Offizielle Pastebin App jetzt auch für iPhone, iPod Touch u0026 iPad

Pastebin ist im Wesentlichen der Notizblock Web - verwendet von Millionen regelmäßig auf ihren Klartext und Code-Schnipsel mit anderen zu teilen. Und jetzt jeder Liebling allgegenwärtigen Texteinklebebereich und Sharing-Dienst hat einen iOS-App. Veröffentlichte vor kurzem für das iPhone und das iPad ermöglicht die App Ihnen einfachen Zugriff auf Pastebin von Ihrem iOS-Gerät für unterwegs. Lesen Sie weiter für unsere komplette praktische Überprüfung.

Für diejenigen von Ihnen, die Pastebin der Web-Oberfläche auf Ihrem Handy mit so weit, dass keine mobilen Endgeräte optimierte Version zur Verfügung hat worden war, bringt dies große Veränderungen, wie Sie den Dienst von Ihrem iOS-Gerät verwenden können. Die Schnittstelle ist ziemlich glatt und intuitiv zu bedienen. Wenn zum ersten Mal gestartet, es gibt Ihnen ein paar Hinweise auf der Benutzeroberfläche. Die ‚News‘ und ‚Trending‘ Abschnitte zeigen Ihnen, was bei Pastebin vor sich geht, und was andere Benutzer freigeben.

Die Paste Abschnitt ist, wo die Action ist. Sie sind grundsätzlich mit einem Texteingabefeld angezeigt, in dem Sie den Text eingeben oder einfügen können, die Sie teilen möchten. Ist das erledigt, drücken Sie einfach auf die Schaltfläche Einfügen und Ihr Text für den Upload bereit sein. Sie können auch tippen und halten Sie auf die Schaltfläche Einfügen ein Menü aufzurufen, mit dem Sie zwischen Einfügen und Löschen als die beiden Optionen lässt, so dass statt alles manuell zu löschen, können Sie einfach klar schlagen können, falls Sie von vorne beginnen .

Bevor Sie sich entscheiden, Ihren Text zu laden, können Sie auch ein paar Optionen setzen auf der oberen rechten Ecke das Symbol durch die Eingabe, einschließlich der Syntax-Modus (mit Unterstützung für über 200 Sprachen), Paste Ablauf (nie, nur 10 Minuten, eine Stunde, ein Minute oder pro Tag) und Paste Privatsphäre (öffentlich, nicht gelistet oder privat). Beachten Sie, dass für private Pasten, Sie ein Konto benötigen, aber jeder anmelden kann kostenlos auf Pastebin auf der offiziellen Website Pastebin oder sogar aus der App heraus. Sobald alle gut zu gehen, drücken Sie einfach Paste die Optionen für die gemeinsame Nutzung der Post zu sehen, die URL Kopieren enthalten (für den direkten Austausch) l, E-Mail, es in Browser oder einem anderen bestimmten App sehen, oder schließlich Nachricht oder twittern über es zu Ihrem Kollegen Kumpels.

Tippen Sie auf ‚Meine Pasten‘ oder ‚Mein Konto‘ zum ersten Mal bringt die Login-Schnittstelle, wo Sie mit Ihren Anmeldeinformationen Pastebin-Konto anmelden können. Einmal angemeldet, können Sie eine Liste aller Ihrer Vergangenheit Pasten zugreifen können in der ‚My Pasten‘ Abschnitt, mit Pull-to-Refresh-Funktionalität für alle Pasten, die Sie von anderen Geräten über das Hinzufügen halten.

Sie können auch von hier aus irgendwelchen früher mitgeteilten Paste zu öffnen entscheiden, und nicht nur sie sehen, sondern auch detaillierte Informationen über sie bekommen.

Schließlich ist der Abschnitt ‚Mein Konto‘ gibt Ihnen schnellen und einfachen Zugriff auf Ihre Kontodaten sowie viele Ihre Kontoeinstellungen wie die Standardsyntax, Ablauf und Datenschutzoptionen für die Uploads von Ihrem Gerät, zusammen mit der maximalen Anzahl von Pasten in dem ‚My Pasten‘ Abschnitt zu zeigen.

Die Tablet-Version hat exakt die gleichen Optionen, nur in einer Tablette freundliche Benutzeroberfläche, die alle Optionen vor bringt die richtige für Sie zu wählen, wenn Sie sie benötigen, und nimmt fast alle von ihnen weg, wenn nicht benötigt, können Sie eine große Leinwand geben mit vielen leeren Räumen aus zu arbeiten.

Pastebin ist kostenlos bei iTunes App Store erhältlich und arbeitet mit iPhone, iPod Touch und iPad. Wenn Sie benötigen, um große Teile von Text einzufügen oder zu teilen (oder sogar kleiner Stücken, aber mit einer ziemlich großen Organisation, dann ist es auf jeden Fall einen Versuch wert.

Herunterladen Pastebin für iPhone, iPad u0026 iPod touch