Also Ihr Weihnachtsessen glatt geht - 5 Tipps

Sind Sie schon im Stress des Weihnachtsessens haben Sie auf Ihrem Konto in diesem Jahr gemacht? Sorgen Sie sich nicht mehr, weil mit diesen Tipps für Timing in der Küche wird zu Ihrem Weihnachtsessen in diesem Jahr alles reibungslos.

Führen Sie eine ordnungsgemäße Planung

Das Wichtigste, was einen angenehmen Abend im Voraus zu haben, um eine gute Küchenplanung zu machen. Wir haben die wichtigsten Punkte weglegen für bei der Herstellung von Weihnachtsessen zu suchen, so gibt es keinen Stress. Erstens, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Gerichte Sie machen wollen, Ihre eigene Küche Kapazität zu beobachten.

1. Wie viele Leute kommen, während der Weihnachtszeit zu Abend essen?

Die Zahl der Menschen ist offensichtlich das Wichtigste für das Weihnachtsgeschäft zu kaufen. Hast du ein Gericht für vier Personen finden, aber gehen Sie mit insgesamt fünf Menschen essen, teilen das Gewicht oder die Menge des Gerichts von vier und durch die Anzahl der Menschen vermehren. Dadurch wird verhindert, dass Ihre Begleiter was pathetisch am Schild starren, wenn Sie halbe Portionen zu dienen.

2. Welche Gerichte, die Sie im Voraus machen?

Sind Sie aus, was Sie wollen Weihnachtsessen machen? Stellen Sie sicher, dass Sie richtig Weihnachtsessen zersetzen haben. Der erste Schritt ist, um zu sehen, was Sie mindestens einen Tag im Voraus vorbereiten können, so dass Sie sich zu Weihnachten etwas Arbeit aus den Händen genommen haben. Es soll natürlich ein schöner Tag sein.

Lesen Sie das Rezept sorgfältig und sehen, ob es gibt Dinge, die Sie vor dem Tag vorbereiten können. Am Tag können Sie dann auf den letzten Vorbereitungen konzentrieren.

3. Welche Gerichte im Ofen hat, und wie lange?

Nach dem ersten Teil des Weihnachtsessen haben gut ‚zersetzen‘ Sie zu Schritt 2 fortfahren kann, auf die Gerichte sind alle in den Ofen zu sehen. Denken Sie daran, dass einige Fleisch eine lange Zeit in den Ofen einfädeln muss. Hier können Sie die manchmal Nebel entlang eingeben, wie Sie benötigen auch den Ofen zur gleichen Zeit für die Kartoffeln oder die heiße Vorspeise.

Sie werden mit Ihrem Abendessen Kompromisse eingehen müssen und entscheiden, welches Gericht Sie in dem Ofen geschoben. Haben Sie einen Backofen und eine Mikrowelle Sie Glück haben und Sie sich hier ein wenig mehr Freiheit.

4. Lassen Sie genügend Platz auf dem Tresen und Herd

Haben Sie auf dem Herd genügend Platz haben? Eine Pfanne Suppe auf dem Feuer, zwei andere Pfannen für das Gemüse und Pfanne für Fleisch. Die meisten Haushalte haben jetzt ein Problem, weil alle vier Samen jetzt in Gebrauch sind.

Sie laufen dagegen alle Samen auf dem Herd besetzt sind? Überprüfen Sie, ob Sie anders einige Gerichte zubereiten können. Wie wäre die Suppe in der Mikrowelle zu erwärmen? Oder zu halten Kochen für Ihre Bohnen und warm unter einem Stück Aluminiumfolie. Früher schrieben wir sogar einen Artikel über die intelligente Art und Weise von Reis kochen. Durch die Anwendung dieser Art und Weise Sie mindestens eine halbe Stunde freies Spiel und hält Reis warm in der Pfanne.

5. Geschirr warm halten im Ofen und die Gerichte vorbereiten

Sie streben nach Perfektion, Sie die Zeichen wollen heraus schauen und aus und Sie Komplimente für eine lange Zeit erhalten Sie in der Küche dabbled haben. Logisch.

Aber wie macht man das? Ein wichtiger Teil davon ist, dass Sie nur Wärme als Zeichen. Die Teller und Geschirr Sie können im Ofen warm halten. Die Platten können auch warm in magentron. Die Zeichen machen warme Speisen länger warm bleiben.

Dies gibt Ihnen mehr Zeit, um Ihre Zeichen zu beschönigen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Tuch oder Papiertuch, wenn Sie auf den Rand des Brettes verschüttet wurde.

Weitere Tipps für einen fantastischen Weihnachtsessen:

  • Gibt es jemanden in der Firma, die kein Fleisch essen, tun Sie es selbst und nicht schwierig, ein Gericht zu machen jedermann ohne Fleisch. Versuchen Sie nicht verschiedene Arten von Küche zu machen.
  • Ein gesundes Weihnachtsessen ist nicht immer einfach. Dennoch ist es einfacher, als Sie denken. Mehr Gemüse ist immer die Lösung. 😉
  • Weihnachten ist vor allem über die Menschen, das Essen ein nachträglicher Einfall ist. Lesen Sie den Artikel auf soChicken sogar Weihnachtsessen für weitere Tipps.
  • Versuchen Sie es so ordentlich wie möglich in der Küche zu halten, während das Kochen. Dies verhindert, dass Sie immer noch extrem lange in der Küche nach dem Abendessen arbeiten alles aufzuräumen.