Dunkle Schokoladenmousse mit Kardamom, kandiertem Ingwer und Haselnüssen

Ich war in der Stimmung für eine Schokoladenmousse und begann, mich nach einem veganen Rezepte. Ich dachte, es wäre ein bisschen leichter als ein traditionelles Rezept zu sein, und um ehrlich zu sein war ich neugierig, ob ein Veganer Rezept sogar eine Kerze auf einen Mousse mit Milch halten kann. Wenn ich ein Rezept gefunden, die für die kandierten Ingwer und Kardamom genannt, war ich verkauft. Und es nach der Herstellung kann ich definitiv sagen, dass niemand würde wissen, dass dies mit Kokosmilch anstelle von Kuhmilch, wenn man ihr erzählt. Es ist in jeder Hinsicht genauso dekadent und lecker, und noch ist nicht annähernd so nachsichtig wie ein traditionelles Schokoladenmousse.

Es kommt auch zusammen unglaublich schnell, in etwa 15 Minuten oder so. Solange Sie im Voraus planen, wenn Sie es verwenden möchten, ist es ein Rezept minimale Zeit und Mühe erfordert.

Denken Sie daran, dass Ihre Schokolade Auswahl ist ein wichtiger Teil dieses Rezept. Nicht nur wählen Sie eine dunkle Schokolade, die gut schmeckt, aber es ist wichtig, eine Schokolade zu wählen, die nachhaltig ist, was bedeutet, Fair Trade, Bio und vegan. Die Schokoladenindustrie hat sich mit Themen wie Sklaverei und Abholzung immer zu kämpfen. So die Wahl eines fairen Handels und Bio-Option wird Ihre Mousse umso schöner zu wissen, es war verantwortungsvoll und ethisch gemacht machen. Hier ist eine Anleitung für ein paar nachhaltige Schokolade Unternehmen.

Dieses Rezept ist von Foodie U-Bahn angepasst.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Ausbeuten: 4-6 Portionen

Schokoladenmousse mit Kardamom, kandiertem Ingwer und Haselnüssen: Vegan Rezept

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse gehackte Zartbitterschokolade
  • 1 Esslöffel Agavesirup
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 2 Esslöffel kandierten Ingwer
  • Geröstete Haselnüsse zum Garnieren

Kochrichtungen

  • In einer Küchenmaschine, Rost den kandierten Ingwer, bis so fein wie Sie es bekommen kann. Je feiner, desto besser.
  • In einem kleinen Topf auf mittlerer Hitze, kombinieren die Kokosmilch, Schokolade Brocken und Agavendicksaft. Ständig rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Vom Herd nehmen.
  • Stir in dem Kardamom, Meersalz und Ingwer.
  • Gießen Sie die Mousse in einzelne Behälter. Ich benutzte Miniatur Marmeladengläser. Custard Gläser, kleine Förmchen und andere kleine Schüsseln arbeiten zu gut. Kühlen Sie die Mousse, bis sie vollständig gekühlt - mindestens fo 2-4 Stunden, abhängig von der Größe des Behälters Sie verwenden.
  • Kurz vor dem Servieren, fügen Sie die gerösteten Haselnüssen. Genießen!
Hinweis: Auch gerieben, der kandierte Ingwer eine Textur hat, die die Mousse hält aus vollkommen glatt sein. Wenn die Textur Sie stört, können Sie den kandierten Ingwer aus, verlassen und streuen Teile davon auf der Oberseite mit den gerösteten Haselnüssen als Beilage. Sie erhalten immer noch den Geschmack, aber mit einer deutlich unterschiedlichen Textur.