10 beeindruckendste College Bauernmärkte

Die Landwirte Märkte wachsen wie pestizidfrei in diesen Tagen kale. Sie füllen eine Nische durch die wachsende Zahl der bewussten Verbraucher in Amerika geschaffen, die wollen lokal und verantwortungs sourced Lebensmittel und Produkte zu kaufen. Mit ihren überproportional großen Anteil an sozial bewussten Bürger, College-Campus sind eine perfekte Passform für Bauernmärkte. Eine Reihe von Schulen in das Spiel in den letzten Jahren geworden; das sind unsere Picks für die 10 eindrucksvollsten.

1. Kapiolani Community College Farmers Market

Es könnte sein, überraschend, dass ein Bauernmarkt in einem tropischen Paradies überleben konnte, wo man Obst direkt vom Baum geschnitten und es essen. Aber dieser Markt in Kapiolani Community College in Honolulu hat nicht nur überlebt; es hat gediehen. In der Tat ist es eine must-do-Aktivität für jedermann zu Oahu reisen werden. Alle Speisen sind auf Hawaii angebaut, von den tropischen Marmeladen zu dem Kalua Schweinefleisch Schieberegler, um den Macadamia-Nuss-Pesto Pizza. Der Platz ist immer an Samstagen überfüllt, so früh dort, wenn es um 07.30 Uhr eröffnet und ein Frühstück mit Akamai oatcakes genießen.

2. Das College of San Mateo Farmers Market

Dank der freundlichen Klima des sonnigen Kalifornien, ist dieser Markt am College of San Mateo ist offen „das ganze Jahr über, regen oder Sonnenschein“, und zweimal in der Woche zu starten. Jeden Mittwoch und Samstag, Bereich Bauern bringen ihre frisch geernteten Obst und Gemüse, viele von ihnen organisch, sowie Nüsse, frische Schnittblumen und vieles mehr. Regulars schwärmen von den Schokoladen-Croissants und andere Backwaren an der Brioche Bäckerei, und der Kessel-gekochte Popcorn bei Roli Roti des Nahrungsmittel-LKW. Selbst wenn Sie nur da sind, um zu sehen, die freundlichen Lieferanten und die Live-Musik-Hilfe machen diesen Markt einen Spaßausflug und einer der besten Märkte an der Westküste.

3. UC Davis Farmers Market

Sobald bekannt als East Quad Markt, die Menschen hinter dem neu benannten UC Davis Farmers Market wollen Studenten sehen, besser zu essen, sondern „mehr Spaß als die Produkte Gang gehen.“ Jeder Mittwoch von April bis Mitte Juni, die Silo Union auf dem Campus wird mit rohen und zubereiteten Speisen Anbieter, Bier und Wein-Anbieter, Live-Musiker, Gesicht-Maler, Clowns, Gesundheit-Food-Liebhaber und Studenten mit Mahlzeit Pläne verpackt werden. Beliebte Artikel umfassen den Apfel, Spinat Bolani und japanische Birnen, nicht die freien Proben zu erwähnen, alle über den Platz werden mußte.

4. Portland Farmers Market an der Portland State University

Jeden Samstag von Mitte März bis fast Weihnachten, Gastgeber PSU diesen Zweig der Portland Farmers Market Gruppe zwischen den Hall und Montgomery Gebäuden. Patrons Spaziergang durch den Park unter schattigen Bäumen, wie sie die frisch gepflückten Früchte, Gemüse und Blumen aus dem umliegenden Farmen peruse. als auch für die Milchliebhaber viel bekommen, mit einer reichen Auswahl an Käse, Fleisch und Joghurt, viel davon organisch natürlich sie haben. Es ist Portland, so dass Sie einige gerade gelandet Lachs, erhalten werden sollen, und in einigen glutenfreien Backwaren zum Nachtisch werfen.

5. Duke Farmers Market

Im April dieses Jahres trat der Duke University, die 12. Saison der Bauernmarkt, eine beeindruckende Leistung in sich ab. Um das zu feiern, ist der Markt ein Thema von „Local Foods Global Flavours,“ läuft Hervorhebung Rezepte aus Ländern auf der ganzen Welt, die verschiedenen Früchte und Gemüse pro Woche verfügen und ein Kochbuch dieser Rezepte anbietet. Aber jeden Freitag bis Juli, dann jeden zweiten Freitag bis September können Kunden zählen nach wie vor auf frischen Produkten gewachsen auf dem Schulgrundstücken oder auf eine von mehr als einem Dutzend anderer heimischen Landwirtschaft. Für viel beschäftigte Fakultät und ihre Familien, gibt es den Herzog Mobil Farmers Market, die lokale Fleisch macht den Kauf und zu einem Kinderspiel erzeugen.

6. Berea College Bereich Märkte

Die Landwirtschaft hat mehr als ein Jahrhundert für eine Klammer an Berea College in Kentucky gewesen, und die beiden Märkte sind Beweis für die starke Beziehung. Es gibt den Berea Farmer Market, die von der Hochschule ist unabhängig und besteht aus lokalen Bauern, die alles aus frischer Küche produziert Eier und Huhn Starter Pflanzen verkaufen. Getrennt davon gibt es auch die Berea College Farm, wo die Schüler lernen, wie sie ihre eigenen Produkte und Vieh zu erhöhen. Ein Teil der Produkte wird an die Schule der Verpflegung oder Restaurants in der Umgebung geschickt, und der Rest an der Berea College Farm Store verkauft wird. Am Samstagmorgen und Dienstagabend das ganze Jahr über, Studenten und Mitglieder der Gemeinschaft können finden USDA-zertifizierte Bio-Produkte, Stein-Boden Mais und Mehl, steroidfreies Rindfleisch, Schweinefleisch, Huhn und vieles mehr.

7. College of the Canyons Farmers Market

Anscheinend kann man nicht einen Stein in Kalifornien werfen, ohne einen Bauernmarkt Zelt zu schlagen. Gesundheitsbewusste Valencia Bewohner kommen zu dieser Community College am Sonntag von 08.30 bis 12.00 Uhr, regen oder Sonnenschein, für den „zertifizierten“ Bauernmarkt hier gehostet. Im Rahmen der Market Association Certified Farmers Ventura County, stolz die Anbieter sich auf dem Angebot von pestizidfreie, organischen und hydroponischen produzieren. Bringen Sie Ihre wiederverwendbare Einkaufstüte und einen Vorrat an Freilandeier, persische Gurken und ungeschliffen Fuji Äpfel. Der Hummus und Fladen bekommen begeisterte Kritiken, wie die frischen Beeren aus Pudwill Farms tun, und natürlich der Kessel Mai.

8. Der Farmer Market an der Harvard

Nicht mit dem Harvard Farmer Market in der Stadt Harvard verwechselt wird, wird dieser Vorgang durch Gastronomie Dienstleistungen an der berühmten Universität in Cambridge betreut. Laufen vom 19. Juni bis Oktober von Mittag bis 18.00 Uhr dienstag auf dem Rasen Science Center dient der Markt als Schüler vor Ort nicht nur für lokale Produkte, sondern auch coole Features wie Koch-Demos und Lektionen von Anbietern auf mit Gemüse arbeiten Sie nie, wie Patisson gehört haben. Der Markt hilft auch, die Gemeinschaft von Lebensmittelmarken und WIC Gutscheine akzeptieren, ein Zustand Ernährungsprogramm.

9. OSU-OKC Farmers Market

Es stellt sich heraus, dass der Landwirt und der Cowboy können Freunde schließlich sein. Der Markt wurde von OSU Gastronomie Dienstleistungen im Sommer 2010 begonnen, um die Studierenden und die Öffentlichkeit Zugang zu lokalen Produkten. Im Laufe des Jahres ist die Student Union Plaza am Leben mit lokalen Anbietern hausieren solche gesunde Kost wie Bio-Rind und Huhn, mit Gras gefüttert Lamm, Büffelfleisch, frische Buttermilch und all Obst und Gemüse eines College-Student essen kann. Es gibt auch eine Reihe von einzigartigen, handgemachte Waren wie Kerzen, Schmuck, Körbe und Hautpflegeprodukte.

10. Gesunde Carolina Farmers Market, University of South Carolina

Dieser Wochenmarkt auf dem USC Campus wurde im Herbst 2008 im Rahmen des Schulprogrammes gestartet Schüler Gesundheit zu fördern. Seit dieser Zeit hat sich der Markt stetig an Popularität zu dem Punkt gewachsen, wo etwa 1.000 Käufer durch jeden Dienstag kommen. Das Personal hält Studenten von Hosting-Freizeitaktivitäten pro Woche, wie das Kochen Demonstrationen immer wieder kommen, eine Chance, ein Foto mit dem Schulmaskottchen und ein „Fahrrad auf dem Markt“ Tag eingenommen zu haben, in denen den Kunden ein kostenloser Fahrrad Tune-up bekommen und Preise gewinnen .

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf BestCollegesOnline.com und wurde hier mit freundlicher Genehmigung abgedruckt.