Visualisieren Wie Websites verfolgen Sie in Echtzeit mit Mozilla Firefox Für Light

Wenn Sie ein technisch versierten Internet-Nutzer sind, werden Sie wahrscheinlich wissen, dass die von Ihnen besuchten Websites können Ihre Surfgewohnheiten verfolgen, um zu Ihnen Informationen zu präsentieren maßgeschneidert auf Sie. Während das Surfen im Web, die digitalen Fußabdruck Sie hinterlassen wird von Werbetreibenden genutzt, um herauszufinden, was Ihre Interessen sind, und wiederum lässt sie Anzeigekontext und interessenbezogene Werbung auf Websites, die Sie besuchen. Aber in letzter Zeit hat sich Online-Transparenz ein sehr diskutiertes Thema nach schockierenden Enthüllungen der NSA des Projekts PRISM geworden, die viele Tech-Riesen Bereitstellung der National Security Agency mit Zugriff auf Ihre privaten Daten beteiligt. Im Zuge des es veröffentlichten Mozilla Light für Firefox, die helfen sollen unsichtbare Verbindungen zu beleuchten, die in Ihrem digitalen Leben eingreifen. Es zeigt Informationen an Sie über Websites von Drittanbietern, die Ihre Online-Aktivitäten beobachten, wie Sie sehen.

Das Add-on kann am Ende dieses Beitrags vorgesehen, über den Link heruntergeladen und installiert werden. Nach der Installation finden Sie das Light Logo unten rechts auf Ihrem Web-Browser finden. Klicken Sie darauf und Sie werden eine neue Registerkarte mit drei Visualisierungsoptionen markierte Graph, Clock und Liste auf der linken Seite zu sehen. Durch die Herstellung Visualisierung Echtzeit-Charts von Drittanbietern, die Ihre Daten sein können, zu sammeln und zu teilen, können diese Funktionen helfen Ihnen diese Websites besuchen zu vermeiden.

Die Schnittstelle von Light sieht einfach und benutzerfreundlich. Die Graph Option erstellt eine zoombare, interaktive Visualisierung Ihrer Webaktivitäten und ordnet Dreieck und Kreis Symbole für jeden Drittanbieter-Website, die Daten von der Seite, die Sie besucht aktiv ist extrahieren. Sie können jede Website im Dreieck über seine Favicon erkennen. Diese Dreiecke und Kreise sind mit einer gezogenen Linie verbunden, die ein Cookie Mittel in der Datenübertragung beteiligt ist. Je mehr Verbindungen eine Website Aktien, desto größer ist seine Form erhält.

Das zweite Hauptmerkmal von Light ist sein Clock View-Modus. Dieser Abschnitt Monitore und Displays Ihre Online-Aktivitätsdaten in den letzten 24 Stunden und zeichnet die entsprechend Ergebnisse. Es ist eher wie eine Zeitleiste, die Sie genau wissen, die Zeit lässt, wenn Sie eine bestimmte Website besucht, und welche Art von Informationen, die von Drittleistungen während dieses Besuchs wurde gesammelt.

Schließlich gibt es noch die Listenansicht, dass Sie die oben genannten Daten in einem Art-able Listenformat weiter zu untersuchen, ermöglicht. Für jeden Eintrag zeigt den Site-Typen und den Namen, die früheren und die Zugriffszeit, Websites verbunden, und so weiter. Aus der gleichen Seite können Sie Batch-Auswahl besucht und / oder Websites von Drittanbietern, und wähle sie zu blockieren, zu verbergen oder beobachten.

Sie können ganz einfach alle verfügbaren Informationen als JSON-Datei speichern sollten Sie sie weiter analysieren müssen. Darüber hinaus können Sie Ihre Daten auf lightbeam-Server über den ‚Contribute Daten‘ Toggle in der oberen rechten Ecke des Bildschirms dazu beitragen, die Ursache für Web-Transparenz zu helfen.

Lightbeam für Firefox ist ein Open-Source-Tool, und sein Quellcode ist auf GitHub zur Verfügung, während die Add-On selbst kann über den untenstehenden Link heruntergeladen werden.

Installieren Sie Light für Firefox