Geschmorte Coconut Spinat mit Kichererbsen und Zitrone

Dies war ein iffy Rezept für mich, mit noch nie etwas „geschmort“ gemacht. Außerdem war ich nicht sicher, was mit dieser Mischung aus Zutaten zu denken, vor allem der Kokosmilch, die nicht in der Regel etwas, was ich in den Mahlzeiten zu Hause oder in Restaurants. Also, wenn ich mit einer heißen Schale des geschmort Kokos Spinat setzte sich beladen mit sonnengetrockneten Tomaten und Kichererbsen, alles, was ich sagen konnte, war: „Wow!“ Die Schale ist süß und spritzig, mit dem starken Geschmack durch die milden gewürzt Kichererbsen und Spinat mellowed aus. Sonnengetrocknete Tomaten hinzufügen, eine große Wendung der Textur und eine andere Qualität von süß als die Kokosmilch, so dass der Geschmack umso komplexer. Ich schneide das Rezept in der Hälfte, die immer noch mehr als genug für zwei von uns gemacht, aber ich habe nicht die Zitronenschale und Saft in zwei Hälften geschnitten. Stattdessen habe ich die ursprüngliche Menge, weil ich Zitrone lieben und kann nicht immer zu viel haben. Ich denke, dass für die Gesamt Zing hinzugefügt! der Mahlzeit. Obwohl es groß auf seinem eigenen ist, würde dieses Gericht köstlich über Reis serviert werden, so kann der Reis die süße und pikante Kokosmilch aufzuzusaugen „Brühe“. Dieses Rezept ist aus The Kitchn angepasst.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Ausbeute: 4-6 Portionen

Geschmorte Coconut Spinat mit Kichererbsen und Zitrone

Zutaten

  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, geschält und Gehacktes
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer
  • 1/2 Tasse Sonne getrockneten Tomaten, gehackt
  • 1 große Zitrone, abgeschmeckt und entsaftet
  • 1 getrocknet heißen roten Pfeffer oder Schuss Paprika Flocken
  • 1 14-oz kann Kichererbsen, abgetropft
  • 1 Pfund Baby-Spinat
  • 1 14-Unzen können Kokosmilch
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
Kochen Wegbeschreibung
  • Erhitzen Sie das Olivenöl in einem Schmortopf oder schweren Topf auf mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel und kochen, bis es durchscheinend ist und erst am Anfang zu braun. Fügen Sie den Knoblauch, Ingwer, sonnengetrocknete Tomaten, Zitronenschale und rotem Pfeffer. Kochen Sie die Mischung für ca. 3 Minuten unter häufigem Rühren.
  • Toss in den Kichererbsen und drehen Sie die Hitze bis zu hoch, zu kochen, bis die Kichererbsen goldener drehen und gründlich mit der Zwiebel und Gewürzmischung beschichtet.
  • Fügen Sie in dem Spinat eine Handvoll zu einer Zeit warten, denn es ist ein wenig welken, bevor die nächste Handvoll hinzufügen. Rühren Sie es in es in den Mix zu integrieren.
  • Gießen Sie in der Kokosmilch, Salz, gemahlener Ingwer und Zitronensaft. Bringen Sie den Topf zu einem Simmer, dann die Hitze auf mittel niedrig und lassen Sie es für etwa 10 Minuten köcheln lassen. Geben Sie ihm einen Geschmack und stellen Sie den Zitronensaft, Salz oder andere Gewürze nach Bedarf.
  • Servieren Sie das Gericht auf seinem eigenen oder Pfanne es über ein Bett aus Reis. Genießen!