Halten Sie Reste tun so - meine 5 Tipps

Nach einem reichhaltigen Abendessen gibt es oft notwendig, Cliquen. Natürlich ist dies nur eine Verschwendung wegzuwerfen, aber wie halten Sie Reste in der besten Art und Weise? Heute fünf Tipps!

1. Schauen Sie sich die Lagerzeit

Der beste Weg, um die Reste zu halten, hängt davon ab, wie lange wird es zu halten. Im Gefrierschrank hält viele Produkte länger als im Kühlschrank, aber nicht für immer. Die Reste, die Sie gehen innerhalb von drei Tagen essen können Sie es im Kühlschrank aufbewahren, wie Einfrieren von Lebensmitteln, die die Struktur des Produkts ändert.

Brot, Kuchen und Torten einig brauchen nicht gekühlt zu werden - dies in einer verschlossenen Box gehalten werden kann, oder die Abdeckung mit einem Stück Plastikfolie. Dann sind die Produkte, etwa drei Tage Haltbarkeit - wenn man sich zumindest halten können.

2. Kreative halten Reste

Einige Reste sind eigentlich nicht wert, zu retten, aber es ist schade, Lebensmittel wegzuwerfen. So versucht, ein wenig kreativ mit Resten zu gehen, so ist es in der Tat lohnt es zu bewahren.

Nehmen Sie Gemüse einmal als Beispiel. Grundsätzlich sind alle Arten von Gemüse schmecken gut zusammen - und alles Gemüse einander in einer Auflaufform mit Pfeffer, Salz und Olivenöl auch eine schrecklich nette Mahlzeit zu stoppen.

Übrig gebliebene Baguette Beispiel können Sie Croutons machen und ein paar Scheiben Kuchen ist einfach eine leckere Kleinigkeit, vor allem in Kombination mit einem Schuss Likör zu machen.

3. Halten Sie Fleisch und Fisch

Fleisch und Fisch ist wichtig, die richtige Art und Weise zu erhalten, weil Sie sehr krank werden können, wenn diese Produkte bleiben lange außerhalb des Kühlschranks. Roher Fisch und Fleisch als Steak, Carpaccio oder Sushi kann man essen oder sonst leider an diesem Tag die besten entsorgen. Rohprodukte sind sehr anfällig und haben während der Vorbereitung gewesen und auch außerhalb des Kühlschranks für einige Zeit dienen.

Gebackene oder gekochter Fisch oder Fleischprodukte kann länger aufbewahrt wird, zum Beispiel in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank bis zu drei Tagen. Das Einfrieren ist nicht zu empfehlen, da die Struktur von zubereitetem Fleisch und Fleischwaren kann etwas verändern.

4. Geben Sie Ihren Gästen einen mitnahmen

Haben Sie schon ein wenig zu aufgeregt und haben für die ganze Straße gekocht? Dann können Sie Ihre Gäste mit einem mitnahmen erfreue - es ist besser, als es klingt. Dieser amerikanische Begriff impliziert, dass Sie die restlichen Lebensmittel in einem Behälter zu tun und dass die Gäste mit nach Hause nehmen die Reste.

So sind sie ebenso zu Hause wie Nachleuchten von allen guten Sachen Sie gekocht und keine Notwendigkeit, wegzuwerfen.

5. Halten Sie peitschte weg wegzukommen

Wie ich Sie gerade geschrieben haben können nicht speichern, rohen Fisch und Fleischprodukte. Die Chance, krank zu werden ist dabei groß. Dazu gehört Milchprodukte sind seit einiger Zeit außerhalb des Kühlschranks stehen.

Denken Sie an Saucen auf Basis von Sahne, Quark oder Joghurt und Sahne zum Nachtisch an. Da diese Produkte können nicht beibehalten werden, können Sie hier das Beste aus der Tabelle so wenig wie möglich stellen. Eher etwas mehr Milch greifen oder eine zusätzliche Zeit zum Kühlschrank gehen die Creme zu greifen - es stellt auch sicher, dass Sie die Notwendigkeit minimieren wegzuwerfen.

Das waren meine 5 Tipps, wie ich es behalte meine Nahrung auf. Hoffentlich haben Sie einige wieder! Was ist Ihre ideale Spitze Reste zu halten?