Bratäpfel mit Walnuss-Kräuterfüllung

Die Süße von Bratäpfeln, gefüllt mit der wohlschmeckenden, Kräutern Köstlichkeit der Walnuss-Rosinen-Füllung - man kann einfach nicht ein Gericht, wie dies für feiert Liebling Herbst Aromen schlagen. Dieses Rezept wird von einem Bratapfel Rezepte von ShutterBean und eine Füllung Rezepte auf Examiner inspiriert. Ich schaltete die Dinge ein wenig nach oben, um diese vegan zu machen, und es ist deeeelicious. Es ist ideal, um das Thanksgiving-Menü hinzuzufügen, oder für Herbst oder Winter Abendessen zu servieren, wirklich. Auch die Fleischesser am Tisch werden es als ein süßes und herzhaftes Gericht zu schätzen wissen.

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Kochzeit: 60 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde 35 Minuten

Ausbeuten: 8 gefüllte Äpfel, und wahrscheinlich ein wenig mehr Füllung

Bratäpfel mit Walnuss-Kräuter-Füllung: Vegan Rezept

Zutaten

  • 8 Bio-Äpfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 1/2 EL Erdsymmetrie vegane Butter
  • 1/2 Laib Brot des strengen Vegetariers, in Würfel geschnitten
  • 2 mittlere Karotten, gewürfelt
  • 3 Stangensellerie, gewürfelt
  • 1 Mittel Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Tasse Rosinen
  • 1 Tasse Walnüssen, gehackt
  • 2 TL gemahlener Salbei
  • 1 EL frischer Rosmarin
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 1/2 Tassen Bio-Apfelsaft

Kochrichtungen

  • Für die Brotwürfel: Ofen vorheizen auf 300 Grad Fahrenheit. Schneiden Sie das Brot in 1-Zoll-Würfel. Verbreiten Sie die Würfel heraus auf eine einzelne Schicht auf einem großen Backblech legen und im Ofen etwa 20 Minuten, die Würfel alle 6-7 Minuten zu werfen. Wenn sie getrocknet sind und leicht geröstet, sind sie fertig.
  • Für die Füllung: In einer großen Pfanne erhitzen, das Olivenöl und die Zwiebel hinzufügen. Koch für 2-3 Minuten, dann fügen Sie die Karotten und Sellerie. Rühren Sie und lassen für 2-3 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Kräuter, rühren und kochen, bis sie weich, ca. 5-7 Minuten.
  • Vom Herd nehmen und die Mischung in eine große Schüssel gießen. Fügen Sie die Rosinen, Walnüsse, Salz und Pfeffer. Stir zu kombinieren. Fügen Sie den Brotwürfel eine Handvoll zu einer Zeit, ihnen ein wenig mit den Händen bröckeln so dass es Krümel und kleinere Stücke mit den Würfeln hinzugefügt. Gießen Sie in der Apfelsaft und rühren Sie gründlich zu kombinieren. Beiseite legen.
  • Für die Äpfel: Den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen.
  • Schneiden Sie das obere Viertel oder so von der Spitze des Apfels aus.
  • Unter Verwendung einer Melone baller, Schaufel das Innere des Apfels aus, um sicherzustellen, den gesamten Kern zu entfernen. Entfernen Sie genug Fleisch, dass es viel Platz für Füllung ist, aber lassen Sie genug, um einen festen Behälter und viele leckere weichen Apfel müssen zu beißen.
  • Füllen Sie die Äpfel mit der Füllung Mischung, Verpackung hinunter jeden Löffel so viel wie möglich. Je dichter gepackt Sie machen das die bessere Füllung.
  • In einer Auflaufform geben und fügen Sie einen Teelöffel oder so von vegan Butter an die Spitze eines jeden Apfels.
  • Legen Sie in den Ofen und backen für etwa eine Stunde lang oder bis der Apfel weich ist und die Füllung ist auf der Oberseite gebräunt.
  • Entfernen Sie die Platte, und genießen Sie!