Freie Slurpees: 7-Eleven feiert 85. Geburtstag mit massiven Werbegeschenk

Blau Lightening Blast Alienade Orange Xplosion, KZ3 Kampf Kraftstoff. Die 7-Eleven Slurpees hat einen langen Weg von ihrem bescheidenen Anfang an als über gekühlt Soda kommen. Jedes Jahr genug von den lautmalerisch genannt Slurpees verkauft 12 Olympia-Schwimmbecken zu füllen. Und heute - 11. Juli in der Feier des 85. Geburtstag Geschäft - sie sind auf dem Haus.

Die Kette erwartet auszuteilen 7.000.000 kostenlos Slurpees in diesem Jahr mehr als im letzten Jahr Zahl der Verdreifachung 2.000.000 kostenlos gefrorene klebrigen Getränke.

Zany Geschmack Erfindungen und Marketing blitz beiseite, stammt die Slurpee aus einfacheren Zeiten, mehr „American Graffiti“ als „Alien“. Das Konzept wurde durch Zufall in den 1950er Jahren geschaffen, wenn die Sodabrunnen bei Omar Knedlik des Drive-in-Restaurant in Kansas City im Sande verlaufen. Er begann Flaschen in der Gefrierschrank stellen, cool zu bleiben, aber der Pop wurde matschig - und Kunden waren begeistert. Die geschickte Knedlik baute eine Maschine eine Kraftfahrzeugklimaanlage verwendet wird, die matschigen Getränke zu schaffen, durch die Kombination von Gefrieren und eine Aromamischung, Wasser und Kohlendioxid. Dies führte zu seiner Partnerschaft in der ICEE maschieren, die 7-Eleven in 1965. Der Name lizenziert Slurpee von einem 7-Eleven Werbeagentur Direktor geprägt wurde, beschreibt die jetzt ikonischen Klang Schneematsch durch einen Strohhalm gesaugt wird.

Und obwohl die Kette mit einigen natürlich klingenden Aromen, wie Goji Beere Kirsche und Pfirsich Dragon Fruit verzweigt, nicht täuschen lassen. Slurpee Trinker wissen wollen, dass der Hauptbestandteil High-Fructose Corn Sirup ist. Das heißt, da die Getränke sind luftig, die Kalorien Bereich von 60-70 für eine 8-Unzen Portion weniger als ein herkömmliches Natron.

Überprüfen 7-Eleven Store Locator, und rufen Sie am nächsten Sie den Speicherort, um herauszufinden, ob es in der Feier teilnehmen.