Butter Bohnen und Spinat-Suppe

„Ich habe die Vielseitigkeit von getrockneten Bohnen lieben“, sagt Matheson, Chef und Mitinhaber von The Kitchen in Boulder, Colo., Der sie oft in seinen Rezepten verwendet. Butterbohnen wachsen nicht gut in Colorado, so befiehlt er sie von Iacopi Farms in Half Moon Bay, Kalifornien getrocknet.

„Getrocknete Produkte haben eine Haltbarkeit haben“, warnt er. „Sie sollten für Bohnen suchen, die nicht mehr sind, dass ein Jahr alt.“ Der beste Ort, um sie auf der lokalen Bauernmärkten ist; Bohnen sind in der Regel im Oktober oder November und getrocknet in den Wintermonate geerntet.

Für diese Suppe, können Sie jede Art von Bohnen verwenden, die Sie mögen. Spinat sollte bei vielen lokalen Farmen März verfügbar sein, aber wenn nicht, können Sie andere lokale Greens ersetzen.

Zutaten:

6 Unzen getrocknete Bohnen, über Nacht in Wasser eingeweicht und ausgelaugt

Eine große Zwiebel, gehackt

2 Pints ​​Huhn oder Gemüsebrühe

1/4 Tasse Olivenöl extra vergine

1/2 lb. Spinat

5 Zweige frischer Thymian, Blätter entfernt

1 Tasse frisch gehackte Petersilie oder Sellerieblätter

Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

1. Legen Sie die getränkt, entwässert Bohnen in einem großen Topf und im Lager gießen zu decken. Simmer die Bohnen und Lager über mittlere Hitze bis Bohnen weich sind, ca. 40 Minuten.

2. In der Zwischenzeit in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze, erwärmen die Hälfte des Olivenöls. Fügen Sie die Zwiebeln und Thymian anbraten bis sie weich sind, ca. 6 Minuten. Fügen Sie diese Mischung auf die Bohnen, wie sie kochen.

3. Sobald die Bohnen weich sind, rühren in dem Spinat und köcheln lassen, bis durch gekocht, etwa 2 bis 3 Minuten. Bei Bedarf, Wasser oder Brühe zu dünne Suppe. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

4. Kelle Suppe in Schalen anrichten und mit Olivenöl und Petersilie oder Sellerie Blättern. Servieren mit vielen knusprigen Brot.