Die Microbrew Liebhabers Kochbuch: Oktoberfest, Märzen, Bock und spezielle Lager-Biere

Vor der microbrew Revolution - wenn fast alle nordamerikanischen Bier war helles Lagerbier - dunkles Bier bedeutete eine dunklere farbene Version des gleichen Bier, mit geringfügig mehr Geschmack als die blasse Vielfalt. Während die meisten der handwerklichen Brau Energie im letzten Vierteljahrhunderts in Ales gegangen ist, sah einige neue Lager Brauereien zurück zu den ursprünglichen bayerischen und Wiener Modelle für dunklere Biere mit ausgeprägter malzigen Geschmack. Das beliebteste Modell war der Münchner Marzenbier. Was als ein Saisonbier ein ganzjährig beliebt bei vielen Biertrinker geworden ist, und das aus gutem Grund.

Ein typisches Märzen / Oktoberfest Bier ist dunkel bernsteinfarben bis rotbraun, mit mittlerem Körper und eine reiche, malzige Süße in der Mitte, aber in der Regel ein trockenes Finish mit einer guten Dosis von Hopfen. Es ist ein wenig höher in Alkohol als andere Biere, aber nicht stark Knockout. Insgesamt ist es ein Stil, der mit einer Vielzahl von Lebensmitteln zu genießen ist einfach. Ich mag besonders diese Art von Bier mit komplexen, würzigen mexikanischen Speisen wie Maulwurf und Yucatecan Bananenblatt Gerichten, ganz zu schweigen von asiatischen Currys, aber es ist ebenso zu Hause mit Deutsch-Stil Wurst oder italienischer Pizza dienen.

Per Definition Märzen / Oktoberfest ist ein Lager, und nicht überraschend die klassischen West Coast Beispiele werden lager Spezialisten Gordon Biersch und Sudwerk gebraut. Allerdings gelten einige Bierbrauhausbrauereien den Namen Ale mit einem ähnlichen Geschmacksprofil rötlich.

Bock ist eine andere süddeutsche saisonalen Stil, verkörpert durch höhere Schwerkraft Pils gebraut im Frühjahr zu dienen - der höhere Alkohol vermutlich bedeutete Trinker zu stärken, die nicht die im Freien Bier trink Saison warten können, zu starten. In Deutschland kommt Bock in einer ganzen Reihe von Farben, von fast so blass wie Pilsner bis doppelbocks fast so schwarz wie Stout. Zwar ist es nicht ein sehr verbreitetes Etikett an der Westküste ist, impliziert bock in der Regel ein Lager, das stärker ist als die Brauerei andere Pils, oft ziemlich stark. Einige sind im Winter „-Fest“ Sude präsentiert statt Frühlingsspezialitäten, die angemessen erscheint.