Der einfache Weg, Fleisch aufgeben

Es ist nicht nur eine Frage der Tierethik. Die Fleischproduktion ist die Menschheit am wenigsten effiziente Mittel selbst ernähren. Für jedes Pfund Fleisch, das auf die Platte geht, dauerte es sechzehn Pfund Getreide und Sojafutter es dort zu setzen. Hinzu kommt, erfordert jede Kalorie Fleisch Protein etwa 78 Kalorien fossiler Brennstoffe zu produzieren. Und in einer Zeit, wo 4000 Kinder jeden Tag aus dem Mangel an sauberem Wasser sterben, Tierproduktion - einschließlich Feeds - Konten für etwa die Hälfte der Frischwasser in den Industrieländern eingesetzt.

Kurz gesagt: eine wohlhabende, fleischreiche Ernährung verbraucht bis zu dreimal mehr Ressourcen als ein bis basierend auf Gemüse.

Ziemlich düster Statistiken. Es gibt wirklich keinen Streit mit der Idee, dass eine gut ausgebaute vegetarische Ernährung besser für unseren Körper und die Umwelt. Natürlich, es ist leichter gesagt als getan. Fleischessen ist ein Synonym für Gesundheit und Wohlstand in weiten Teilen des Westens. Nehmen Sie an einem Geschäftsessen, und Sie können das Hauptgericht ist Fleisch sichergestellt werden. Es ist schwer, vegetarisches Essen zu finden, wenn Sie essen aus. Gehen Vegetarier ist ein bedeutendes Engagement.

Die gute Nachricht ist: jede vegetarische Mahlzeit einen Unterschied macht. Vielleicht bist du nicht bereit für immer Grill abschwören. ein oder zwei Tage in der Woche Der Wahl Vegetarier zu essen ist ein guter Start, und ermöglicht es Ihnen, die Vielfalt und die Zufriedenheit der vegetarischen Küche auf Ihrem eigenen Zeitplan zu probieren.

Es ist nationale vegetarische Woche. Durch dieses Wochenende auf der ganzen Welt, sind vegetarische Gruppen und Restaurants Veranstaltungen inszenieren gesunden, grünen Koch vorführen. Auch wenn Sie nicht etwas in der Nähe finden können, ist es eine gute Zeit, die Möglichkeiten der vegetarischen Küche zu erkunden.

Will ich haben eine Chance geben? Hier sind einige Ideen, um Sie gehen:

Fangen Sie klein an

Wählen Sie einen Tag aus der Woche, um Ihren „Veggie-Tag“ und bleiben Sie dabei. Wenn Sie planen, einen All-vegetarischen Tag zu tun, anstatt eine einzige Mahlzeit, ist das Wochenende ein guter Anfang: Sie werden mehr Kontrolle über Ihren Zeitplan haben. Einige Familien beginnen mit einem einzigen Sit-down-Menü widmen - Freitag Abendessen, zum Beispiel - auf vegetarische Kost. Was auch immer funktioniert am besten mit Ihrem Terminkalender.

Durch die im Wesentlichen einen Termin mit Vegetarismus zu machen, sind konfrontieren Sie den großen Stolperstein für neue Veggies - Planung. Wie jede neue Gewohnheit, Übung macht den Meister. Sie benötigen einen Speiseplan zu wissen, eine Woche im Voraus können Sie für Rezepte im Voraus suchen. Noch wichtiger ist, ermöglicht es Ihnen einkaufen. nach einem langen Tag Ihre vegetarischen Lebensmittel zur Hand bei der Arbeit macht es weniger wahrscheinlich, dass Sie für Pepperonipizza Bestellung aus in letzter Minute würden.

Sobald Sie Ihren Tag haben, lösen sie mindestens drei Monate zu halten. In 90 Tagen werden Sie sehen, wie einfach die Dinge einmal hast du organisiert.

Convenience ist dein Freund

Seien wir ehrlich: Tiefkühlkost wie das Essen frisch und lokal im Allgemeinen nicht so umweltfreundlich sind. Es braucht viel Energie von der Fabrik Tiefkühlkost kalt zu halten Tiefkühltruhe, aber es ist nicht zu leugnen ihre Bequemlichkeit.

Fast alle Lebensmittelgeschäfte haben einen gefrorenen vegetarischen Nahrungsmittelabschnitt in diesen Tagen. Annies Naturals, Boca Burger, Eden Foods, fantastischer Foods, Garden, Morningstar und Dutzende andere verkaufen eine unglaubliche Auswahl an vegetarischen, organische und vegan Entrées - alles bereit für die schnelle Vorbereitung auf Ihrem Bereich oder in der Mikrowelle.

Laden, zumal Sie nur auf einer Drei-Mahlzeit Veggie Routine begonnen. Es gibt keinen schnelleren Weg, um eine neue vegetarische Gewohnheit zu töten, als fürchtend die Küche einlässt. Machen Sie ein paar Mahlzeiten einfach und verbringen Sie Ihre Zeit an anderer Stelle.

Holen Sie sich die Werkzeuge des Handels

Vegetarische Küche kann mehr arbeitsintensiv sein als nur ein Steak wirft auf dem Grill. Wie die asiatische Küche, gibt es eine ganze Menge Schneiden, Schneiden und Zerteilen beteiligt.

Das ist nicht eine schlechte Sache ist. Es gibt nichts natürlicher, als die Zubereitung von Speisen, und wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben, Sie werden es wahrscheinlich eine gute Möglichkeit zum Entspannen und Erholen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Küche für die vegetarische Küche ausgestattet ist.

Ein High-Kohlenstoff oder Edelstahl chinesische Cleaver ist wohl die vielseitigste Zubereitung von Speisen auf dem Planeten umzusetzen. Sie können mit ihm, von zarten Schneiden zu zertrümmern Knoblauchzehe mit der flachen Seite praktisch nichts zu tun. Sie werden ein paar anständige Obst- und Gemüsemesser in verschiedenen Größen und viele Schalen wollen zerstückelten Gemüse zu halten, während Sie kochen.

Ein Mixer und eine Küchenmaschine sind Vegetarier Wesentliche, besonders, wie Sie in kompliziertere Rezepte bewegen. Viele Vegetarier haben ein schweres Holzbrett oder Block für eine Arbeitsfläche. Sie werden schließlich einen Reiskocher wollen: Sie sind bequem und energieeffizient. Eine Kastration Flasche mit einer 50/50 Mischung aus Wasser und weißen Essig ist für die Reinigung Gemüse hilfreich, auch.

Pauken

Gehen Veggie verlässt nicht nur das Fleisch aus. Sie werden ein gewisses Gleichgewicht in der Ernährung benötigen - und Vielfalt. Wie jede neue Praxis, würden tun Sie mit vegetarischen Kochen besser, wenn Sie eine Anweisung suchen.

Hier ist eine Entschuldigung Ihre lokale neue oder gebrauchte Buchhandlung zu schleichen. Vegetarische Kochbücher sind heiß. Sie finden alles von Büchern zu finden, die Ihnen helfen, traditionelle Rezepte replizieren - Veggie-Stil - zu ethnischer Küche, zu den unerforschten Gewässern der wirklich Avantgarde.

Und dann gibt es Google. Pop in der Suchabfrage „vegetarische Küche“, und Sie werden sehen, es gibt Tausende von freien Ressourcen zur Verfügung. Ein paar, die wirklich durchhalten: Vegweb beeindruckendes Archiv von vegetarischen und veganen Rezepten; VegCooking mit seinem Magazin-Stil Überblick über alle Dinge Veggie, und die unkonventionell PostPunkKitchen, eine komplett vegan Website mit viel Haltung und Stil.

Versuchen Sie, einige vegetarische Restaurants

Es ist Hausaufgaben! Der schnellste Weg, um ein Gefühl für die breite Auswahl an vegetarischen Möglichkeiten dorthin zu gelangen - und bekommt ein Gefühl von dem, was Sie mögen vielleicht das Kochen zu Hause versuchen - ist ein paar Restaurants zu treffen, die in vegetarischer Küche spezialisiert.

Vegetarismus ist nicht nur heiß - es ist haute. So finden Sie alles von flippigen kleinen Bistros mit einer Hippie-Atmosphäre zu High-Konzept, High-End-Restaurants mit Preisen übereinstimmen. Ihre lokalen Whole Foods oder Reformhaus hat wahrscheinlich ein deli, auch.

Nehmen Sie die Runden und versuchen, verschiedene Dinge auf den Speisekarten. Es wird nicht lange dauern, bis Sie die Favoriten entwickeln. Nehmen Sie die Ideen, die Sie abholen und versuchen, sie in der eigenen Küche.

Das gegrillte Veggie Wrap mit Hummus? Du wirst es mögen. Ja wirklich.