Stream Alle Aktivitäten in einem Chrom-Vorsprung auf jedes Gerät oder Browser

Gute Screen-Sharing-Lösungen sind schwer zu bekommen. Selbst wenn Sie mit einem wirklich großen App für diesen Zweck bekannt sind, ist es wahrscheinlich, es könnte nicht auf dem System installiert werden, die Sie verwenden. In Zeiten wie diesen, eine Browser-Erweiterung, die Sie zu einem anderen System streamen Bildschirm können ist vielleicht die schnellste Lösung, die Sie sich wünschen kann. Dead Simple Screen Sharing ist eine Chrome-Erweiterung, die Sie auf die Registerkarte oder Web-Seite streamen können Sie auf zu einem Gerät suchen, der einen Web-Browser Sport. Das bedeutet, jedes Gerät; sogar ein Symbian-Handy (in der Theorie) sollte in der Lage sein, das Browser Sendung zu empfangen, obwohl kann nichts von der Qualität oder Stabilität des Videostroms gesagt werden. Der Empfänger muss nicht hat die Erweiterung installiert, natürlich.

Dead Simple Screen Sharing fügt eine neue Schaltfläche neben der URL-Leiste. Klicken Sie es mit der Erweiterung des Hintergrunddienst zu verbinden. Einmal verbunden, ein ‚On‘ Abzeichen erscheinen auf das Symbol der Erweiterung. Klicken Sie erneut auf und es wird Ihnen eine Verbindung mit dem Empfänger zu teilen. A ‚Disconnect‘ Taste am unteren Rand des Popup können Sie die Verbindung beenden.

Die Verbindung ermöglicht es dem Empfänger zu sehen, was Sie sehen, auch wenn es nur die Registerkarte Ströme, die die Verbindung in erstellt.

Das einzige Problem mit dieser Erweiterung ist die Stabilität. Um damit zu beginnen, dauert es eine lange Zeit, um eine Verbindung herzustellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, und die Verbindung geteilt wird, dauert es eine ebenso lange Zeit für sie etwas an den Empfänger zu zeigen. Für eine beträchtliche Menge an Zeit, zeigt es an, dass es keine Verbindung gibt. Benutzer mit wenig Geduld könnten verwechseln nur die Erweiterung für einen Blindgänger.

Außerdem scheint die Erweiterung selbst noch ein bisschen instabil. In mehr als ein Jahr im Wert von Erweiterungen täglich testet, ist dies die erste Chrome-Erweiterung für mich abgestürzt zu sein. An einem Punkt, nahm es Geiseln, das heißt, stürzte eine weitere Erweiterung, das perfekt und unauffällig im Hintergrund hatte arbeitet seit Monaten nichts anderes worden.

In einer Nussschale, ist tot Einfache Screen Sharing, was Sie verwenden sollten, wenn Sie eine schnelle Lösung benötigen. In seinem aktuellen Zustand, es kann nicht wirklich eine Standard-Lösung in Betracht gezogen werden. Sobald eine Verbindung hergestellt ist, aber es funktioniert gut. Veränderungen brauchen Zeit auf dem Empfängerende zu reflektieren und die Größe des Browser-Fensters, das Sie die Erweiterung aktivieren in bestimmen, welche Größe wird es für den Empfänger angezeigt werden soll.

Installieren Tote Einfachen Screen Sharing von Chrome Web Store