Verbessern Sie Firefox Browsing, Streaming, Download-Geschwindigkeiten u0026 More Mit Fasterfox

Firefox ist kein langsamer Web-Browser mit allen Mitteln, aber mit einem wenig zwicken und Hantieren, können Sie es sogar noch schneller machen. Dies ist genau das, was Fasterfox tun soll. Es ist eine kleine Erweiterung für Firefox, die mehr Möglichkeiten, fügt den Browser zu beschleunigen. Es wird entwickelt, Upload- und Download-Geschwindigkeiten bieten, Ladezeiten zu verringern, und kann sogar Videos von Seiten wie YouTube schneller Streaming machen. Der Add-on ist mit wenigen Voreinstellungen verpackt, die Sie schnell zwischen verschiedenen Leistungsstufen schalten lassen. Weitere Details nach dem Sprung.

Fasterfox gibt verschiedene Möglichkeiten die Kontrolle über, aber wenn man seine Fenster Optionen öffnen zum ersten Mal, die einzigen Registerkarten für Sie da sind ‚Voreinstellungen‘ und ‚Fasterfox‘.

Presets trägt eine Reihe von verschiedenen Profilen, die Sie schnell zwischen verschiedenen Ebenen der Leistungsverbesserung ermöglichen wechseln, nämlich ‚Standard / normal‘, ‚Höflich / Lichts‘, ‚Optimierte / Medium‘ und ‚Turbo / Stark‘. Falls Sie sich fragen, was jeder Ebene zur Folge hat, beziehen sich auf die einzeilige Beschreibung unter jedem.

Normal, zum Beispiel, hält Firefox-Einstellungen auf ihrem Standard, während Turbo Charged Leistung auf Maximum erhöht. Wenn Sie ein gelegentlicher Benutzer sind, sollten diese Presets ausreichen. Fortgeschrittene Benutzer, auf der anderen Seite könnte wollen Leistungseinstellungen auf ihren eigenen zwicken über die Option ‚Custom‘ am unteren Rand der Voreinstellungen Registerkarte, die auch die übrigen Registerkarten entriegelt ( ‚Cache‘, ‚Verbindung‘, ‚Pipelining‘, ‚Rendering‘ und ‚Popups‘) im Fenster Optionen, jeweils mit einem eigenen Satz von zwickt.

Unter dem Fasterfox Registerkarte können Sie ‚Enhance Prefetching‘ umschalten und bestimmte Schlüsselwörter für Links geben Sie Seiten nicht Prefetch wollen beim Laden. Eine weitere Option innerhalb derselben Registerkarte können Sie eine Seite zu laden Timer aktivieren oder deaktivieren.

Die Cache-Register können Sie die gewünschten Browser und DNS-Cache-Werte angeben. Ebenso Anzahl der Verbindungen an den Server für, sagen wir, eine Datei herunterzuladen, kann auch unter der zugehörigen Registerkarte gezwickt werden.

Während des Tests des Add-on, gab ich das Profil Turbo Charged einen Schuss und den Unterschied machte es auf die gesamte Seite Ladegeschwindigkeit und Video-Streaming war ziemlich bedeutend. Die meisten Seiten schienen etwas schneller zu laden, während YouTube-Videos ohne Schluckauf streamen gestartet.

Sie können über den unten stehenden Link Fasterfox von Mozilla Add-On-Repository herunterladen.

Installieren Sie Fasterfox für Firefox