Wie man in Verbindung mit u0026 Use Third Party Apps in Google Drive

Es gibt eine bestimmte Anzahl von Web-Services, die es Ihnen ermöglichen, Dateien direkt in Google Drive zu speichern, und von denen gibt es nur eine Handvoll, die Chrome-Apps haben. Google Drive hat gerade mit einem neuen Feature aktualisiert worden, um diese Drive-fähigen Anwendungen auf Google Drive zu verbinden. so können tun Sie starten den Dienst von Google Drive und es aus dem gleichen ‚Erstellen‘, um eine neue Datei zu erstellen, die Sie neue Dokumente erstellen können, Präsentationen, Tabellen usw. Dieser Beitrag die einfache Methode Details Sie folgen können, hinzufügen eine neue App oder zuzugreifen.

Öffnen Sie Google Drive und drücken Sie die ‚Erstellen‘ Taste. Sie werden sehen, eine neue Option am unteren Ende davon erscheinen ‚mehr Apps Verbinden‘.

Ein Pop-up wird in Google Drive öffnen, um alle Anwendungen auflistet, die Sie mit ihm verbinden kann. Wählen Sie eine App zu installieren.

Einmal installiert, fragt die App, wenn Sie es als Standard-App für alle Dateitypen festlegen möchten, die es unterstützt. In einigen Fällen, in denen Sie zwei Anwendungen haben, die die gleiche Art von Dateien öffnen kann, wird es lassen Sie die Standard-App wählen.

Einmal installiert, kann die App (je nach Art) oder erscheinen nicht im Menü erstellen. Apps für Dienste, die neuen Dateien erstellen kann - wie Mindmeister oder Pixlr - werden im Menü angezeigt werden, aber auch andere Anwendungen wie DriveTunes - die vorhandenen Dateien in Google Drive spielt - werden hier nicht erscheinen. Diese Anwendungen werden Erlaubnis bitten, mit Ihrem Google Drive zu verbinden und lassen Sie wählen, welche mit verbinden Konto, das heißt, wenn Sie in mehreren Konten angemeldet sind. Sobald die Anwendungen installiert sind, werden die Dateien, die durch ihre jeweiligen Dienste gespeichert sind, werden mit dem App-Symbol angezeigt.

Der Zweck dieser Änderung ist es leichter zu öffnen und erstellen Sie Dateien in Diensten, die mit Google Drive integrieren. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass es einfacher wird, Apps zu finden, die mit Ihrem Google Drive verbinden und könnten Entwickler ermutigen, mehr von ihnen zu schaffen, so dass Google Drive einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Denken Sie daran, dass die Dateien noch erstellt und in den Dienst der eigenen Schnittstelle zugegriffen wird. Google Drive fungiert als Speicher und die Verwendung dieser Funktion als Mittel der Dateien direkt auf ein Laufwerk zu senden.

Um einen Standard-App oder trennen eine zu bearbeiten, die Sie hinzugefügt haben, klicken Sie auf die Zahnrad-Taste und anschließend die ‚Apps verwalten‘ Option.