4 gefälschte Lebensmittel zeichnen Wagniskapital

„Essen Sie nichts Ihre Urgroßmutter würden nicht als Lebensmittel erkennen“, schreibt Lebensmittel-Enthusiasten und intellektuellen Michael Pollan in „Food Regeln:. AN Handbuch des Eater“

Würde Uroma faux Fleisch im Labor als etwas essbar gemacht erkennen?

Mit Nachrichten, die der Bill Gates'-backed Hampton Creek Foods nur Mayo ins Leben gerufen, eine vegane Mayonnaise auf die Grundlage der gefälschten Eier entwickelt das Unternehmen ist, die Frage der faux Lebensmittel ist wieder in den Nachrichten. Während natürliche Lebensmittel mit minimaler Verarbeitung der Goldstandard für ernährungs- und Nachhaltigkeit gesinnten Esser seit dem Aufkommen von Junk-Food jemals gewesen sind, ist Verwurzelung eine neue Art und Weise über das Essen zu denken. Das heißt, gefälschte Lebensmittel.

High-Tech-Ersatz für Bauernhof-Tierprodukte - vor allem Eiern und Fleisch - gut für die Umwelt sein könnte, die Befürworter sagen, weil sie weniger natürliche Ressourcen als Vieh Landwirtschaft erfordern. Wie gut, könnte sie in abgesenkter Verzehr von gesättigten Fetten zur Folge haben. Aber wir sind bereit für High-Tech-Produkte, die Tofurkey auf die nächste Reich nehmen?

Eine Reihe von Lebensmittel-Tech-Ventures denken wir sind. Hier sind einige der Produkte in den Regalen oder in den Werken:

1. Moderne Wiese
Mit einem beschönigenden Firmennamen, die leicht von einem George Orwell Roman gerupft worden sein könnten, Modern Meadow wurde von einem Vater-Sohn-Team gegründet, die auf wachsende Ledern gebogen ist, und schließlich Fleisch, in einem Labor. Nachdem auf Tissue Engineering für die medizinische Industrie konzentrierte, ist das Unternehmen nun hart an der Arbeit auf der Schaffung von kultivierten tierischen Produkten, die aus fötalen Rinderserum gezüchtet werden. Laut Businessweek, einer von der Universität Oxford Studie von kultiviertem Fleisch geschätzt einer „90 Prozent Einsparungen bei den Ressourcen, einschließlich Futter, Wasser, Boden, Abfallentsorgung und Treibhausgasemissionen, über die massiv Umweltkosten der Tierhaltung.“

2. Nur Mayo
Veganer haben nun schon seit einiger Zeit Veganaise und andere eifrei Mayonnaise Produkte hatten, aber Bay Area Start Hampton Creek Foods hofft, den Markt richtig offen mit seinen nur Mayo Büste, die Whole Foods Markets strenge Nachhaltigkeitsstandards bestanden und ist bundesweit in den Geschäften jetzt verfügbar . Das Unternehmen wird von Gates als auch PayPal-Mitbegründer Peter Thiel und Sun Microsystems Mitbegründer Vinod Khosla unterstützt.

3. Darüber hinaus Fleisch
Obwohl vegan Fleischalternativen sind nicht neu, in Los Angeles ansässigen Jenseits Fleisch einen Spritzer, wenn es da draußen das beste gefälschte Fleisch zu bieten versprach. Als das Unternehmen, auch durch Tore gesichert, rollte in diesem Jahr seine Jenseits Fleisch Hühnerfreies Streifen früher heraus wurden die Bewertungen gemischt, aber zum größten Teil recht günstig. Berühmte foodie Mark Bittman schrieb in der New York Times, die schließlich, wir fälschen Huhn wert zu essen hatte. Die Streifen werden aus einer Mischung von Soja- und Erbsenprotein hergestellt und mit 18 g Protein pro drei Unzen Portion und 120 Kalorien. Plus, keine gesättigten oder Trans-Fettsäuren und kein Cholesterin, Gluten oder Milch beteiligt sind.

4. Darüber hinaus Eier
Ein weiteres Produkt von Hampton Creek Foods, das Eipulver Produkt kann für Kekse backen, Muffins, Kuchen und anderes Konfekt verwendet werden. Die Mission des Unternehmens war es, einen niedrigen Kohlenstoff-Fußabdruck, nachhaltige, auf pflanzlicher Basis, gesund und wirklich authentisch Ei-Ersatz zu schaffen. Nach dem Testen und mehr als 217 Arten von Pflanzenproteinen zu studieren, die Firma Team von Köchen, Biochemikern und Ernährungswissenschaftlern begann mit einem gelben Erbsenprotein arbeiten, die „perfekte“ Ergebnisse. Und während es wird sicherlich ein Segen sein Bäcker vegan, hat es breiter als auch Berufung. Zusammen mit dem Tiere Befürwortung und Umweltfragen auf dem Spiel steht, wird es fast 20 Prozent billiger als Eier sein, wird eine längere Haltbarkeit hat und wird weniger Risiko von Lebensmittelvergiftungen führen und zur Ausbreitung von Krankheiten wie Vogelgrippe beitragen.

Bloomberg berichtet über Hampton Creek Foods im Video unten: