Die 10 besten US-Flughafen Restaurants

Bewegen Sie sich über Checkers und Chick-fil-A ... es gibt eine neue Generation von Flughafen Speise Establishment, das kann - Keuchen! - fordern Sie Ihre Koffer und fahren durch die Sicherheitskontrolle ein wenig früher zu überprüfen. Angezeigt früh für einen Flug nur um ein qualitativ hochwertiges Essen zu genießen? Stimmt. Reflektierende der Bewegung in Richtung nahrhaftes, frisch und lokales Essen, haben vor dem Flug nosh Optionen auf US-Flughäfen in der letzten Jahren diversifiziert, Reisenden, die Wahl zu geben zu genießen, nicht Schal, eine Mahlzeit, die unter dem „Food Court nicht Schweine- fallen out“oder "langweilig, überteuert bar fare" Kategorien.

Zugegeben, nicht jeder Reisende eine Ente gezogen Sandwich oder Thunfisch-Sashimi vor einem Sechs-Stunden-Flug essen wollen, aber für diejenigen mit Gaumen und Zeit über die goldenen Bögen zu wagen, gibt es Möglichkeiten. Also, wo können Sie Flughafen essen, die nicht wie Flughafen Essen schmeckt nicht?

Frommers die 10 besten US-Flughafen Restaurants vor kurzem genannt, und es ist ein interessanter Haufen, sowohl schnell als auch langsam, alles von Burger bis zu frische Meeresfrüchten zu Rick Bayless-zusammengebraut mexikanischen Sandwiches anbietet. Einige sind außergewöhnliche kulinarische Erlebnisse, während andere in-Terminal Spin-offs von beliebten Restaurants sind. Hier ist ein Blick auf den Flughäfen, wo Sie sie finden und was sie für Reisende bieten suchen zu füllen, in einer guten Art und Weise, vor dem Start:

One Flew South Restaurant u0026 Bar

Wo: Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport

Menü-Highlights: Lamb Merguez-Wurst u0026 Soja Succotash, Schweinebauch Sliders, Pecan Abgewischte Scallops

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: New Orleans

Angekündigt als die „erste gehobene Speiseerlebnis“ innerhalb der verkehrsreichsten Flughafen der Welt, Hartsfield-Jackson, One Flew Süd serviert „southernational“ Küche von viel gelobt Koch Duane Nutter. Die Besucher können intriguingly gezwickt erwarten regionale Gerichte, die mit hofeigenen Zutaten von lokalen Lieferanten sowie ein vollständigen Sushi-Menü und einer schweren Cocktail-Liste.

Obrycki des

Wo: Baltimore-Washington International

Menü-Highlights: Crab Cake Sliders, Deviled Crab Ball, Chesapeake Chicken Wrap

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Portland, ME.

Haben Sie nicht eine Chance zu besuchen Obrycki die während Ihres Besuchs auf Charm City bekommen? Nicht ins Schwitzen ... das berühmte Crab House Baltimore befindet sich im historischen Fells Point hat eine abgespeckte, 80 Sitz Filiale am BWI, die für die mit einem schweren Gelüsten Maryland blaue Krabben serviert ziemlich jede erdenkliche Art und Weise perfekt ist.

Legal Sea Foods

Wo: Boston Logan International

Menü-Highlights: Fried Clam Roll, Anna Baked Boston Scrod, Hummersuppe

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Seattle

Da Legal Sea Foods ist ein allgegenwärtiges Kette Restaurant der gehobenen Klasse in und um Boston, macht es Sinn, dass es innerhalb von Boston Logan nicht eine, sondern vier Rechts Standorte sind, darunter zwei traditionelle Restaurants, die mehr zeitgemässe / lässige Legal Test Kitchen und eine C Bar mit "C" Artikel: Muscheln, Kabeljau, Krabben, Chowder und Cocktails. Und für diejenigen, die einen holen „Gourmet-Souvenir“, die Restaurants Stellen packen lebenden Hummer für die Reise.

Encounter Restaurant u0026 Bar

Wo: Los Angeles International Airport

Menü-Highlights: Pan Seared Pacific Blue Fin Thunfisch, Pan Roasted Airline Hühnerbrust, Bio Kalifornien Markt Salat

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Honolulu

Im Inneren LAX Wahrzeichen, retro-futuristisch gestaltete Theme Building, das im Jahr 1961 gebaut wurde, eine fliegende Untertasse ähneln, die vorherrschende Atmosphäre Lavalampe schwere Begegnung Restaurant u0026 Bar ist Sci-Fi-Kitsch, aber Koch Michel Audeon des „California Fresh“ Menü ist entschieden geerdet. Junge Menschen in dieser Jetson-meets-Wolfgang Judy Essen Puck Einrichtung wird in dem speziellen Space Cadets Menü erfreuen.

Tortas Frontera

Wo: Chicago O'Hare International Airport

Menü-Highlights: Cubana Torta, Grün Chile u0026 Queso Mollette, Mais u0026 Poblano Chowder

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Albuquerque

Von Öko-minded Starkoch Rick Bayless kommt diese Bild Mexikanische Sandwichverbindung, einen Ableger von Frontera Grill, eine Vielzahl von schlampig, frech, würzig und rauchig tortas und molletes kennzeichnet. Das erst kürzlich eröffnete O'Hare Speise Ziel verfügt auch über eine Bio-Joghurt-Bar, Frühstücksangebote, Suppen und Salate. Zum Dessert? Wir empfehlen, greifen einige Imodium und eine Packung Kaugummi vor dem Flug an Bord.

Deep Blue Sushi

Wo: New York JFK International Airport

Menü-Highlights: Kobe Beef Tataki Roll, Kinki Chicken Wings, Buffalo Mozzarella Tempura

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Die Florida Keys

Das Hotel liegt in JetBlues fabelhaften, foodie freundliche Terminal 5 ist Deep Blue Sushi die Schaffung von Küchenchef Michael Schulson von Buddakan Ruhm. Ist der Gedanke von rohem Fisch in einem geschäftigen Flughafen zu essen geben Sie anhalten? Kein Problem ... Sushi, Sashimi und Thunfisch-Tartar Frühlingsrollen sind nicht die einzigen Angebote auf dem großen Menü in diesem stilvollen asiatischen Vorposten.

Benutzerdefinierte Burgers von Pat LaFrieda

Wo: New York LaGuardia Airport

Menü-Highlights: Rinder- und Schweine Burger, Ronnybrook Dairy Minze Schokolade-Chip-Milchshake, gebratene Gurken

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Austin, Texas.

LaFrieda trifft LaGuardia in diesem Burger Joint, der, sehr zur Enttäuschung der Burger-Liebhaber, TSA Freiheit erfordert Erfahrung. Pat La Frieda Fleischgroß Purveyors ist der Chef von Rindfleisch in NYC - es gibt sogar eine Pat LaFrieda Lane in Manhattans Meatpacking District - so ist es nicht ganz überraschend, dass die geliebte Metzgerei eingerichtet hat in LaGuardia der neu gestalteten Delta Terminal. Die 6-Unzen-Burger sind mit einem speziellen All-Rindfleisch Mischung und serviert auf einem gebutterten Kartoffelbrötchen gemacht. Bauen Sie Ihre eigene oder Chow-Chow unten auf einem der LaFrieda Custom Burger Kombinationen.

Ikes Speisen und Cocktails

Wo: Minneapolis-St. Paul International Airport

Menü-Highlights: Ikes Cobb Salat, Angus Französisch Dip, Homestyle Schmorbraten

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Chicago

Klassisch, hochkalorische gräbt ist die Spezialität bei Ikes Food u0026 Cocktails, ein Spin-off der Innenstadt von Minneapolis Institution. Für nervöse Flyer, expansive Auswahl an altmodischem Komfort Essen ist Ike serviert Portionen in gehäuften sollte die Nerven beruhigen - oder auf einem schweren Fall von Sodbrennen zu bringen. Hinzugefügt Boni: eine Koch Schnitzerei und kostenlose Chocolate Chip Cookies.

42nd Street Oyster Bar

Wo: Raleigh-Durham International Airport

Menü Highlights: 42nd Street Austern, Coastal Carolina Omelette, Norfolk Shrimp

Ideal nachmahlzeitlichen Feinschmecker Ziel: Jekyll Island, Georgia.

Proving wieder, dass frische Meeresfrüchte in Flughafenterminals serviert eine Gewinnkombination ist, diese Vorposten des Fischhaus Raleigh Altschule bietet Muscheln, gebratene Meeresfrüchte und südlichen Spezialitäten a-viel. Für diejenigen, die für das Restaurant Unterschrift Artikel, zweischaligen Mollusken keinen Geschmack haben, gibt es Burger, Steaks, Hühnchen und Salate sowie ein komplettes Frühstücksmenü.

Ivars Seafood Bar

Wo: Seattle-Tacoma International Airport

Menü-Highlights: Halibut 'n' Chips, Mahi Mahi Taco, Weiß Clam Chowder

Ideal post-Feinschmecker Ziel: Boston

Wie Legal Sea Foods in Boston, Seattle ansässigen Ivars Meeresfrüchte Bars sind geliebt und überall im pazifischen Nordwesten. Trotz einer Kette ist, stopfen Ivar Angebote gut grub und bei Ivars Essen sorgt für eine deutlich Erfahrung Seattle. Ein Ambiente bedingte Einschränkung: obwohl Sea-Tac ein schöner Flughafen ist, nichts ganz nahe kommt bei Ivars Acre von Muscheln zu essen, die ursprünglichen Ivars Vorposten 1938 gegründet auf Pier 54 in der Innenstadt von Seattle.