Erdnussbutter-Bananen-Eis Cupcakes

Dies ist möglicherweise das beste gefrorene Dessert ich je gemacht habe. Die Cupcakes kombinieren meine Lieblingsstellen eines Eisbecher, die alle in einer kleinen Kuchen Form. Der beste Teil? Sie haben nicht ein einziges Bit von raffiniertem Zucker in ihnen. All die Süße kommt von Früchten und Honig. Könnten Sie etwas Schöneres als ein Eis Cupcake ohne raffinierten Zucker fragen? Ich denke nicht!

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Ausbeute: 12 Cupcakes

Erdnussbutter-Bananen-Eis Cupcakes

Zutaten - alle Zutaten in der Reihenfolge der Verwendung, beginnend mit der Schokolade Pecan Kruste

  • 1,5 Tassen roh, ungesalzene Pekannüsse
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 1/4 Tasse ungefilterten Honig
  • 1 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • 4 Tassen gefrorene Bananenscheiben
  • 2 Esslöffel cremige Erdnussbutter
  • 1/3 Tasse Kakaopulver
  • 1/4 Tasse ungefilterten Honig
  • 1 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
  • 2-3 EL ungesüßte Kokosmilch, Mandelmilch oder Sojamilch
  • 2-3 Teelöffel Fleur du sel
Kochen Wegbeschreibung
  • Linie eine 12-Schalenkuchenform mit Papierkuchenzwischenlagen.
  • In einem Nahrungsmittelprozessor Impuls die Pekannüsse bis grob gehackt.
  • Fügen Sie das 1/4 Tasse Kakaopulver, Kokosöl, Honig, Vanille und Meersalz, und Puls, bis sie in einen klebrigen Teig kombiniert wird.
  • In ca. 2 Esslöffel der Kruste in den Boden jeder Papierkuchenzwischenlage, und drücken Sie am unteren Rande jeden Cupcake eine Kruste zu bilden. Legen Sie die Dose im Kühlschrank kühl zu bleiben, während das Eis zu machen.
  • Fügen Sie die gefrorene Bananenscheiben und Erdnussbutter auf einen Mixer geben und mischen, bis glatt. Es wird die dicke, cremige Konsistenz von Eis.
  • Entfernen Sie die Kuchenschale aus dem Kühlschrank und fügen zu jedem kleinen Kuchen gut einen großen Löffel Eis. Legen Sie die Dose in Gefrierschrank, während Sie die Schokoladensauce machen.
  • In einer mittleren Schüssel den 1/3 Tasse Kakaopulver, Honig und Vanille. Fügen Sie Milch ein wenig in einer Zeit, Rühren zu kombinieren, bis Sie über die Konsistenz von Ahornsirup eine dicke Schokoladensauce bilden.
  • Entfernen Sie den kleinen Kuchen Zinn aus dem Gefrierschrank und fügen Sie einen Löffel der Soße auf der Oberseite jeder kleinen Kuchen, es an den Kanten ausgebreitet im Stich gelassen. Legen Sie die Dose in der Gefrierschrank für etwa 10 Minuten der Sauce lassen ein wenig härten. Entfernen Sie die Dose und eine Prise Fleur du sel an die Spitze eines jeden kleinen Kuchen, legen Sie dann die Dose wieder in den Gefrierschrank die kleinen Kuchen zu lassen fertig aushärtet.
  • Genießen!