17 Lebensmittel Zertifizierung Etiketten dekodierten

Wenn Sie versuchen, intelligente Entscheidungen für die Umwelt und die Gesundheit, das Verständnis der vielen Dichtungen, Zertifizierungen und Ansprüche auf die Verpackung von Lebensmitteln machen kann verwirrend sein. Hier brechen wir die Etiketten nach unten, sauber und einfach.

amerikanische Grassfed

Was es bedeutet: Dieser Drittanbieter überprüft Anspruch stellt sicher, dass nach dem Absetzen, Tiere nichts essen, aber Gras und Futter für die ihre Lebensdauern und kontinuierlich auf einer Weide Zugang haben. Darüber hinaus sind Wachstumshormone verboten und wenn ein Tier krank wird und nimmt Antibiotika, wird es aus dem Programm genommen.

Sehen Sie es auf: Milchprodukte, Geflügel, Eier und Fleisch

Animal Welfare Approved

Was es bedeutet: Landwirte, Tierärzte, Forscher und Wissenschaftler zusammengearbeitet Schutzstandards nun die „strengsten“ von der Welt Gesellschaft für den Schutz der Tiere genannt zu entwickeln. Diese Drittanbieter überprüft Etikett verspricht, dass die Tiere artgerecht draußen auf echte Familienbetriebe auf der Weide oder Bereich angehoben werden.

Sehen Sie es auf: Milchprodukte, Geflügel, Eier und Fleisch

Non-GMO Projekt Verifiziert

Was es bedeutet: Das Non-GMO Projekt Siegel bestätigt, dass Produkte „für GVO-Vermeidung nach strengem Best Practices produzieren“ wurden von allen GVO-Risiko Zutaten einschließlich den Tests. Das Projekt der aktuellen Aktion Schwelle für die Prüfung beträgt 0,9%, was auf eine Stufe mit den Normen der Europäischen Union ist. Während Endprodukte nicht getestet werden müssen und das Etikett bietet keine Garantie für ein Produkt ist zu 100 Prozent GVO-frei, können Sie sicher sein, dass Produkte das Siegel tragen, die höchsten Standards erfüllt sind möglich für Nicht-GVO, einschließlich der Tests, Rückverfolgbarkeit und Segregation.

Sehen Sie es auf: Milchprodukte produzieren, Kaffee, Tee, Schokolade, Fleisch, Geflügel, Eier und verarbeitete Produkte.

USDA Organic

Was es bedeutet: Die Zertifizierung erfolgte durch das National Organic Program mindestens 95 Prozent organische Bedeutung keine Pestizide, Düngemittel, Hormone, Antibiotika zu sein, Strahlung oder Gentechnik verwendet wurde.

Sehen Sie es auf: Produzieren, Kaffee, Tee, Schokolade, Fleisch, Geflügel, Eier und verarbeitete Erzeugnisse

Food Alliance Certified

Was es bedeutet: Ein Drittanbieter-Siegel bestätigt: Keine Hormone, nicht-therapeutische Antibiotika oder gentechnisch veränderte Pflanzen oder Vieh verwendet werden, und die Verwendung von Pestiziden reduziert werden. Plus, die Landwirte und Viehzüchter müssen faire und sichere Arbeitsbedingungen bieten, gewährleisten humane Pflege von Tieren und zum Schutz von Boden, Wasser und Naturpark.

Sehen Sie es auf: Milchprodukte produzieren, Geflügel, Eier und Fleisch

Salmon Sicher

Was es bedeutet: Das Produkt wurde in einer Weise hergestellt, die Pacific Northwest Flüsse sauber für native Lachs Pestizide durch Praktiken wie Begrenzung zu gedeihen und sich zu vermehren hält, die Anpflanzung von Bäumen am Flussufer und Bewässerung zu verbessern - alle von einem Dritt Zertifizierer überprüft.

Sehen Sie es auf: Milchprodukte produzieren, Geflügel, Eier, Fleisch und Wein

Marine Stewardship Council

Was es bedeutet: Fisch stammt aus einer nachhaltigen Fischerei, die ist gut verwaltet und nicht die Umweltzerstörung oder Überfischung verursacht. Diese Drittanbieter zertifiziert Überprüfung fügt auch Glaubwürdigkeit auf die Worte „wild gefangenen“ auf Fischverpackungen.

Sehen Sie es auf: Fisch

Soil Association Certified Organic

Was es bedeutet: Produkte von der britischen Soil Association zertifiziert sind, die rechtliche europäische Definition von organischer zu überschreiten - strengen Standards befolgt werden Pestizide, Zusatzstoffe, gentechnisch veränderte Organismen, schädliche chemische Prozesse und inhumane Behandlung von Tieren zu vermeiden.

Sehen Sie es auf: Kaffee, Tee, produziert, Geflügel, Eier, Fleisch und Wein

MEHR: Überprüfen Sie Etiketten 9-17 auf der nächsten Seiteu003e