6 Tipps, um den Weihnachtstisch zu decken

Weihnachten kommt und das Wetter ist eine gute Zeit mit Familie und Freunden zu speisen. Wahrscheinlich ist das Menü fertig, aber die Tabelle Abdeckung braucht Aufmerksamkeit! In diesem Artikel finden Sie in unseren Tipps für einen schön gedeckten Tisch Weihnachten lesen.

1. Wählen Sie einen Stil für den Weihnachtstisch

Bevor Sie Geschirr und Dekorationen für Weihnachten kaufen, ist es ratsam, die Art oder die Farbe zu bestimmen, die Sie folgen. Rot, dunkelgrün und weiß ist immer gut, die schwarze Gold ist sehr schick und weiß mit Silber ist schön Winter.

Wählen Sie etwas, das Sie mögen, was zu Hause oder im Beispiel zu Ihrem Geschirr paßt. So haben Sie wenig oder nichts extra und Sie einen schönen Weihnachtstisch bekommen zu kaufen.

2. Die Grundlage für das Cover Ihres Weihnachtstisches

Ein schön gedeckter Tisch beginnt mit einer Tischdecke oder Läufer. Wählen Sie eines der beiden, also halten Sie ruhig die Basis. Achten Sie darauf, das Tuch ist groß genug und so viele Überhänge auf allen Seiten. Bringen Sie die Tischdecke mit kleinen Stücken von Klebeband oder schönen Tischtuch Terminals; es wäre schade, wenn der ganze Dienst in einem losen Tuch fällt auseinander.

Haben Sie für einen Läufer auf den Tisch gehen? Verwenden Sie auf jeden Fall Platzdeckchen, den Weihnachtstisch mehr Atmosphäre zu geben und paßt perfekt in Kombination mit einem Läufer. In einer Tischdecke können Sie verwenden, Platzdeckchen, aber es wird schnell voll. Damit Ihren Weihnachtstisch gemütlich und atmosphärisch.

3. Das Geschirr

Wir kamen im Service. Es wird nur einmal im Jahr, Weihnachten, nimmt so die Gelegenheit, Ihre besten Gerichte für Ihren Weihnachtstisch zu verwenden. Eine Platte ist immer gut. Auch wenn es nicht verwendet wird, gibt es eine schicke Wirkung. Die Platten Stapel macht Spaß, so dass die Gäste sofort wissen, wie viele Kurse, die sie erwarten können.

4. Wein, Softdrinks oder Wasser während der Weihnachtsessen

Wenn der Weihnachtstisches Abdeckung ist auch wichtig, die Wahl Getränk des Unternehmens zu berücksichtigen. Gießen Sie alle Getränke in einem separaten Glas, so dass nichts von einander vermischt wird. Weiß- und Rotwein Sie in separaten Gläser gießen, wird jeder Gast wahrscheinlich ein Glas Wasser haben und auch für die Gäste zum Abendessen, die keinen Alkohol trinken, sollte ein Glas auf dem Tisch sein.

Denken Sie daran, dass Sie viele Säfte und Getränke für diejenigen, die nicht trinken Wein.

5. Halten Sie die Tabelle minimalistisch

Lassen Sie nur Besteck nach unten, was tatsächlich verwendet wird. Trotz der Phantasie der Lage, die Zeichen viel Besteck außer Acht zu lassen, schafft Verwirrung in Bezug auf die Gäste. Keine Notwendigkeit, legt so nur das Messer und Gabeln die Küche passen.

6. Dekorieren Sie lernen können

Die Basis ist bereit, es Zeit ist, weiter den Weihnachtstisch zu dekorieren. in der Mitte der Tabelle mit einigem Weihnachtsschmuck ein schönes Weihnachts Stück nach unten. Legen Sie die Weihnachtstisch schöner Kerzen Spanning und zünden sie kurz vor dem Gast ankommen. Wählen Sie Servietten und auf jeder Platte eine schöne Serviette entspricht.

Erfolg im Kleid und die Abdeckung des Weihnachtstisches. Möchten Sie weitere Tipps gemütlich durch die Weihnachtszeit zu bekommen? Dann lesen Sie die folgenden Artikel einmal durch:

  • 3 goldene Tipps für unvergessliches Weihnachten
  • 6 Tipps, um in der Weihnachtszeit organisiert
  • So erhalten Sie in Weihnachtsstimmung jubelnd - 12 Tipps
  • 8 Tipps gesund durch Weihnachtsessen zu bekommen