Beer: Grün, grüner, grünste

Herkömmliche Bierherstellung kann auf die Umwelt hart sein, so ist es auf jeden Fall lohnt es Alternativen zu suchen. Ein Cocktail aus hoch verschmutzen Chemikalien verwendet Gerste zu wachsen und Hopfen, Bier primäre Zutaten. Versand der vollen Flaschen oder Dosen auf der ganzen Welt verbraucht auch fossile Brennstoffe. Zum Glück gibt es einige weithin verfügbar nachhaltige Optionen. Hier sind meine Grün, Greener, Greenest Ideen für den Sommer nippen.

Grün

Der Kauf lokaler reduziert die Menge an fossilen Brennstoffen verwendet Bier versenden und unterstützt Unternehmen in deren Nähe. Brau hat viel häufiger im Laufe der Jahre, so sind Sie wahrscheinlich einige Optionen in Ihrer Nähe haben. Um eine in der Nähe zu finden, besuchen Sie Website des Bieranwalt, beeradvocate.com. Außerdem bereiten sie immer Flaschen und Dosen, und wenn Sie eine ausreichend große Party haben sollte, betrachten für ein Fass und Mehrwegbecher los Abfall zu reduzieren.

Greener

Kaufen Bier aus einer Brauerei, die nachhaltige Praktiken folgt. Brooklyn Brewery, zum Beispiel, spendet seine verwendeten Körner an die Landwirte, die es für das Futter. New Belgium Brewery in Colorado wird nachhaltig gebaut und 70 Prozent von Wind und 15 Prozent Methangas mit Hilfe von Bier Abfällen geschaffen angetrieben. Bio-Bier ist eine der am schnellsten wachsenden Kategorien von Bio-Getränke, und da die Nachfrage wächst, größere Spieler wie Anheuser-Busch in den Markt springen. Es gibt einige Kontroversen über Bio-Bier, weil die USDA Produzenten ermöglicht konventionell angebaute Hopfen zu verwenden, wenn sie keine organischen Versionen finden können, so ist es am besten, einen Brauer zu fragen, was sie nutzen.

grünste

Brauen Sie Ihr eigenes Bio-Bier. Sie werden durch das Abholzen auf Dinge wie Verpackung und fossilen Brennstoffe für den Versand und Instore-Kühlung verwendet, um Geld und helfen, den Planeten zu retten. Holen Sie sich auf allen Nuancen von Brau bei Bier Anwalt erzogen. Sie können für Lieferungen wie Flaschen, Kappen und Braukessel bei Seven Bridges Cooperative einkaufen. Schließlich erfahren Sie, wie bei languagemuseum.org in 30 verschiedenen Sprachen rösten. Mein Favorit? Laissez les bons temps rouler!

Story von Lori Bongiorno. Lori Bongiorno ist der Autor von Grün, Greener, Greenest: A Practical Guide zu machen Eco-Smart Choices ein Teil Ihres Lebens. Dieser Artikel erschien ursprünglich in Plenty im September 2008.