10 Rezepte für Rüben, die diese bunten Supernahrungs feiern

Wenn Rüben eine jener Gemüse waren Sie verzog das Gesicht haben, wenn man sie auf dem Teller gefunden haben, haben Sie viele Gründe, anstatt zu feiern, sie zu starten.

Diese vorteilhaften Wurzeln sind voll von Kalium, Ballaststoffe, Eisen, Vitamine A, B und C, Folsäure, Magnesium, Beta-Carotin und viele mehr Nährstoffe, die wichtig für einen gesunden Körper sind. Beets helfen, die Entzündung zu bekämpfen, den Blutdruck senken und helfen, Ihr Körper von Giftstoffen loszuwerden. Studien haben auch festgestellt, dass Rübensaft Ihre Ausdauer erhöhen, wenn Sie trainieren, Sie zu helfen, das Beste aus Ihrem Training. Während der Wissenschaft noch die Möglichkeit zu erkunden, so scheint es, dass Rüben in abwehren Krebs helfen könnten, einschließlich Bauchspeicheldrüsen-, Brust-, Dickdarm-, Lungen- und unter anderem Prostatakrebs. Beets ist auch ein Aphrodisiakum sein, bekannt und als solche seit Tausenden von Jahren verwendet!

Und es ist nicht nur die Wurzeln, die hilfreich sind. Das Grün enthält eine Fülle von Nährstoffen, einschließlich mehr Eisen als Sie in Spinat und hohe Mengen an Lutein und Zeaxanthin finden würden, die mit der Aufrechterhaltung der Gesundheit der Augen helfen.

Wenn Sie die meisten Nährstoffe aus Rüben bekommen wollen, ist es wichtig, dass Sie nicht lange. Dampf sie nicht länger als 15 Minuten, und braten sie nicht länger als 60 Minuten. Denken Sie daran, wenn Sie auf einem der Rezepte arbeiten. Wenn Rüben zum Kochen vorbereitet, schnitt die Greens ungefähr 2 Zoll von der Wurzel. Sie können diese so wie man es Schweizer chard Dampf oder sautee. Sie müssen keine Rüben schälen, bevor sie kochen, sie, da das Kochen die Haut lösen und es wird später rechts abfallen.

Hier sind zehn Möglichkeiten, um die erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile dieser Supernahrungsmittel von köstlichen frischen Salaten bis hin zu Quesadillas zu Kuchen zu genießen. Ja, Kuchen!

Goldener Rüben-Salat mit gerösteten Walnüssen

Einfach und doch elegant, ist dieser Salat perfekt für alles von einem schnellen Mittagessen an einem Wochentag zu einem schönen Kurs bei einer Dinnerparty serviert. Die gesunden Fett aus Olivenöl und mit den Nährstoffen kombiniert Walnüsse aus dem Rucola und Rüben machen es zu einem Kraftpaket von einem Gericht, die alle während ziemlich suchen.

Französisch ‚Bauer‘ Beets

Sauteed in Schalotten-Butter-Mischung, dann mit den Grünen geköchelt und einem Schuss Weißwein, diese Rüben sind alles andere als Bauer Nahrung. Es sei denn, von Bauern meinen Sie Lizenzgebühren. Servieren Sie die nahrhaften heißen Teller mit etwas knusprigen Brot und nennt es perfekt.

Gebratene rote Rüben Hummus

Für ein einzigartiges und bunte Nehmen auf einer beliebte Vorspeise, versuchen Rüben zusammen mit Kichererbsen für Hummus mit. Die Zutaten sind die gleichen wie die meisten Hummus Rezepte - Knoblauch, Olivenöl, Zitrone, Sesam und so weiter -, aber ein wenig Zusatz eines nahrhaften Wurzel Gemüse gibt es eine Spaßtorsion.

Quinoa, Orange, Rote Rübe, und Rucola-Salat mit Orangen Balsamicodressing

So yum. Die wichtigsten Bestandteile sind köstlich genug - erdig Quinoa und Rüben, bitter und scharf Rucola und nussig Walnüsse und Pekannüsse. Aber fügen Sie alles, wie der Reißverschluss eines Orange Balsamico-Dressing und alles zusammen in einem Salat kommt, die Ihren Mund aufwachen und Ihre Sinne befriedigen.

Würzige Rote Rübe, Lauch und Walnuss-Salat

Perfekt als Hauptgericht oder Beilage hat dieser Salat ein hell aromatisierte dressing mit mehreren Arten von Nussöl, Paprika Flocken und Essig. Es ist mit Granatapfelkernen gekrönt. Das Ganze kommt als eher exotischen nehmen auf einem einfachen klingenden Salat ab.

Geröstete Kartoffel Beet Salat, grüne Bohnen und Creamy Balsamischer

Dies ist ein herzhaftes und tröstlich Gericht. Der weiche Geschmack von Zuckerrüben und grünen Bohnen mit einem reichen, aber nicht überwältigend Balsamicodressing beschichtet. Es ist ein wunderbarer Salat zum Frühling. Man könnte sogar die grünen Bohnen für Spargel ersetzen.

Gebratene Rübensalat mit grünem Apfel, Feta und Pistachios

Das weiche, buttrig Textur aus gerösteten Rüben werden mit dem Knirschen von Salat, Apfel und Pistazien in diesem herrlichen Salat kombiniert. Die Textur ist der Schlüsselspieler, und dein Mund wird so glücklich sein, mit der Vielfalt.

Open-Faced Beet Sandwich

Wir setzen Sie nicht, bevor Sie eine Rübe Sandwich versucht haben. Rucola, Rüben, chevre, Dijon-Senf und ein paar andere wichtige Dinge sind auf ein Stück geröstetes Brot gestapelt. Es ist eine Vielzahl von Aromen und Texturen, die jeder machen überrascht leckere Geräusche haben. Es ist perfekt, wenn Sie wollen, fühlen, wie es Frühling ist, bevor das warme Wetter wirklich trifft, da beide Rüben und Rucola wachsen gut bei kaltem Wetter.

Beets und Grünen Quesadillas

Frühstück, Mittag- oder Abendessen, ein quesadilla ist immer eine köstliche Option. Aber das quesadilla geht weit über den üblichen Käse und heiße Soße. Dieses Rezept verwendet sowohl die Wurzel und die Grünen für eine maximale Ernährung. Sauteed up mit Zwiebeln und Gewürzen dieser Mahlzeit ist für einen Bissen von Komfort zu jeder Tageszeit.

Schokoladen-Beet-Kuchen

Denken Sie nicht, wir Nachtisch vergessen! Beets sind bekannt für ihren Zuckergehalt bekannt - daher, warum sie häufig Zucker zu machen gewohnt sind - so sie natürlich wäre toll, in einem Dessert zu verwenden. Wenn Sie kommen durch Sorgen um den erdigen Geschmack von Rüben sind, nicht. Nur könnten Kenner der Lage sein, es zu erkennen. Aber die Rüben sind gut in den Rest der Kuchen Zutaten kombiniert, so dass Sie die Nährstoffe von Rüben sind immer ohne es zu merken.