie die Systemeinstellungen, klicken Sie auf das Menü ‚Ansicht‘ und wählen Sie ‚Anpassen‘.

Sie sollten nun in dem Anpassungsmodus für Präferenzen. Sie einfach die Einstellungen deaktivieren, die Sie ausblenden möchten, und klicken Sie auf ‚Fertig‘. Um eine Präferenz wiederherzustellen, geben Sie einfach wieder Anpassungsmodus und alle Einstellungskarten - versteckt und sichtbar - erscheint. Die versteckten Einstellungen werden nicht aktiviert; wählen sie wieder, und sie werden in den Systemeinstellungen nach wie vor sichtbar werden.

Wählen Sie die sekundäre Option In einem Dialogfeld

Jedes Mal, wenn ein Dialogfeld angezeigt, Sie zu fragen, um zu bestätigen oder eine Aktion abbrechen, eine Option ist immer mit einem blauen Glühen hervorgehoben. Dieser Standard oder primäre Option ist, was ausgeführt wird, wenn Sie die Eingabetaste drücken. Jede andere Option als Sekundär Option bekannt und wenn Sie einfach diese mit einem schnellen Tastendruck ausführen wollen, drücken Sie einfach Raum. Beachten Sie, dass dies für Dialogfelder nicht gut funktionieren, wenn Sie mehr als zwei Optionen zur Verfügung haben. In diesen Fällen haben Sie die Tab-Taste verwenden, um eine Taste markieren Sie es von der Tastatur auszuführen.

Aufräumen des Rechtsklick-Kontextmenüs

Apps hinzufügen Optionen für das Rechtsklick-Kontextmenü, das auf Anwendungen spezifisch ist und manchmal die Art von Dateien und Ordnern Sie mit dem rechten Maustaste auf. Apps selbst könnte sehr nützlich sein, aber diese Optionen können eine Quelle der Unordnung sein. Um diese Optionen zu bearbeiten, gehen Sie auf die Tastatureinstellungen in den Systemeinstellungen. In der Registerkarte Tastenkombinationen, wählen Sie Dienste in der linken Spalte eine vollständige Liste der Optionen, um zu sehen, die in der rechten Maustaste im Kontextmenü angezeigt werden. Die Liste wird sowohl Aktienoptionen als auch solche von Anwendungen hinzugefügt ist. abzuwählen nur die, die Sie nicht wollen, zu halten.

In Verbreiterungen in dem Dock

Abstandshalter in Dock helfen getrennte Gruppen von Icons und Ordnern. Es ist eine einfache Möglichkeit, die Anwendungen zu organisieren Sie in das Dock-Abonnenten, aber OS X Sie Abstandshalter hinzufügen, nicht leicht lassen. Dazu öffnen Sie das Terminal und die folgenden Befehle aus:

Ein Abstandshalter wird hinzugefügt, und man kann es überall auf dem Dock ziehen und neu positionieren. Um sie zu entfernen zusammen, ziehen Sie es einfach aus dem Dock und klicken Sie und halten Sie über das Desktop.

Neuanordnen System-Icons in der Menüleiste

Die System-Icons in der Menüleiste können, indem Sie die Befehlstaste gedrückt und klicken und ziehen Sie das Symbol an eine andere Position neu angeordnet werden. Dies gilt für alle System-Icons funktioniert, wäre es nicht unbedingt für alle Drittanbieter-App-Icons arbeiten.

Resize u0026 Set Standardspaltenbreite für alle Spalten in Finder

In Finder Spalten-Ansicht variiert die Breite der Spalten auf den Dateinamen, aber wenn Sie es einrichten wollen, unabhängig von den Dateinamen einheitlich zu sein, halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie eine Spalte der Größe und alle Spalten werden sofort auf die Änderung Breite dieser Spalte.

Erstellen Sie einen versteckten Ordner

Wir haben Ihnen gesagt, wie versteckte Dateien in OS X sehen, aber wir haben nie wirklich darüber gesprochen, einen versteckten Ordner zu erstellen. Lassen Sie uns Recht, es bekommen. Zunächst einmal starten Terminal- und navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die versteckten Ordner erstellen möchten. Um zu sehen, welche Ordner Sie sind momentan in, geben Sie PWD im Terminal. in einem anderen Ordner, verwenden Sie den Befehl cd gefolgt vom Ordnerpfad zu navigieren. Sie können ganz einfach per Drag u0026 Drop auf den Ordner aus dem Finder in das Terminal einen beliebigen Ordner Pfad in Terminal eingeben.

Sobald Sie schließlich in den gewünschten Ordner sind, führen Sie den folgenden Befehl ein:

Fühlen Sie sich frei, die myhiddenfolder den Ordnernamen Ihrer Wahl zu ändern, aber nicht entfernen, die Zeit; es ist diese Zeit vor dem Ordnernamen, der sie als versteckt definiert, und wenn Sie es auslassen, haben Sie einen normalen Ordner erstellt.

Make Mission Control Schaufenster Aus aktuellem Desktop-Bereich Nur

Standardmäßig zeigt Mission Control alle Fenster für alle Anwendungen, die derzeit ausgeführt werden. Wenn Sie versehentlich auf ein Fenster klicken, die in einem anderen Platz auf dem Desktop geöffnet ist, werden Sie in diesem Fenster wechseln und damit in diesem Raum. Mission Control beschränken nur die Fenster offen in dem derzeit aktiven Desktop-Bereich zu zeigen, führen Sie die folgenden Terminal-Befehle:

Das sollte es tun - Sie sollten jetzt nur die Fenster, von dem derzeit aktiven Desktop-Raum in Mission Control. Zur Umkehrung dieses und es war es wieder so ändern, führen Sie die folgenden Befehle:

Verzögerung Ziehen von Windows auf einem anderen Desktop Raum

Wenn Sie Anwendungen installiert haben, die die Windows Aero Snap-Funktion auf Mac nachahmen, könnten Sie nicht, wie oft kann man versehentlich ein Fenster zu verschiedenen Desktop-Raum zu bewegen landen. Überraschenderweise kann dies passieren, auch wenn Sie nur versuchen, App-Fenster neu zu ordnen, da der Platz auf dem Schreibtisch Schalt Funktion recht empfindlich ist. Eine Abhilfe hierfür ist, den folgenden Befehl ein und spielen, um mit dem Wert am Ende ausgeführt, bis Sie eine Reaktionszeit haben, die Sie bequem mit.

Ausgewählte Dateien und Ordner in einem neuen Ordner

Haben Sie schon einmal 10 Minuten sorgfältig Dateien und Ordner aus einem dicht besiedelten Ordner ausgegeben Auswahl, nur erkennen Sie den neuen Ordner zu erstellen vergessen Sie bewegen sie geplant? OS X hat eine für die in Umgehung gebaut. Mit den gewünschten Dateien und Ordner ausgewählt, drücken Sie einfach Strg + Befehl + N, und die ausgewählten Elemente werden zu einem brandneuen Ordner, OS X für Sie erstellen verschoben werden. Der Ordner wird nach der Anzahl der Dateien in ihm benannt werden.

Gibt es spezielle OS X Tricks, die Sie denken die meisten Mac-Anwender sind sich nicht bewusst, und das würde das Betriebssystem bequemer zu bedienen? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen. Wenn Sie diese Tipps und Tricks nützlich gefunden, Du auch unsere Liste der Tricks für Mountain Lion.

Verwendung von Mac OS X seit Jahren. Noch etwas gelernt. Vielen Dank!

Ein Bündel von Leckereien in hier. Ich wusste, dass mehrere und nutzen sie regelmäßig, aber andere waren neu.

Danke, das ist etwas schöner Artikel!

Groß. Obwohl Sie zu erwähnen vergessen „ein System Preference Pane ausblenden“, dass alle Scheiben (einschließlich der versteckten) Dropdown-Menü in der Ansicht noch verfügbar sind in den Systemeinstellungen. Praktisch.