Blanchiert Crab mit Black Bean Sauce

Blanchiert Crab mit Black Bean Sauce Zutaten
  • 1 Live Krebsen, 1 1/2 bis 2 Pfund oder 2 Pfund leben blaue Krabben
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebeln
  • 1 1/2 Teelöffel gehackten Knoblauch
  • 1 Esslöffel Chinese fermentierte schwarze Bohnen, fein gehackt
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 Esslöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 1/2 Tasse ungesalzene Hühnerbrühe oder Wasser
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel cornstarch in 2 Eßlöffel Wasser gelöst
  • Zerrissene grüne Zwiebel Tops oder Koriander Blätter zum Garnieren
Zeitschätzungen

Zubereitungszeit: 30 min

Kochzeit: 30 min

Gesamtzeit: 1 Stunde

Richtungen

1. Legen Sie die Krabbe in einem tiefen Topf mit kaltem Wasser von mehrere Zoll zu decken. 2. Der Topf zu und stellen Sie über hohe Hitze. 3. Überprüfen Sie nach ca. 8 Minuten; durch die Zeit, erreicht das Wasser 100f die Krabbe tot sein wird, aber nicht gekocht. 4. Nehmen Sie die Krabbe mit einer Zange und spülen Sie ihn mit kaltem Wasser, um das Kochen zu stoppen. 5. Fassen die Unterseite und die Beine des Krabbe mit einer Hand und ziehen die Oberschale mit der anderen aus. Herausziehen und das Fett und Organe aus den Ecken der oberen Schale behalten, gut spülen Sie die Schale, und bringt sie in den Topf, bis leuchtend rot zu kochen, weitere 5 Minuten oder so. 6. die Krabbe zu reinigen, die dreieckige „Schürze“ an der Unterseite entfernen, vorsichtig mit den darunter verborgenen Stacheln zu sein. Entfernen Sie die Backen, die Kiemen und die ganze schwammige grünlich Gewebe in der Mitte des Körpers. Spülen Sie die Krabbe gut, bis nichts anderes als Schale und Fleisch bleibt. 7. Split der Körper in der Hälfte mit dem Messer, wenn Sie nicht bereits getan haben, dann zwischen den Beinen geschnitten, um 10 Stücke zu machen, die jeweils einem Teil des Körpers. 8. Kombinieren Sie den Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch und schwarze Bohnen in eine Schüssel geben. 9. Kombinieren Sie die Sojasauce, Wein und Lager in einer anderen Schüssel, zusammen mit einem oder zwei Esslöffel des reservierten Krabben Fett, wenn Sie mögen. 10. Wärme ein Wok bei schwacher Hitze für ein paar Minuten, und schalten Sie die Hitze zu hoch. 11. In das Öl in einem dünnen Strom um den Rand des Woks. 12. Fügen Sie den Ingwer Mischung und Rühren braten ein paar Sekunden. 13. Fügen Sie die Krabbenstücke und unter Rühren braten, bis die Schalen beginnen rot werden. 14. Fügen Sie die Sojasauce Mischung. 15. Abdeckung und kochen, bis die Schalen vollständig rot sind und die gesamte freiliegende Fleisch ist undurchsichtig weiß; hebt jede Minute der Deckel oder so und werfen die Mischung selbst Kochen zu gewährleisten. 16. Stir in der Mischung cornstarch und kochen, bis die Sauce eindickt und wird glänzend. 17. Übertragung auf eine Servierplatte und nehmen Sie einen Moment, um die Stücke in einem mehr oder weniger naturgetreue Muster anzuordnen. 18. das gekochte Schale auf der Oberseite setzen und den Teller mit grünen Zwiebeln oder Koriander garnieren.

Ausbeute

Macht 3 bis 4 Portionen mit anderen Gerichten

Gut zu wissen

Eines der beliebtesten Kantonesisch Wege nur um etwas vorzubereiten, die aus dem Wasser kommt, ist in schwarzen Bohnen-Sauce.

Welches Bier sollte ich mit diesem trinken?

Pilsner oder Hefeweizen.

Notizen

1. Die schwarzen Bohnen in diesem Fall sind keine gewöhnlichen getrocknete schwarze Bohnen, Sojabohnen, die aber in einem weichen Zustand mit Salz teilweise fermentiert und konserviert wurden. Wenn gehackt und gebratenem Gerichte oder Saucen, wirken sie wie kleine Nuggets von Sojasoße. Suchen Sie sie in einem halben Pfund Plastiktüten oder Halb Kilogramm zylindrischen Kartonverpackungen in asiatischen Lebensmittel; sie werden auf unbestimmte Zeit bei Raumtemperatur halten.

Variationen

Die gleiche Sauce funktioniert gut auf Hummer, sowie schnelleren Koch Produkte wie Garnelen, Muscheln, Tintenfisch, oder Würfel von Huhn. Für letztere, unter Rühren braten die Meeresfrüchte zunächst bis fast fertig, dann entfernen Sie es, während Sie die Soße montieren und reduzieren. Bringen Sie die Meeresfrüchte in die Sauce nur wieder zu erwärmen.