Carrot Nährwerte

Die mächtige Karotte hatte eine Menge zu bieten, noch bevor Bugs Bunny seinen einzigartigen Nutzen für die Gesundheit entdeckt. In der Tat kann man Tausende von Jahren zurück und erwähnt Karotten in Büchern und Literatur.

Was ist der Reiz? Gewiss, diese Wurzelgemüse hat einen ansprechenden Geschmack und eine einzigartige knusprige Textur. Aber jenseits dieser beiden Dinge, gibt es mehrere Karotte Nährwerte, dass es eine willkommene Ergänzung zu den meisten jedermann Diät machen.

Das Amt für Nahrungsergänzungsmittel an dem National Institutes of Health stellt fest, dass Lebensmittel, die reich an Vitamin A - wie Karotten - mit folgendem helfen:

  • Knochenwachstum
  • Zelldifferenzierung
  • Regulierung des Immunsystems
  • Oberflächenbelag Integrität
Karotten enthalten Antioxidantien genannt Carotinoide, die rot, gelb oder orange-gefärbte Verbindungen in Pflanzen zu finden. Beta-Carotin, eine von etwa 500 Arten von Carotinoiden, ist die bekannte antioxidative Komponente in Karotten.

Alle Carotinoide sind wichtig, da eine Ernährung reich an ihnen kann das Risiko der Entwicklung verschiedene Arten von Krebs, einschließlich Blase, Gebärmutterhals, Darm- Prostata, Kehlkopf- und Speiseröhren reduzieren.

Mehrere Studien haben herausgefunden, dass eine Diät mit hohem Carotinoide zu einem reduzierten Risiko von Krebs führen kann.

In dem Buch ‚150 gesündesten Lebensmittel auf der Erde,‘ Autor Johnny Bowden, ein Ph.D. in den Bereichen Ernährung, widmet ein ganzes Kapitel auf Karotten. Er sagt in dem Buch, dass, obwohl Möhren am besten bekannt für ihre Beta-Carotin sind, sie enthalten auch alpha-Carotin, das gegen Krankheiten ebenso wie Schutz sein könnte, wenn nicht mehr so, als Beta-Carotin.

Tatsächlich schlug eine Studie von japanischen Biochemikern, dass alpha-Carotin 10 mal stärker war als Beta-Carotin in dem Tumorwachstum zu hemmen.

Alpha- und Beta-Carotin convert im Körper zu Vitamin A, daher auch den Grund, warum eine einzelne Portion Karotten liefert 200 Prozent der vorgeschlagenen FDA täglichen Menge an Vitamin A.

Gut für Vision

Die Mikronährstoffe in Karotten, die eine optimale Sicht zu fördern sind zwei andere Carotinoide: Lutein und Zeaxanthin, die die einzigen Carotinoide in der Netzhaut. Sie können bei der Prävention von Makuladegeneration helfen und grauem Star, nach einer Studie in den Archives of Opthamology.

Der zuvor erwähnt Dr. Bowden Ode an Karotten erwähnt auch, dass Karotten enthalten ein lila Pigment, Rhodopsin, die mit Vision bei schlechten Lichtverhältnissen hilft.

Nutrition Daten für Möhren

Drei mittelgroße Möhren enthalten:

  • 6-8 mg Calcium
  • 58 mg Kalium
  • Etwa 7 Prozent der vorgeschlagenen FDA täglichen Menge an Magnesium, Phosphor und Vitamin C
  • 30.000 Internationale Einheiten Vitamin A
  • 15.000 IUs von Beta-Carotin
  • 6,000 IUs von alpha-Carotin
  • 5 Gramm Ballaststoffe
Zuckergehalt

Nutrition Daten von der FDA sagen, dass eine halbe Tasse Baby-Karotten enthält drei Gramm Zucker. Ein Gramm Kohlenhydrate gleich vier Kalorien. Somit hat eine einzelne Portion Karotten 12 Kalorien von Zucker aus 30 Kalorien.

Diane Madrigal, ein in San Diego ansässigen klinischen Ernährungswissenschaftler, sagt, dass die Menge an Zucker nicht Karotten ungesund.

„Karotten sehr gesund sind, ob Sie Diabetes haben, weil sie in ihrer ganzen nahrhaften Form, sind Sie alle Nährstoffe und Ballaststoffe bekommen, die die Freisetzung von Zucker verlangsamen wird“, sagt sie.

Aber Madrigal sagt, dass, weil Vitamin A, die Karotten mit geladen werden, ein fettlösliches Vitamin ist, um das Beste aus der Carotinoide, essen sie mit ein wenig Fett.

„Hummus, Guacamole, Tzatziki und babaganoush sind ausgezeichnete Dips für Karotten“, sagt Madrigal.

Haut verfärben sich gelb?

Beta-Carotin kann in der Haut ansammeln, wenn Sie zu viele Karotten essen, Beschichten mit einem gelblichen Farbton. Diese Verfärbung bezeichnet wissenschaftlich als ‚Carotenemia‘, ist in der Regel harmlos. Wenn Ihre Hautfarbe ändert, schneiden Sie auf Ihre Ernährungs Beta-Carotin nach unten und etwaige Nachträge beenden, die sie enthalten. Die Weißen Ihrer Augen sollten jedoch nicht vergilben. Wenn sie das tun, suchen Sie sofort medizinische Hilfe.

Judd Handler ist ein Gesundheits-Schriftsteller in Encinitas, Kalifornien.