Chicken Curry mit Cashews

Chicken Curry mit Cashews Zutaten
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Kümmel
  • 1/2 zimtstange, in kleine Stücke gebrochen
  • 5 Gewürznelken
  • 5 Kardamomkapseln
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • 1 TL scharfer Paprika, oder 3/4 Teelöffel Paprika und 1/4 Teelöffel Cayenne
  • 3 EL Öl, oder die Hälfte Öl und Halb Butter
  • 1 1/2 Tassen fein gewürfelte Zwiebel
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 4 Hähnchenkeulen
  • 1 Teelöffel Salz koscher, oder nach Geschmack
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse rohe Cashewnüssen
  • 1/2 Tasse Normalvollmilchjoghurt
Zeitschätzungen

Zubereitungszeit: 15 min

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde 15 min

Richtungen

  • Rösten Sie die ganzen Gewürze in einer trockenen Pfanne, bis ganz duftend. Grind in einem Mörser oder Gewürzmühle. Kombinieren Sie mit dem Kurkuma und Paprika und beiseite stellen.
  • Das Öl in einem breiten Topf bei schwacher Hitze. Fügen Sie die Zwiebel, Knoblauch und Ingwer und langsam kochen, unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel gold zu drehen gerade beginnt; dies kann 15 Minuten. Inzwischen Haut die Hähnchenschenkel und getrennt an den Gelenken; wenn Sie möchten, können Sie jedes Bein Schnitt durch den Knochen chinesischen Stil in 2 oder 3 Stücke hacken. Saison mit ein wenig des Salzes.
  • Rühren Sie die Gewürzmischung und Lorbeerblatt in die Zwiebeln und kochen bis sie duften. Schieben Sie die Zwiebeln auf der Seite und fügen Sie die Hähnchenteile in die Mitte, Drehen zu beschichten sie mit dem Gewürz-gefärbten Öl. Fügen Sie das Wasser und restliches Salz, bringen Sie zu einem Simmer und kochen ungedeckte bis das Huhn ganz zart ist, ungefähr 45 Minuten.
  • Grind die Cashew-Kerne im Mörser oder hacken und mit einem Messer zerdrücken. Wenn das Huhn zart ist, rühren Sie die Cashew-Paste und Joghurt in die Sauce, korrigieren Sie die Würze, und warm halten, bis servierfertig. Sie nicht die Sauce kochen lassen nach dem Joghurt hinzufügen oder es kann gerinnen. Servieren Sie mit Reis, Naan oder beides.

Ausbeute

Ergibt 8 Portionen

Gut zu wissen

Dies ist mehr oder weniger auf der Basis der Moghul Korma Stil cremigen Currys aus Nordindien, verdickt und mit Boden Cashewnüssen angereichert. Fühlen Sie sich frei, um es heißer oder milder zu machen, indem der Anteil von süßen und scharfen Paprika und Cayenne variiert. Ich mag es am besten mit Hähnchenschenkel, aber verwenden Brüste oder andere Teile, wie Sie möchten. Es macht auch eine gute Möglichkeit, übrig gebliebenen gebratenen Truthahn zu dienen.

Welches Bier sollte ich mit diesem trinken?

Märzen oder andere dunkle Lager.

Notizen

1. Technik Anmerkung: Viele Rezepte für Cashew-verdickte Currys rufen Sie die Muttern in einem Mixer mit einigen der Kochflüssigkeit zum Schleifen, aber ich finde, ein Mörser und Stößel viel besser zu arbeiten, um eine Handvoll Cashewnüsse zu einer Paste zu reduzieren. Wenn Sie nicht über einen Mörser und Stößel haben, einfach die Nüsse hacken so fein wie möglich mit einem Messer und dann mit der Seite der Messerklinge, mit einem Kneten Bewegung der gehackten Stücke gegen das Schneidebrett zerdrücken. Eine weitere Möglichkeit ist es, einige Cashew Butter im Bioladen zu kaufen.

2. Wenn Sie nicht das Gefühl, wie Toasten und Ihre eigenen Gewürze Schleifen, verwenden Sie 1 Esslöffel kommerziellen Currypulver und 1/2 Teelöffel Paprika und gemahlener Zimt und eine Prise gemahlene Nelken. Stellen Sie die Hitze mit Cayennepfeffer abschmecken.

Variationen

Übrig gebliebene Türkei Curry: Zusammen mit Truthahn-Sandwiches und Putenstreifen in der letzten der Soße erwärmt, die Post-Thanksgiving-Wochenende in meiner Familie oft auch einen Truthahn Curry. Bereiten Sie den Grund Curry ohne das Huhn; wenn die Zwiebeln sehr weich sind und die Sauce ist voller Geschmack, fügen Sie die Cashew-Kerne und Joghurt, dann 2 bis 3 Tassen in Würfel geschnitten gebratenem Truthahn hinzufügen.

Vegetarisch Korma: Anstelle des Huhns, verwenden Sie 4 Tassen sortieren gewürfelte Gemüse wie Winterkürbis, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Karotten und Pastinaken. Schneiden langsamer Kochen von Gemüse wie weiße Kartoffeln in etwas kleinere Stücke als schneller Koch Sorten, oder fügen Sie sie früher in die Pfanne geben. Erbsen können nur für die letzten Minuten des Kochens rührt werden.