Wie Sie Ihre Facebook-Benachrichtigungen Feed-To Any RSS Reader hinzufügen

Facebook gibt Ihnen viele Möglichkeiten, mit Ihrem Feed zu halten; Sie können von dem Facebook-App auf Ihrem iPhone, Android oder Windows Phone-Gerät auf Push-Benachrichtigungen verlassen oder SMS-Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie nicht über ein Smartphone besitzen. Einer der weniger bekannten Möglichkeiten, um mit Ihren Mitteilungen zu halten ist per RSS-Feed. Es ist allgemein bekannt, dass, wenn Sie mit jemandem auf Facebook abonniert haben, können Sie RSS-Updates von ihnen. Obwohl nicht viele wissen, dass Sie auch Ihre eigenen Mitteilungen in Ihren RSS-Reader erhalten können. Dieser Beitrag beschreibt die sehr einfache Art und Weise nur zu tun, dass.

Melden Sie sich in Ihrem Facebook-Konto an und gehen Sie auf die Seite Benachrichtigungen. Der kürzeste Weg, um es zu bekommen, ist das Benachrichtigungsmenü aus der oberen Leiste nach unten zu ziehen, und klicken Sie auf ‚Alle Meldungen‘ am unteren Ende. Auf der Seite Benachrichtigungen finden Sie eine Option sehen zu sagen ‚Get-Benachrichtigungen über:‘, gefolgt von Links für Textnachricht und RSS. Klicken Sie auf den RSS-Link.

Sie werden mit Ihrem Benachrichtigungen im XML-Format zu einer Seite weitergeleitet. Sorgen Sie sich nicht über die angezeigten Daten; Sie müssen nur den Link hier aus der Adressleiste angezeigt kopieren und in Ihren RSS-Reader einfügen. Wir gingen mit Google Reader (weil es genial ist) und wie jeder anderer RSS-Feed, es fing sofort an, die letzten 20 Meldungen für das Profil zeigt.

Die erste Frage, die wahrscheinlich in dem Sinne kommen wird, ist, ob Sie bei Facebook angemeldet werden müssen bleiben Benachrichtigung erhalten, oder können Sie sicher abmelden (oder einfach auf den Link in einem Dritt RSS app) und nach wie vor erhalten weiterhin Sie. Eine gute Nachricht - die RSS-Link basiert nicht auf Sie bei Facebook angemeldet ist für sie zu aktualisieren, so können Sie es in jedem RSS-Reader mit Leichtigkeit verwenden, ohne sich Sorgen zu machen, die auf Facebook unterzeichnet werden. Sie können auch den Link zu nur geben, über jemand, den Sie wollen, und sie werden Ihre Updates erhalten. Dies bringt uns auf eine andere Frage: Wenn jemand Ihre Updates erhalten können, ist Ihre Daten und das Profil für jeden zugänglich, der den Link hat? Nicht wirklich. Der RSS-Feed erhalten Sie nur die Benachrichtigung Updates wie die Ihr Bild gern, welche Kommentar sie verlassen, der schrieb auf der Timeline, und die gemeinsamen etwas, das Sie auf dem Laufenden usw. Die Updates selbst sind alle Verbindungen zu Ihrem Konto und einen einfachen Klick auf sie öffnet sie nicht, es sei denn, Sie mit Ihrem Account angemeldet sind. Somit wird der Zugriff auf Ihr Konto gesperrt, während noch einige Informationen, die über die Anmeldungen zu halten.

Anzeigen Ihre Facebook-Benachrichtigungen in Ihrem RSS-Feed kann zwei Vorteile: Sie Ihren Feed lesen können, ohne zu abgelenkt zu bekommen, und man kann es bei der Arbeit lesen, ohne jemals Facebook zu öffnen. Es ist eine ziemlich gute Möglichkeit, mit Ihrem Konto Aktivität zu halten, ohne die Produktivität zu viel zu verlieren.

mein Facebook nicht über diese Option. 🙁

Dank funktioniert wie ein Traum in Google Reader

Das ist ganz einfach ... nützlicher Artikel

Fernch Version verfügt nicht über diese Option