Speichern eBooks online oder auf Dropbox u0026 Read von überall Mit QuietThyme

Es gibt eine große Anzahl von E-Book Reader zur Verfügung sowohl für Desktop- und mobile Plattformen und fast eine gleiche Anzahl von Anwendungen, die es Ihnen ermöglichen, E-Books zum anderem von einem Format zu konvertieren. QuietThyme ist anders; es können Sie die Metadaten Ihrer E-Books bearbeiten, und für sie nach Titel, Name des Autors, oder ISBN-Code suchen. Es kann mit Ihrem Dropbox-Konto verbinden und Sie können Ihre Lieblings-E-Books in den Dienst hochladen. Es wird Ihnen dann einen Link zu Ihrem Katalog, den Sie einen RSS-Reader hinzugefügt werden können, so dass jeder, der es abonniert ist zu wissen, wenn Sie ein neues Buch hinzugefügt haben. Bücher können entweder Ihrem Dropbox-Konto oder zu QuietThyme eigenen Speicher hochgeladen werden. Es integriert auch mit mehreren populären E-Book Reader über beliebte mobile und Tablet-Plattformen wie iOS und Android.

Anmelden für ein kostenloses Konto QuietThyme und Sie können dann beginnen, den Dienst mit einer Ihrer eBooks hochladen, verbindet Ihr Konto zu Ihrem Dropbox-Konto, oder die Suche nach E-Books. Es gibt keine richtige Armaturenbrett für den Dienst; gehen Sie einfach auf die Registerkarte ‚Bücher‘ und klicken Sie auf ‚Bücher hochladen‘ mehrere Bücher auswählen und laden Sie. Wenn Sie Ihr Dropbox-Konto mit QuietThyme angeschlossen haben, müssen Sie entscheiden, welche Speicher sollte jedes Mal, wenn Sie ein Buch laden standardmäßig verwendet werden, unter der Registerkarte ‚Einstellungen‘.

QuietThyme die Metadaten für jedes Buch, einschließlich der Cover-Art lesen. Die Bücher, die Sie laden werden unter der Registerkarte ‚Bücher‘, wo man auch für Bücher über Titel, Serie basiert suchen, oder ISBN-Code. QuietThyme sucht Bücher online und bietet Ihnen Links zu Shops wie Amazon, wo man sie kaufen kann.

Um die Metadaten eines Buches zu bearbeiten, wählen Sie auf der Registerkarte ‚Bücher‘, und es werden Ihnen die gespeicherten Daten. In der unteren rechten, erhalten Sie eine ‚Bearbeiten‘ Schaltfläche, die Sie diese Daten ändern können. Sie können sogar verschiedene Cover hochladen oder ein Buchtitel, Name des Autors verwenden oder ISBN-Code für die Metadaten zu suchen und aktualisieren.

Schließlich gibt es den ‚Katalog‘, zugänglich von der ‚Einstellung‘ Menü, das ist der Schrank, was Sie für den Dienst zu einem Armaturenbrett haben. Es gibt Ihnen einen Link zu Ihrem Katalog, erzählt, wie viele Bücher Sie haben hochgeladen und wie viel Speicherplatz verwendet wird, und zeigt, welcher Service heißt QuietThyme oder Dropbox ist Ihr primärer Speicherbereich.

QuietThyme behauptet auch einen Formatwandler zu haben, aber es scheiterte während unserer Tests zu laden. Feature-weise, ist der Service ziemlich gut, da es Ihre Bücher verfügbar auf verschiedenen Geräten macht und liefert Ihnen eine nette Art und Weise, Dinge zu halten organisiert. Wir haben das Gefühl, dass die Schnittstelle nicht genau beeindruckend. Das Feature eine Menge von Benutzern mit mehreren mobilen Geräten werden nützlich zu finden, ist die Synchronisierung Unterstützung für eine ganze Reihe von E-Book Reader einschließlich Aldiko, Megareader und E-Book Search, über mehrere Plattformen. Sie können durch den Besuch der Website eine vollständige Liste der unterstützten e-Reader für das Gerät sehen.

Besuchen QuietThyme