Die Wissenschaft des Geschmacks: Warum alles aus Ton zu formen kann Ihre Gaumen beeinflussen

Liebe Schokolade? Was wäre, wenn Sie es süßer schmecken? Ob Sie es glauben oder nicht, können Sie dieses Ziel erreichen, ohne die Schokolade überhaupt zu verändern.

In der Tat zeigen Studien, es als Platzierung die Schokolade auf einem weißen Teller so einfach sein könnte und es zu essen, während auf einen Hochfrequenz-Schall hören und an einem runden Objekt suchen.

Bis zu 80 Prozent von dem, was wir Geschmack betrachten ist eigentlich unser Geruchssinn, aber es gibt mehr zu schmecken als olfaktorische Drüsen und Gaumen.

Geschmack kann durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden - von der Farbe und Besteck zu Emotion und Preis.

Farbe und Beleuchtung

Chefs und Nahrungsmittelmarketingspezialisten haben, kann seit Jahrzehnten, dass die Farbe von Lebensmitteln bekannt beeinflussen, wie wir Geschmack wahrnehmen.

Psychologe und Vermarkter Louis Cheskin Pionierforschung, wie Farbe und Design Produkt Wahrnehmungen beeinflusst. Seine Arbeit erhöhte Margarine Umsatz in den 1940er Jahren, als er vorgeschlagen, gelb gefärbt werden, um mehr zu eng Butter ähneln.

Um ein jüngeres Beispiel zu nehmen, im Jahr 2011, zog Cola seine weißen Urlaub Dosen -, die für die Arktis Home-Kampagne Geld gesammelt - 4 Monate früh zum Teil, weil die Verbraucher gedacht, die Soda schmeckte anders.

Aber es ist nicht nur die Farbe von Lebensmitteln oder deren Verpackung, die unsere Geschmackswahrnehmungen beeinflusst - es ist auch die Farbe der Platte.

A 2011 Studie fand heraus, dass die Teilnehmer Erdbeer-Mousse bewertet süßer sein, geschmacklich und von höherer Qualität, wenn sie auf einem weißen Teller serviert, als wenn auf einem schwarzen serviert.

Eine ähnliche Studie ergab, dass Leute dachten, heiße Schokolade am besten schmeckt, wenn orange Tassen serviert.

Unsere Gaumen kann auch durch farbige Lichter beeinflusst werden. Eine Studie an dem Johannes Gutenberg-Universität in Deutschland durchgeführte Untersuchung ergab, dass die Menschen Weine besser schmeckende bewertet, wenn sie es unter roten oder blauen Licht nippten anstatt grün oder weißes Licht.

Die Macht des Klanges

Die Forschung zeigt, dass bestimmte Töne hören kann die Art und Weise Essen schmeckt ändern.

An der Universität Oxford Studie hatten die Teilnehmer Toffee essen, während auf Hoch- und Niederfrequenztöne hören und festgestellt, dass die Süßigkeiten als süßer von denen, die Hochfrequenz-Schall hören rangierte und bitterer von denen, die die tieffrequenten Ton zu hören.

Versuchen Sie das Experiment selbst von diesen Klängen zu hören, während Schokolade zu essen oder Kaffee zu trinken.

Dieses Phänomen wird inspiriert Ben u0026 Jerrys schauen ein Klangspektrum von Eissorten mit QR-Codes auf der Verpackung zu schaffen, die Menschen ermöglichen, komplementäre Töne auf ihren Handys zu hören.

Hohe Konzentrationen von weißem Rauschen können auch sowohl die Intensität des Aromas beeinflussen und die empfundene Knusprigkeit von Lebensmitteln. Forscher an der Universität von Manchester gaben Studienteilnehmern salzige und süße Speisen, während in einem ruhigen Raum zu essen und dann während tragen Kopfhörer, die Geräusche entsprechen ein Flugzeug erzeugt.

Sie fanden heraus, dass die Lebensmittel verzehrt, während die Hintergrundgeräusche zu hören war bewertet als weniger süß, weniger salzig und knuspriger.

Frühere Studien haben gezeigt, dass laute Geräusche - wie die eines Flugzeugtriebwerks - unsere Fähigkeit, Aromen zu schmecken reduzieren kann um bis zu 30 Prozent, was erklärt, warum Reisende oft beschweren sich, dass Fluggesellschaft Essen fad schmeckt.

Von Kosten Besteck

Andere Faktoren, die beeinflussen können, wie Essen schmeckt sein kann, noch überraschender. Bist du verliebt? Die Chancen stehen gut, Ihr Essen schmeckt ein wenig süßer.

Wissenschaftler sahen in Wahrheit, ob es in emotionalen Metaphern wie „Liebe ist süß“ oder „bitter Eifersucht“, und stellten fest, dass auch Wasser schmeckt süßer, wenn man verliebt ist. Allerdings Eifersucht scheint nicht bitter oder sauer Aromen in der Nahrung zu bringen.

Der Besteck Sie den Geschmack Sie zu erleben verändern können. Zum Beispiel Käse schmeckt salziger, wenn sie mit einem Messer gegessen und Joghurt schmeckt dichtes und teurer, wenn sie mit einem Plastiklöffel gegessen, laut einer Studie.

Formen kann auch unsere Wahrnehmung von Geschmack beeinflussen - und zwar nicht nur die Form des Essens. Eine chinesische Studie fand heraus, dass bei Kreis- oder Ellipsenformen suchen, während Trinkwasser Teilnehmer verursachte Zucker nach Geschmack, auch wenn keine vorhanden war.

Und selbst Preis eine Rolle spielen kann. Neuere Forschungen von der Cornell University zeigt, dass Gäste, die Qualität ihrer Lebensmittel höher bewerten, wenn sie mehr dafür bezahlen.

Nach dem Essen bezahlten die Menschen weniger für die exakt gleiche Mahlzeit noch schuldig, aufgebläht und unwohl fühlen berichtet.