Gesunde selbst gemachte Pizza: 5 Experten-Tipps und 5 leckere Rezepte

Was mehr Spaß als eine Pizza-Party? Eine Pizza-Party mit frischen, gesunden Kuchen direkt von Ihrem eigenen Ofen. Nächstes Mal, wenn Sie Familie oder Freunden zusammen zu bekommen für dampfend-heiße Pizza und jeder Lieblings Toppings, versuchen Sie diese große Hause Pizza-Tipps von Mark Bello von Pizza a Casa angeboten. In seinen beliebten Kochkursen, NYC-basierte Bello lehrt die Menschen, wie Pizzeria-Qualität Torten in ihrem Hause Öfen zu machen. Schauen Sie sich Bellos Expertenrat, und versuchen Sie es mit ein paar unserer Lieblings hausgemachte Pizza Rezepte aus der Rodale-Rezept-Finder aus.

DIE SPITZEN:

Eine Pizza-Pfanne wird funktionieren, aber wenn Sie mit dünner Kruste ernst sind Pizza, investiert in einer Qualität Backstein für Ihre selbst gemachte Pizza Rezepte über knusprig. Gehen Sie für etwas einen halben Zoll dick, und bekommt es mindestens eine Stunde im Ofen aufheizt, bevor Sie planen, in der Pizza zu setzen. Ein Backstein verteilt die Wärme gleichmäßig auf die Pizza und Chips den Boden auf den Punkt.

Seien Sie sanft, wie Sie Ihren Teig ausstrecken, oder Sie werden buchstäblich schlagen den „Atem“ aus ihm heraus, was zu einer flachen, Karton-y Pizza. Seien Sie nett zu Ihrem Teig und es wird die Gunst mit knusprigen Außenseite und gefällig bready / zähen Innen zurückzukehren.

Stellen Sie Ihren Ofen so heiß, wie es geht. Die meisten Öfen können bis zu 500 oder 550 Grad gehen. Pizza-Perfektion zu Hause ist möglich, bei diesen Temperaturen.

Mit Toppings, ist weniger mehr, und für Qualität vor Quantität gehen. Überladen Sie Ihre Pizzen mit entweder zu viel von einem Belag oder zu viele verschiedene Toppings. Qualität der Zutaten glänzen in Maßen, und eine weniger belastete-up Pizza kocht besser.

Halten Sie die Ofentür geschlossen - kein spähen! Jedes Mal, wenn Sie Ihre Ofentür öffnen, verlieren Sie kostbare Wärme. Wenn mehr als eine Torte machen, bekommen sie in und aus pronto!

Die Rezepte:

# 1: Grundsätzlicher Pizzateig. Ja, können Sie fertigen Teig aus dem lokalen Pizza-Shop oder im Kühlregal Ihres Lebensmittelgeschäftes kaufen. Aber wussten Sie, Sie können Ihre eigenen mit nur Mehl, Wasser, Hefe, Salz und ein bisschen ein Arm Training machen? Versuche es. Sie können diesen Teig für eine der folgenden Rezepte verwenden.

# 2: Pizza Margherita. Klassisch, authentischen neapolitanischen Stil Pizza Margherita wird auf jede Pizza puristische ansprechen. Die hochwertige, einfach Toppings - San Marzano Tomaten, frische Mozzarella, Basilikum und extra natives Olivenöl sind sauber und gesund, aber köstlich befriedigend.

# 3: Soppressata Picante. Dies ist für den Fleischliebhaber. Gekrönt mit würziger Wurst, stillt das Bedürfnis nach einem wenig Wärme zu befriedigen. Reservieren Kuchen für besondere Anlässe, da die aktuelle Forschung hat das Fleisch ist schlecht für Ihre Gesundheit verarbeitet gezeigt.

# 4: Ziegenkäse und roter Pfeffer Pizza. Eine super-gesunde Pizza Pie Sie mit einem Vollkornkruste machen können; die fettarmen Ziegenkäse, Kräutern und gebratenen Paprika geben ihm viel Geschmack.

# 5: karamellisierten Birnen-Pizza. Wickeln Sie Ihre Pizza-Party mit einem Dessert Pizza. Scheiben von karamellisierten Birnen macht es süß, während fettfreie Ricotta es Licht hält.

Dieser Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von Rodale.com nachgedruckt.