Planen Sie Firefox Downloads To Start u0026 Pause zu bestimmten Zeiten

Eine große Sache über Torrents ist, dass man sie nach Belieben unterbrechen und wieder aufnehmen. Auf diese Weise können Sie off-peak Stunden zum Download, aber leider kann man das nicht für alle Downloads durchgeführt werden, und was Sie haben, anstatt zu tun ist, um den Download zu off-peak Stunden zu starten. Download Scheduler ist ein Firefox-Add-on, mit dem Sie verschiedene Downloads planen zu unterschiedlichen Zeiten Ihrer Wahl zu starten und sie automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt als auch pausieren. Wenn die Server, von dem Sie den Download nicht unterstützen Downloads wieder aufnehmen, diese Add-on werden Ihnen nicht in dem Fall speichern, die Sie Internet-Verbindung fehlschlägt, aber es wird immer noch Downloads erlauben zu beginnen, ohne dass Sie sie zum richtigen Zeitpunkt zu initiieren .

Download Scheduler fügt einen ‚Schedule Link A ...‘ Option im Kontextkontextmenü. Um einen Download zu planen, einfach mit der rechten Maustaste auf den Download-Link oder eine Schaltfläche und wählen Sie den Zeitplan-Option aus dem Kontextmenü. Das Add-on wird Sie fragen, wo Sie die Datei speichern möchten, und welchen Namen Sie wollen es den Download zu starten.

Um die Zeit einzustellen für den Download zu starten, gehen Sie zu den Add-On-Manager und öffnen Download-Scheduler-Optionen. Unter dem Feld ‚Startzeit‘, wählen Sie, wenn Sie den Download planen möchten. Dies wird für alle Downloads gelten, die bereits geplant worden sind. Wenn Sie die Zeit ändern und einen weiteren Download planen, wird es in der neuen Zeit beginnen, während alle zuvor geplanten Downloads immer noch an ihren festgelegten Zeiten beginnen. Die ‚Pausenzeit‘ Feld können Sie eine Zeit wählen, wenn alle Downloads wird pausiert. Dies ist nützlich, so dass Sie nicht weiter während der Stoßzeiten zum Download, vor allem, wenn Ihr ISP eine Datenlimit während dieser Zeit erzwingt. Leider gibt es keine manuelle Wiederaufnahme Option, wenn die Downloads automatisch beim Auftreffen auf ihre Startzeiten wieder fortgesetzt werden sollen.

Download Scheduler funktioniert wie es angenommen hat, aber es ist rau an den Rändern. Was Firefox-Nutzer, besonders ärgerlich ist die Tatsache, dass diese Downloads gehen nicht über den Firefox-Download-Manager. Wenn Sie die Download-Zeitplan, eine Null-KB-Datei erscheint auf dem Desktop mit dem Namen und Dateisymbol seine Art zu entsprechen. Sobald der Download abgeschlossen ist, zeigt die Datei seine reale Größe, aber man kann nicht wirklich Download-Fortschritt folgen, und es scheint nicht ein Weg, um den Download entweder abbrechen, wenn Sie Ihren Browser schließen. THISH bedeutet auch, Downloads können nicht selektiv gelöscht werden. Das Taskleistensymbol nicht zeigt Fortschritt für Downloads insgesamt so wieder, Sie ein Aggregat Überblick bekommen, anstatt einen einzelnen ein. Es ist wahrscheinlich, kann dies gelöst werden, wenn der Entwickler zu routen Downloads über die Download-Manager sind.

Installieren Download Scheduler für Firefox

Vielen Dank.